13:54 Uhr

Nachdem wir von hier wieder zu Hause waren…

…ging’s ab ins Bettchen. Seitdem schläft und schläft und schläft er…
Und mein Magen knurrt. Aber allein essen ist doof. Finde ich.

Dann gibt’s so lange eben noch einen davon:

LG Bine

MerkenMerken

MerkenMerken

10 Kommentare
  1. was eigenes sagte:

    @Kathrin: das stimmt…und ich geniesse diese geschenkte Zeit in vollen Zügen.

    @Barbara: HERZlichen Dank für die Blumen…Dito- Du stehst auch immer ganz oben auf meiner Liste ;-)

    Antworten
  2. sööte Deern sagte:

    Ach ja, was waren das für Zeiten als die Kiddies tagsüber noch geschlafen haben…
    Hat doch was, so ein bisschen geschenkte Zeit.

    LG Kathrin

    Antworten
  3. Barbara von Alpenschick und Filztraum sagte:

    Hoffentlich bist du jetzt nicht mehr hungrig. In der letzten Zeit bist du eine so fleissige Bloggerin und ich freue mich über all deine Beiträge und schaue täglich mal bei dir rein.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    Antworten
  4. Annerose sagte:

    hallo Bine, jetzt können wir ja mal mit eigenen Augen sehen was bei dir so großen Hunger auslöst.
    Liebe Grüße Annerose

    Antworten
  5. Kiki sagte:

    Ich finde das zu schön, wenn die kleinen Racker vor Erschöpfung einschlafen und so friedlich schlummern. Leider wird bei uns gerade der Mittagsschlaf gestrichen. Meinetwegen müsste das noch nicht sein.
    LG,
    Kiki

    Antworten
  6. ichbinich sagte:

    Mensch Bine, das sind wieder soooo tolle Fotos …
    und auch Dein 12v12 ist wieder wunderschön.
    Ich steh ganz einfach auf Deinen Blog – der zaubert mir immer ein Lächeln auf die Lippen …

    GLG
    Sylvie

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.