Köln: HEY! Coffee in der Südstadt.

Durch Zufall gefunden. Hinein gegangen. Umgeschaut. Nettes Gespräch geführt (Danke!). Iced Macchiato bestellt. Fotografiert. Kaffee vor dem Laden genossen. Leute geguckt. Das HEY! Coffee in der Kölner Südstadt empfehle ich gerne.

Als ich vor ein paar Wochen über die Servinstrasse von A nach B wollte, war ich eigentlich in Eile. Dieses kleine Café liegt direkt am Severinskirchplatz, gegenüber der Kirche, jedoch etwas nach hinten versetzt in einer recht dunklen Ecke. Man könnte es übersehen, wenn man über den Platz läuft. Neben einem umfangreichen Kaffeeangebot gibt es für Hungrige selbstgemachte Quiches und Kuchen. 
Hey Coffee | Café | Köln Südstadt | waseigenes.com BlogHey Coffee | Café | Köln Südstadt | waseigenes.com Blog Hey Coffee | Café | Köln Südstadt | waseigenes.com BlogHey Coffee | Café | Köln Südstadt | waseigenes.com Blog Hey Coffee | Café | Köln Südstadt | waseigenes.com Blog Hey Coffee | Café | Köln Südstadt | waseigenes.com BlogHey Coffee | Café | Köln Südstadt | waseigenes.com Blog

Nach einer kurzen Pause und einem leckeren Eiskaffee ging es weiter. Ich wollte schliesslich von A nach B. Dabei stieß ich auf einen weiteren kleinen Laden, über den ich Dir demnächst hier berichten werde. Ausserdem: den ständige Wunsch mich mehr in Köln umzusehen, mehr zu entdecken und immer meine Kamera dabei haben zu wollen, werde ich in den nächsten Wochen der Sommerferien umsetzen. Auf meiner Liste stehen ein paar kleiner Ausflüge. Meine Köln-Kategorie braucht ein bisschen frischen Wind.

Frische Montagsgrüße ohne Kopfweh, Bine

HEY! Coffee
Severinstrasse 35

50678 Köln
Mo-Fr: 07:30- 17.00 Uhr
Sa: 10.00- 17:00 Uhr

10 Kommentare
  1. Biene sagte:

    Wenn ich deine Köln-Posts lese, wünsche ich mir manchmal, wir wären nicht aus Köln weggezogen…

    Das Café sieht traumhaft aus!

    Liebe Grüße, Biene

    Antworten
  2. Michi sagte:

    Ja, die Südstadt ist toll. Obwohl ich Ur-Düsseödorferin bin, habe ich gerne in Köln studiert. Gleich am Rhein. An der FH. Das waren Schöne Jahre. Danke für den tollen Bericht.
    LG Michi

    Antworten
  3. Stefanie sagte:

    Oh, das schaut ja echt nett aus! Gut, dass ich nächste Woche eh kurz nach Köln zur Uni muss – da kann ich direkt einen Abstecher machen und einen Kaffee genießen.
    Danke für den Tipp! :)

    Liebe Grüße aus Bonn,
    Stefanie – loeffelundliebe.blogspot.de

    Antworten
  4. Udo sagte:

    Bin auch schon zweimal an diesem tollen Laden vorbei gelaufen, hatte aber beide Male nicht die Zeit und Muße mich dort niederzulassen. Wird aber nachgeholt. Versprochen!

    Antworten
  5. Laura sagte:

    Sehr schöne Impressionen :) Leider ist es dort nicht immer so leer, aber wenn man die richtigen Zeiten findet, kann man dort schön entspannen.
    Gruß,
    Laura

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.