, ,

Stockholm {Teil 2}

Stoffgirlande in der Altstadt Gamla Stan.
Briefkastenkunst.
Hofkapelle.
Nicht schuldig!
Nicht nur ein Augenschmaus.
Stockholmer Kids-Chic.
Stadtführung.
Die schmalste Gasse in der Altstadt. Von unten.
Und von oben.
Warten auf’s Taxi.
Hübsches Eckchen.
Die kleinste Statue… über dessen Köpfchen ich natürlich auch gestreichelt habe, um mir etwas zu wünschen!
Die deutsche Kirche.
Mit Kinder-Malecke. Grandiose Idee!
Kunst.
Reflektion.
Einfach nur schön.
Tief in meinem Inneren bin ich ein Nordlicht. Das habe ich schon immer so empfunden.
In Stockholm hat mein „Nordlicht-Herz“ gleich noch ein bisschen schneller geschlagen!
12 Kommentare
  1. Britta sagte:

    Der Norden ist ja auch schön, wenn nur die Winter nicht so lang wären. Ich bin da immer im Zwiespalt – einerseits finde ich deine Bilder einfach umwerfend, ich fühl mich da auch „zu Hause“, auf der anderen Seite kann ich Temperaturen unter 12°C nicht leiden, und die Zeit ist im Norden deutlich länger, als die warme Zeit.

    LG :)

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.