Adventskalender der guten Gedanken, Kalligrafie & Lettering

Adventskalender der guten Gedanken & Wünsche | Nr. 24
Frohe Weihnachten!

etchristkindschenkütt | Adventskalender der guten Gedanken & Wünsche | Postkarte von cityproducts.de | waseigenes.com
Adventskalender der guten Gedanken & Wünsche.

Das war’s! 24 gute Gedanken und Wünsche habe ich in den vergangenen 24 Tagen hier jeden Morgen mit Euch geteilt; habe im Internet danach gesucht, habe sie mit der Hand abgeschrieben, fotografiert und dazu meine persönlichen Gedanke und Wünsche für Euch hier geschrieben.
Einige hatte ich Tage zuvor vorbereitet, andere habe ich ganz spontan morgens veröffentlicht, ohne genau zu wissen, was ich Euch mit dem jeweiligen Zitat wünschen soll; ohne zu wissen, was das jeweilige Zitat mir eigentlich bedeutet. Die Gedanken kamen manchmal erst beim Schreiben.

Was ich gab, was ich bekam. Freude läßt sich nur voll auskosten, wenn sich ein anderer mitfreut

{Mark Twain}.
Viele nette Rückmeldungen, Kommentare, Nachrichten und sogar persönliche Emails erhielt ich von Euch auf meinen Adventskalender. Einige schrieben einfach nur Danke, andere schrieben mir aufwühlende, teils traurige Geschichten und was das jeweilige Zitat für sie persönlich bedeuten würde.

Alles nur Schall & Rauch?

Das gab mir Kraft durchzuhalten, denn wenn ich ehrlich bin: an manchen Tagen saß ich vor dem Computer und fand nix Passendes. Zu poetisch? Zu hochtrabend? Zu platt? Oder mein Geschreibsel gefiel mir einfach nicht, es wollte nicht so recht fluppen mit dem Schönschreiben.

Und ausserdem tobte hier nebenbei das Leben. Die vergangenen zwei Wochen waren Hochgefühl und Horror zugleich. Jeder Termin, jede Weihnachtsfeier, jedes Treffen – einzeln betrachtet wundervoll- aber in der Menge einfach zu viel, so dass ich meine selbst geschriebenen Zitate manchmal kaum glauben konnte.
Humor ist die beste Medizinpfff! Wenn die Mama im Krankenhaus liegt, zweimal operiert wird und man nicht weiß, ob es gut- oder bösartig ist… da bleibt dann auch mal der Humor auf der Strecke (es war nicht bösartig!)

In jede hohe Freude mischt sich eine Empfindung der Dankbarkeit.

{Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach}

Trotzdem hatte ich meine Freude an diesem Kalender. Ich glaube, ich werde ihn hier und da durch’s Jahr weiterführen. Hin und wieder mal ein schönes Zitat auswählen und es hier mit Euch teilen. Und ich wage es heute schon zu verkünden: 2018 werde ich wieder einen Adventskalender der guten Gedanken und Wünsche hier mit Euch teilen.

Zu guter letzt- hier ein Zitat, welches mir Ulla zugeschickt hat. Beim ersten Lesen, empfand ich es irgendwie negativ. Aber als ich es mir heute früh noch einmal durchgelesen habe, dachte ich: nee, das stimmt schon. Minna Cauer (deutsche Frauenrechtlerin) hat Recht. Und ich freue mich darauf, in den nächsten Tagen ganz viele meiner Lebensstücke an meine Familie und Freunde zu verschenken.

Meine Zeit, das ist mein Leben. Wem ich eine Stunde meiner Zeit gebe, dem schenke ich ein Stück von meinem Leben | Adventskalender der guten Gedanken 2017 | waseigenes.com

Ich wünsche Euch von Herzen ein schönes Weihnachtsfest. Lasst Euch nicht stressen, genießt die Tage mit Euren Liebsten, nehmt Euch zwischen all den Familientreffen auch mal eine Auszeit! Setzt Euch vor’s Bäumchen und seid ganz bei Euch. Drei Engel mögen Euch begleiten…

Fröhliche Weihnachtsgrüße, Bine

You Might Also Like

was davor geschah
nächster Artikel

13 Comment

  1. Reply
    Tina Wienstroth
    24. Dezember 2017 at 07:24

    Liebe Bine,

    Zeit war genau das, was mir – wie so vielen – im Dezember fehlte. Deshalb habe ich mich jeden Tag über Deinen Adventskalender gefreut, aber wenig dazu geschrieben.
    Jetzt kehrt diese besondere Ruhe ein, die es nur zu Weihnachten gibt. Deshalb nutze ich die Gelegenheit, um danke zu sagen. Die Auswahl der Sprüche war echt toll und die Fotos sehr schön. Handlettering steht auch auf der Liste der Sachen, die ich im neuen Jahr gerne lernen würde.

    Hab ein wunderschönes Weihnachtsfest
    Liebe Grüße
    Tina

  2. Reply
    Melanie
    24. Dezember 2017 at 07:25

    Liebe Bine,
    Dieser letzte Spruch ist so war und „trifft den Nagel auf den Kopf“ ????
    Den hänge ich in die Küche und starte mit ihm ins neue Jahr.
    Ich habe mich an den letzten 24 Tagen morgens schon immer auf dein neues „Türchen“ gefreut.
    Vielen Dank für die Inspirationen und dass du dir die Zeit für uns, deine Leser, genommen hast.
    Liebe Grüße & ein himmlisches Weihnachtsfest ????

  3. Reply
    Anja
    24. Dezember 2017 at 08:26

    Liebe Bine, vielen Dank für diesen ganz wunderbaren Adventskalender! Jeden morgen mit so guten Gedanken in den Tag „geschickt“ zu werden war sooo schön und ich habe mich jeden morgen darauf gefreut!
    Dir und deinen liebsten wünsche ich frohe Weihnachten und eine entspannte, fröhliche und sorglose Zeit – deiner Mutter gute Besserung und für 2018 Gesundheit, Glück und Zufriedenheit!
    Ich werde mit großer Freude weiterhin deinen Blog verfolgen und bin gespannt was du im neuen Jahr für schöne Ideen hast :-)
    Liebe Grüße, Anja

  4. Reply
    Anita Schönowsky
    24. Dezember 2017 at 08:43

    Liebe Bine, 24 Tage lang habe ich mich jeden Morgen an dem Adventskalender der guten Gedanken erfreut! Dafür danke ich Dir sehr!
    Dir und Deiner Familie wünsche ich ein frohes Weihnachtsfest und uns allen ein friedliches neues Jahr!
    Anita

  5. Reply
    Sabine
    24. Dezember 2017 at 11:13

    Liebe Bine, vielen Dank, du hast mein Leben jeden Tag bereichert mit deinen schön geschriebenen & wunderbar fotografierten Adventsgedanken!! Von Herzen wünsche ich dir & deiner Family ganz schöne, entspannte Festtage. Wie ich mich freue, dass bei deiner Mama nichts ‚Bösartiges‘ gefunden wurde! Meine Mama war letztes Jahr auf der Intensivstation, und es geht ihr auch heute nicht sehr gut. Umso mehr schätze ich die kostbare Zeit mit ihr. Das Leben ist endlich, und das macht einfach dankbar für die kleinen, manchmal unscheinbaren Alltagsmomente, die doch so kostbar sind. Ich freue mich auf 2018, auch auf deine Beiträge, liebe Bine! Herzlichst, Sabine

  6. Reply
    PerlenKuchen
    24. Dezember 2017 at 11:30

    Liebe Bine,
    ich bedanke mich nochmal bei Dir für die schöne Worte, die Du für uns alle hier geschrieben hast. Mir haben sie nicht nur Kraft, sondern auch das Glauben an wichtige Dinge im Leben (wiedermal) gegeben.
    Das war so ein zarter Tritt, nicht in den Selbstmitleid und Zweifel zu verfallen, egal was das Leben mit sich bringt.
    Ich wünsche Dir vor allem ein ruhiges und erholsames Weihnachtsfest. Und möge Dir das Jahr 2018 nur das BESTE bringen!
    ♥-liche Grüße
    Andrea

  7. Reply
    Sabine Budde
    24. Dezember 2017 at 12:15

    Liebe Bine, ich verfolge deinen Blog, deinen Instagram Account eher als stiller Leser. Aber, heute, mag ich dir auch mal schreiben!
    Und dir sagen, dass mir deine Texte sooo gut gefallen. Mal was zum Nachdenken, mal was zu Nachmachen (deine scharfen Weihnachtsnüsse verschenke ich dieses Jahr gleich zweimal!). Deine Köln-Tipps habe ich gerade erst Anfang Dezember gerne angenommen und mir das ein oder andere Geschäft von innen angeschaut! Mach bitte im nächsten Jahr gerne so weiter.
    Ich wünsche dir und deiner Familie ein schönes und besinnliches Weihnachtsfest! Und ein wunderbares Jahr 2018!
    Alles Liebe, Sabine

  8. Reply
    Dagmar Schmidt
    24. Dezember 2017 at 12:28

    LIebe Bine,
    Vielen Dank für Deinen wunderschönen Adventskalender,
    Ich habe mich jeden Tag aufs neue gefreut!
    Dir und Deiner Familie ein frohes Weihnachtsfest!
    Viele Grüße
    Dagmar

  9. Reply
    Ines
    24. Dezember 2017 at 14:58

    Ein schöner Abschluss. Ich danke Dir für den schönen Kalender und wünsche Dir frohe Weihnachten.

  10. Reply
    Petra Heller
    24. Dezember 2017 at 15:00

    Liebe Bine,
    auch wenn ich wenig geschrieben habe….
    deinen Adventskalender habe ich versucht täglich zu lesen, wenn´s nicht klappte nachgelesen…
    über manchen Spruch machte ich mir meine persönlichen Gedanken….
    aber den Letzten nehme ich mit in´s neue Jahr und zwar ganz bewusst

    Hab ein paar schöne und ruhige Tage
    einen gesunden Jahreswechsel und ein weiterhin kreatives Händchen in 2018
    LG hellerlittle

  11. Reply
    Janne
    24. Dezember 2017 at 21:30

    Gleich mal ein großes Dankeschön für deine Gedanken und deine Mühe! Ich glaube ich kann es ziemlich gut nachvollziehen, wie es ist, wenn ein Familienmitglied auch noch so kurz vor den Feiertagen krank ist – meiner Schwester erging es leider genauso… Ich wünsche deiner Mutter alles erdenklich Gute und auch euch Angehörigen die Kraft, ihr beizustehen.

    Jetzt genieße aber erst einmal die freien Tage und gönne dir etwas Entspannung und Ruhe! :-)

    Liebe Grüße
    Janne von LYREBIRD

  12. Reply
    Silke
    25. Dezember 2017 at 10:47

    Liebe Bine,
    ein herzliches Dankeschön für deinen wundervollen Adventskalender der guten Gedanken. Ich habe mich jeden Tag über die Zitate gefreut und oft haben sie mich zum Innehalten und Nachdenken angeregt. Leider hat mittlerweile jeder sehr viel Hektik in der eigentlich stillen Zeit und da hilft manchmal schon eine kleine Anregung wenigstens für kurze Zeit einen Gang runter zu schalten. Wenn dann noch Krankheiten und andere unvorhergesehene Dinge über uns hereinbrechen wird es erst recht schwierig alles unter einen Hut zu bekommen. Schön, dass du nicht den Mut verloren hast und uns jeden Tag mit deinen guten Gedanken erfreut hast.
    Ich wünsche Dir und Deiner Familie besinnliche Weihnachtstage und vor allem für das kommende Jahr viel Gesundheit, Glück und Gottessegen.
    Herzliche Grüße, Silke

  13. Reply
    Andrea
    27. Dezember 2017 at 22:17

    Liebe Bine,
    jetzt wo alles vorbei ist und die Ruhe einkehrt nach der Hektik und dem Trubel.
    Möchte ich einfach mal Danke sagen für diesen wunderschönen Adventskalender der Sprüche.
    Der Spruch von Ulla hat soviel wahres. Ich habe wenig Zeit für andere und für mich bleibt auch nicht allzuviel.
    Aber die Zeit die ich mit meinem Mann, meinen Enkelkindern verbringe empfinde ich deswegen als sehr kostbar.
    Meine Tochter sitzt im Rollstuhl und benötigt viel Pflege, Zuwendung und viel Zeit.
    Da lernt man jede freie Minute zu schätzen.
    Ich wünsche Dir und Deiner Familie ein gutes gesundes neues Jahr.

Schreibe einen Kommentar