Manege frei!

In der letzten Woche war in unserem kleinen Dorf ganz schön was los, denn auf der Wiese neben der Kirche und vor der Grundschule schlug ein echter Zirkus sein Zelt und ein ein paar Gehege für die Tiere auf. Am vergangenen Montag durften alle Kinder der Schule das erste Mal so richtig Zirkusluft schnuppern, die Artisten und Künstler kennen lernen und sich für eine Darbietung entscheiden, um in den darauffolgenden vier Tagen ihre Choreographie einzustudieren…. der klassische Unterricht fiel also aus, stattdessen stand auf dem Stundenplan: Saltos üben, Clown-Witze einstudieren, Tiere füttern, uvm.
circus_jonny_casselli0
Gestern Abend war dann die erste Zirkusgala, in der die Hälfte aller Schüler mitwirkten (heute Vormittag ist der zweite Teil der Schule dran).
circus_jonny_casselli
circus_jonny_casselli3
Um 17 Uhr öffnete sich der Vorhang und von da an konnte ich nur noch „Ohhhs“ und „Ahhhs“ und „Boahhhs“ und „Da-kann-ich-nicht-hingucken“ von mir geben! Die Vorführung war gigantisch toll und zauberhaft… denn die Kinder haben nicht „nur mitgewirkt“, sie waren die Stars!
circus_jonny_casselli1
Es gab eine Fakir-Show, bei der die kleinen Helden mit nackten Füßen auf echten Scherben standen,… super witzige Clowns („Verpopeltes Ehrlikum“ *gacker*),… unglaublich gute Zauberer, die ihre Tricks perfekt dem Publikum vorgeführt haben,…
zirkus_casselli
Seiltanz, bei dem ich nicht glauben konnte, dass die kleinen Künstler das noch nie in ihrem Leben gemacht haben,… Kunststücke auf dem Trampolin, die mich die Luft anhalten ließen,… großartige  Bodenakrobatik mit einer echten Menschen(Kinder)Mauer ,… Tierdressur, bei der die Kids so stolz waren, als ihre Ziege über das schmale Brett balancierte,…
circus_jonny_casselli4
circus_jonny_casselli7
circus_jonny_casselli8
eine erstaunliche kleine Bauchtanzgruppe,… und eine faszinierende Jongleur-Truppe, bei der nicht nur kleine Bälle durch die Luft flogen, sondern auch Teller und Reifen!… und zum Schluss eine atemberaubende Luftakrobatik! Und wenn ich sage „atemberaubend“, dann meine ich auch „atemberaubend“!
circus_jonny_casselli6circus_jonny_casselli9
circus_jonny_casselli11
circus_jonny_casselli10
Ich war schlichtweg von den Socken! Was diese kleinen Künstler, Grundschülern, im Alter von 6- 10 Jahren, in nur vier Tagen erlernt und einstudiert haben, ist einfach grandios! Ich ziehe meinen Hut vor den Zirkusartisten, die den Kids all diese Kunststücke beigebracht haben und sie während der Show mit so viel Ruhe, Freude und ganz viel Motivation unterstützt haben! Im Zelt herrschte permanent Gänsehaut-Stimmung, klar- Mamas, Papas, Geschwister, Omas, Opas, Tanten und Onkel sind alle vor Stolz geplatzt, haben gejubelt, laut applaudiert und wild fotografiert und gefilmt!
Diesen Abend werden wir so schnell nicht vergessen und das Tochterkind, welches in der Gruppe Bodenakrobatik mitgemacht hat, und vorher schrecklich nervös war, erst recht nicht. ;-)
 circus_jonny_casselli12
Hattet Ihr auch schon so ein Zirkusprojekt an Eurer Schule?! Ich hoffe sehr, dass dieses Projekt in ein paar Jahren noch einmal an unserer Schule statt findet.
PS. Einige von Euch haben mir geschrieben, dass Eure Kommentare unter der Verlosung nicht veröffentlich wurden! Da ich die Gewinner noch nicht ausgelost habe, könnt Ihr gerne noch weiter kommentieren. Ich werde voraussichtlich morgen, spätestens am Montag die Auslosung machen!
Familiäres, Köln
Previous Story
Next Story

19 Kommentare

  • Reply
    Haikele-made
    24. März 2012 at 12:01

    Meine drei Kids haben jeden Sommer mit den Cassellys Zirkuslluft geschnuppert. Es gibt nichts bessere um Kinder über sich selbst hinaus wachsen zu lassen. Am Ende platzen alle vor Stolz, ich weiß genau, wie sich das anfühlt. Lg Heike

  • Reply
    erdbeerschnee
    24. März 2012 at 12:43

    Wir hatten im letzten Sommer ein Zirkusprojekt bei dem die Grundschule und der Kindergarten mitgewirkt haben. Meine Tochter war damals gerade mal vier Jahre alt und war bei der Gruppe der Seiltänzer dabei. Es war gigantisch! Schon allein das riesige Zirkuszelt auf der Wiese neben dem Kindergarten …… Ich würde meine Kinder jederzeit wieder an so einem Projekt teilnehmen lassen!
    Liebe Grüße
    Melanie

    PS unser Zirkus hieß ZappZarapp (leider waren keine Tiere dabei)

  • Reply
    Jasmin
    24. März 2012 at 12:53

    Hallo,

    na das sieht ja mal nach einem gelungenem Projekt aus… Bei uns gab es bisher sowas noch nicht aber weiß…. Ganz tolle Fotos hast du gemacht jeden Augenblick super eingefangen und die Kinder hatten sichtlich auch ihren Spaß…

    Wünsche dir ein schönes Frühlingswochenende…

    Herzlichst Jasmin

  • Reply
    FeeMail
    24. März 2012 at 13:01

    Wow, das klingt ja na einem tollen Projekt und die Bilder vermittlen, dass die Kinder wirklich was geboten haben :)! Das würde ich auch so schnell nicht vergessen… Liebste Grüße, Fee

  • Reply
    michèle
    24. März 2012 at 13:23

    da macht unterricht doch so richtig spaß und selbst ich würde gerne nochmal die schulbank drücken!

    danke, dass du es uns so schön vermittelt hast!

    ein tolles wochenende wünscht dir michèle

  • Reply
    Ute
    24. März 2012 at 13:53

    Das ist ja toll!! Sowas kenn ich hier nicht. Selber Feuer spucken, das wäre hier aber vermutlich auch der Renner! Ein großes Lob an die Veranstalter und die Kinder, die sich die Mühe gemacht haben, das alles zu üben und vorzuführen!!

  • Reply
    surpresa
    24. März 2012 at 13:27

    wir haben so eine Zirkus AG. Deine Bilder sind toll und man kann nachempfinden wie stolz mancheEltern waren. Ich würde vor Angst sterben an so einem Trapez

    LG Dane

  • Reply
    Jessica
    24. März 2012 at 17:05

    So ein Zirkusprojekt ist ja was Tolles und deine Fotos sowieso :). Sowas gab es bei uns nicht, aber wir hatten für ein paar Tage in der 5. oder 6. Klasse ein Mädchen aus einer Zirkusfamilie bei uns in der Klasse, die am Unterricht teilnahm und uns einige ihrer Akrobatik-Übungen vorführte. Da waren wir auch hin und weg.

    Liebe Grüße,
    Jessica

  • Reply
    Anonymous
    24. März 2012 at 17:14

    Wir hatten zur Grundschulzeit auch ein solches Zirkus-Projekt. Beide Kinder (Feuerspucker und Akrobatik) sprechen heute noch, 5 Jahre später, begeistert davon! Die Grundschule hat sich aufgrund des großen Erfolges vorgenommen, dieses Projekt alle 4 Jahre zu wiederholen. So kam dann letztes Jahr mein Neffe in den Genuß! Ich finde es große Klasse, Hut ab vor den Lehrern, die das unterstützen und den Artisten, die sich auf die Kinder einlassen!
    Viele Grüße
    Esther

  • Reply
    Jenny - miari
    24. März 2012 at 18:25

    Das sieht nach viel Spaß und Abenteuer aus. Leider hatten wir nie sowas Tolles in der Schule, schade!
    LG Henny

  • Reply
    Luna
    24. März 2012 at 20:49

    Hier gibt es das auch. Leider sind meine Jungs nicht in den Genuss gekommen, durch Umzug und Schulwechsel passte das nicht. Das fand ich sehr schade.

    Der Große hatte allerdings im Kindergarten mal ein kleineres Zirkusprojekt. Schon das war für die Kinder und Eltern eine richtig tolle Sache. Die Kinder waren mega stolz! (die Eltern natürlich auch)

    Tolle Fotos!

  • Reply
    myriam kemper
    24. März 2012 at 20:18

    Ja, wir hatten im vergangenen Jahr auch einen Zirkus zu Besuch und ich war ebenso schwer begeistert, was die Kinder in den wenigen Tagen alles gelernt haben!
    Mein kleiner Hüpfer trauert „ihrem“ Lama noch immer sehr hinterher :-)

    Viele liebe Grüße von
    myriam.

  • Reply
    Frau K.
    24. März 2012 at 22:43

    Wow, das ist ja echt klasse!

    Meine beiden Großen (1. und 2. Klasse) haben nach den Osterferien eine Woche lang das Zirkusprojekt als Thema in der Projektwoche. Sie freuen sich schon riesig darauf und wenn ich ihnen morgen Deine Fotos zeige, bestimmt noch mehr. Ich bin mal gespannt, was die beiden sich aussuchen und bin schon ganz gespannt auf die Aufführung in der Manege :o)

    liebe Grüße
    Alex

  • Reply
    vonmäusenundnähten
    24. März 2012 at 22:50

    Jaaa,bei sowas haben meine Mädels auch schon mitgemacht!
    Ein unvergessliches Erlebnis und die Stimmung im Zelt war eindrucksvoll.
    Schön,daß Ihr auch in den Genuß gekommen seid.
    Und mal wieder sagenhaft tolle Bilder… :o)

    Liebe Grüße
    Simone

  • Reply
    claudia o.
    25. März 2012 at 09:29

    ich finde es ganz toll, dass kinder selbst kunststückchen aufführen ohne die „hilfe“ von eingesperrten, exotischen tieren. die mag ich nur in freier wildbahn und weder im zirkus noch im zoo. lg claudia o.

  • Reply
    Seelenkeks
    25. März 2012 at 18:32

    Hallo liebe Bine,
    supertolle Bilder hast du da eingefangen ! Freue mich mich nun noch mehr auf diesen Sommer. Da hat mein Jüngster (4.Klasse ) auch eine Woche Zirkusprojekt in einem echten Zirkus. Werde ihm gleich mal Deine Bilder zeigen !
    Liebe Grüße, Moni

  • Reply
    sjoe
    25. März 2012 at 21:49

    wow, das klingt ja genial! unsere Grundschule hatte gerade eine Projektwoche mit super-tollen Projekten, aber ein echter Zirkus zum Mitmachen war natürlich nicht dabei!
    dank der tollen Fotos kann man ja direkt miterleben, wie klasse das war!

    LG
    sjoe

  • Reply
    silber108
    27. März 2012 at 11:39

    Wow, das sieht ja klasse aus und hört sich super an! Sowas wollen wir auch. :-)

  • Reply
    Anonymous
    23. Juli 2012 at 10:11

    ZIRKUS! NEIN DANKE!!!

  • Ich freue mich über Deinen Kommentar!