12 von 12

12 von 12 im März 2020 | Mein Tag in Bildern

Links und Tipps und zu sehende Marken:
alles Werbung ohne Auftrag. Zufall & persönliche Empfehlung!

Herzlich willkommen zu meinem 12 von 12 im März 2020 – Mein Tag in Bildern. Nach knapp 12 Jahren muss ich nicht mehr erklären, was Euch heute erwartet, ne? ;-)

Der Morgen beginnt nicht mit der traditionellen Tasse Kaffee am Schreibtisch, sondern mit Wäsche aufhängen.

12 von 12 im März 2020 - waseigenes.com - Wäsche

Jetzt aber! Mr. Heisenberg und ich sind um 6.35 Uhr wach und bereit für den Tag. Ab in die Küche, die anderen sind auch schon auf.

12 von 12 im März 2020 - waseigenes.com - Heisenberg Tasse

Nachdem alle gefrühstückt haben und aus dem Haus sind, machen Mollie und ich und ihr Freund und meine Freundin uns auf den in den Wald. Dort hüpfen wir heute von einer Pfütze zur nächsten. Auf dem Weg hier sieht man das nicht, später wird’s schlimmer. Auch die düstere Wolke da rechts wird uns später noch erwischen.

12 von 12 im März 2020 - waseigenes.com - Mollie

Wieder zu Hause, ziehe ich flott die matschig-schmutzige Jeans aus und düse los zum Bloggertreffen. Es gibt lecker Kuchen, Kaffee und gute Gespräche.

12 von 12 im März 2020 - waseigenes.com - Bloggertreffen

Am Montagabend, beim Nähkränzchen, habe ich mir ein bequemes Jersey Kleid mit Cuffs genäht. Sitzt, wackelt und hat Luft – das muss ich mir noch einmal nähen. Und vielleicht noch einmal.

12 von 12 im März 2020 - waseigenes.com - Frau Polly

Mittagessen. Darauf freue ich mich schon seit Tagen: Sauerkraut mit Kassler und Kartoffeln und natürlich scharfem Senf (aus der verbotenen Stadt).

12 von 12 im März 2020 - waseigenes.com - Sauerkraut, Kassler und Kartoffeln

Die Sonne scheint! Zum ersten Mal in diesem Jahr setze ich mich mit meiner aktuellen Lektüre und einer Tasse Kaffee in den Garten. Das Glück hält aber nicht lange an …

12 von 12 im März 2020 - waseigenes.com -

Nach 10 Minuten steht der Sohnemann vor der Türe und bittet mich zu Tisch. Wir müssen Englisch lernen, morgen steht eine Arbeit im Kalender. Määääh!

12 von 12 im März 2020 - waseigenes.com - Englisch

Eine neue und eine ganz alte Stickerei. Was ich mit den Blümchen machen werde, das kann ich Euch hoffentlich bald zeigen.
Das kleine Täschchen hat schon ein paar Jahre auf dem Buckel. Damals hieß mein Label noch „Leolino Design“ und damals habe ich noch Fliegenpilze mit meiner Stickmaschine gestickt.

12 von 12 im März 2020 - waseigenes.com - Sticken

Was von Karneval übrig blieb. Erwähnte ich schon, dass ich süchtig nach Nappo bin? Das ist natürlich Werbung ohne Auftrag!

12 von 12 im März 2020 - waseigenes.com - Nappo

Dieses Jahr gibt’s was zu feiern. Ich habe Einladungskarten gestaltet und drucken lassen. Auch Werbung ohne Auftrag, dafür ein herzlich gemeinter Tipp: Bei Wir machen Druck bestelle ich super gerne.

12 von 12 im März 2020 - waseigenes.com -

Eigentlich würde ich jetzt viel lieber an meinem Punch Needle Projekt weiterarbeiten, aber heute Abend muss ich zum Elternabend.
Ja, er findet statt. Dafür trudelt gerade eine Absage nach der anderen bei mir ein. Furchtbar, dieses Virus, aber unser Kalender entspannt sich von Tag zu Tag.

Die komplette Mitmach-Liste der 12 von 12 Verrückten führt Frau Kännchen.

Ich sage: Danke für`s Gucken und habt einen schönen Donnerstagabend!

Liebe Grüße
Bine

was davor geschah
nächster Artikel

4 Comment

  1. Reply
    Ninakol. aka wippsteerts
    12. März 2020 at 19:55

    Nappos! Lecker!
    Hier wurden dieses Jahr keine geworfen und gerade gibt es keine Süßigkeiten.
    Aber immerhin gab es heute Sonne! Trotzdem feiner Tag.
    Liebe Grüße
    Nina

    1. Reply
      Bine | was eigenes
      13. März 2020 at 06:13

      Hallo Nina, Nappos gehören bei uns zu Karneval dazu. Und die Fastenzeit sehe ich nicht so eng :-)
      Liebe Grüße, Bine

  2. Reply
    Jessica
    12. März 2020 at 21:32

    Oh lecker, Nappo mag ich auch sehr gerne. Hier ließ sich die Sonne heute auch nicht gerade oft blicken, dafür hatten wir Regen, Wolken, viel Wind und Hagel im Angebot ; -).

    Liebe Grüße
    Jessica

    1. Reply
      Bine | was eigenes
      13. März 2020 at 06:14

      Verrücktes Wetter… aber wir geben die Hoffnung einfach nicht auf ;-)
      Wünsche Dir ein schönes Wochenende!
      Liebe Grüße, Bine

Schreibe einen Kommentar