Aufgepasst… wenn’s ruhig ist!

Da schaue ich mal zwei Minuten nicht hin… wundere mich dann über diese Ruhe.

Speisestaerke

Schaue doch mal nach und traue dann meinen Augen nicht!

Speisestaerke

Nichts ist hier sicher vor ihm! *seufz*
Aber, lachen musste ich trotzdem!
28 Kommentare
  1. Claudia sagte:

    herrlich…das gleiche spiel hatte ich gestern mit spaghetti, die klein gebrochen wurden….echt ne super sache…dabei wollet ich nur mal kurz mit meiner ma telfonieren…als ich in die küche kam war der boden damit bestückt!ich bin froh wenn das alter(18 mon) vorbei ist…
    liebe grüße
    claudia

    ps.: das schlimmst daran war aber das der große bruder(fast 5 ) mitgemacht hat…grummel…

    Antworten
  2. Nicole (nicolection) sagte:

    hihi * jetzt kann ich auch darüber lachen … obwohl – wo meine Große das mit Müsli ausprobiert hat, habe ich eigentlich auch geschmunzelt
    schön, dass Kinder so entdecken und ausprobieren können (und dürfen)

    LG Nicole

    Antworten
  3. Bombini sagte:

    Liebe Bine,

    ich bewahre die Speisestärke seit einer Weile in einem Schraubglas auf. Du kannst Dir wohl denken warum…!!! (Schokofinger an Tapeten und Kuli auf dem Tisch reichen ja nicht!)

    Liebe Grüße, Sina

    Antworten
  4. Biene sagte:

    Ja ja, Ruhe ist bei den Zwergen immer verdächtig!
    Aber zum Glück ist es nur Stärke. Stell dir mal vor, es wäre Creme gewesen (das dachte ich zuerst).
    Ich finde die Kleinen herrlich – und sowas gehört dazu!

    Grüßle, Biene

    Antworten
  5. kiki sagte:

    Hihi:) Ruhe ist gaaanz gefährlich. Mein Sohnemann hat beim letzten Mal unsere Kücheninsel mit Prittklebestift eingeschmiertund es hat nur ganze 20 Sekunden gedauert!!! Süße Bilder:)
    LG,
    kiki

    Antworten
  6. MalinJo sagte:

    Bin schon wieder bei dir…*lach…
    muss noch schnell ein paar Kugeln abballern, bevor ich zu Bett gehe!
    ;O))

    Liebe Grüße
    s.

    Antworten
  7. MalinJo sagte:

    ach da fällt mir noch schnell die Idee des Nachbarsohnes ein! Der hat mit seiner Freundin im Stillen das Bad mit Babyöl geputzt! Samt Wänden! Das ist eventuell noch besser als Creme!
    :O)

    LG
    s.

    Antworten
  8. by Bettina sagte:

    Super! :o)
    War das nicht schon immer so? Bei so verdächtiger Ruhe. ;o)
    Muss echt schmunzeln und weiß jetzt, was mich auch bald erwarten wird. ;o)

    Viele Grüße
    Bettina

    Antworten
  9. Ex sagte:

    Mein Cousin hat mal in seinem neu renovierten Zimmer die Jahresdose Penaten-Creme verteilt. Der Teppich musste erneuert werden … ;)

    *lol* Wortbestätigung: persil

    Antworten
  10. Yaspiz sagte:

    Gefährlich, wenn’s ruhig ist, aber auch, wenn man das Jubeln, Quieken und Johlen durch geschlossene Fenster und Türen im Haus gegenüber hört. So geschehen meinen Eltern beim nachbarschaftlichen Kurzbesuch. Viel Zeit hatten wir 3 Kinder auch nicht gebraucht, um die Rutschpiste auf dem zugefrorenen See vom Nachmittag nachzubauen. Mit einer Familienflasche Babyöl und 2 Familiendosen Ni.vea.creme auf den Teppich appliziert ging’s eigentlich ganz flott. Meine armen Eltern, der Teppich war nicht mehr zu retten.

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.