DIY Schmetterling Geburtstagseinladung.

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus: Das Tochterkind wird bald sechs! Mit beinahe sechs gibt man sich nicht mehr mit selbstgekauften Einladungskarten ab, da möchte man schon selber basteln. Ein Schmetterling sollte es werden.

Mit 35 zerbricht man sich nicht mehr den Kopf, sondern gibt die Frage kurz an Herrn Google weiter, der mir auch freundlicherweise ganz schnell und unkompliziert eine hübsche Idee präsentierte. Und zwar diese hier. Und das hier haben wir daraus gemacht: Eine Schmetterling Geburtstagseinladung.

DIY Schmetterling Geburtstagseinladung | Einladungen basteln | Mädchengeburtstag | waseigenes.com
Ihr benötigt:
bunten Fotokarton
eine Schmetterlingsschablone, oder ein klitzekleines bisschen zeichnerisches Talent ;-)
Schere &  Klebestift
buntes Papier
einen Motiv/Blumenstanzer
Kordel
ein Cuttermesser (normales spitzes Messer geht auch)
bunte Pfeifenreiniger
Schmetterling mit der Schablone auf den Fotokarton übertragen und ausschneiden.
DIY Schmetterling Geburtstagseinladung | Einladungen basteln | Mädchengeburtstag | waseigenes.com
Aus buntem Papier große Blumen ausstanzen und je vier Stück auf den Schmetterling kleben.

DIY Schmetterling Geburtstagseinladung | Einladungen basteln | Mädchengeburtstag | waseigenes.com

DIY Schmetterling Geburtstagseinladung | Einladungen basteln | Mädchengeburtstag | waseigenes.com

DIY Schmetterling Geburtstagseinladung | Einladungen basteln | Mädchengeburtstag | waseigenes.com

DIY Schmetterling Geburtstagseinladung | Einladungen basteln | Mädchengeburtstag | waseigenes.com
Links und rechts den Körper mit dem Cutter zwei kleine Schlitze schneiden.

DIY Schmetterling Geburtstagseinladung | Einladungen basteln | Mädchengeburtstag | waseigenes.com

DIY Schmetterling Geburtstagseinladung | Einladungen basteln | Mädchengeburtstag | waseigenes.com

 

Den Einladungstext auf Papier schreiben, oder drucken, oder erst auf gelbes Papier drucken und dieses auf grünes Papier kleben, oder… was auch immer Euch gefällt!

Einladung rollen, Kordel von hinten durch die Schlitze ziehen und vorne über der gerollten Einladung verknoten, bzw eine Schleife  binden.

DIY Schmetterling Geburtstagseinladung | Einladungen basteln | Mädchengeburtstag | waseigenes.com
Zwei Pfeifenreiniger durch die gerollte Einladung schieben, unten fest klemmen, oben zu zwei Fühlern formen.

DIY Schmetterling Geburtstagseinladung | Einladungen basteln | Mädchengeburtstag | waseigenes.com
DIY Schmetterling Geburtstagseinladung | Einladungen basteln | Mädchengeburtstag | waseigenes.com
DIY Schmetterling Geburtstagseinladung | Einladungen basteln | Mädchengeburtstag | waseigenes.com
DIY Schmetterling Geburtstagseinladung | Einladungen basteln | Mädchengeburtstag | waseigenes.com

Fertig ist die Schmetterling Geburtstagseinladung! Vielen lieben DANK übrigens für Eure netten Kommentare zu meinen Stockholm Fotos. Ich kann Euch versprechen, da kommen in den nächsten Tagen noch weitere Bilder ;-)

Passend zu den Einladungskarten gab es natürlich auch einen richtigen Schmetterling Geburtstag mit Schmetterlingkuchen uvm. -> klick!
Liebe Grüße, Bine

Anleitung, D.I.Y., Festliches
Previous Story
Next Story

38 Kommentare

  • Reply
    Steffi
    31. Mai 2011 at 16:38

    Ganz niedlich, die sind sicher auch was für meine Tochter.

    Gruß

    Steffi

  • Reply
    Chrissy
    31. Mai 2011 at 16:50

    Eine wirklich liebe Idee, und so ein hübsches Modell :-)

    Unserer wird auch bald 6 *seufz*

    lieben Gruß Christine

  • Reply
    Anna
    31. Mai 2011 at 16:56

    Da sist aber eine wirklich süße IDee! Das wird bestimmt eine tolle Schmetterlings-Party!
    Liebe grüße, Anna

  • Reply
    Bunt ist mein Gemüse
    31. Mai 2011 at 17:00

    Danke für´s zeigen.
    Hier steht auch bald ein Mädels-Geburstag an
    und ich weiß schon welche Einladungen ich da bastel!!! :o)))
    Mit über 40 ist man nämlich so schlau und guckt in die Lieblings-Blogs. ;o)))

    Ganz liebe Grüße
    Doreen

  • Reply
    binedoro
    31. Mai 2011 at 17:05

    Schöne Idee!

    Liebe Grüße,
    bine

  • Reply
    pepelinchen
    31. Mai 2011 at 16:37

    Das ist ja eine süße Idee! Danke für’s Erklären wie’s geht!

    Liebe Grüße
    Petra

    P.S.: Das Lächeln auf dem letzten Foto kommt ganz nach Dir! :-)

  • Reply
    'jolijou'
    31. Mai 2011 at 16:39

    Super Klasse umgesetzt meine Liebe!!

  • Reply
    Kreativ-Klamöttchen
    31. Mai 2011 at 17:41

    In meiner Studienzeit gab es immer den schlauen Spruch zu hören: Man muss nicht alles wissen, nur wo es steht. In diesem Sinne: Erstklassig gesucht und gefunden ;o)
    Das sind ganz zauberhaft süsse Schmetterlingseinladungen geworden. Und wie schön, dass sie alle so unterschiedlich bunt daher geflattert kommen…
    Das merk ich mir gerne für unseren nächsten Geburtstag, denn so wird man doch gerne eingeladen ;o)
    Danke fürs Teilhabenlassen und habt ein schönes Fest demnächst!

    GGLG Melanie

  • Reply
    Andrea
    31. Mai 2011 at 17:44

    Eine super Idee! Und sieht einfach klasse aus! Bei 3 Töchtern bin ich für so eine Anleitung sehr dankbar!
    Liebe Grüße,
    Andrea

  • Reply
    stricksonne
    31. Mai 2011 at 17:56

    eine tolle idee und sieht sehr schön aus!!! glg

  • Reply
    die Gräfin
    31. Mai 2011 at 18:23

    diese schmetterlinge schreien förmlich: bitte, mach uns nach!!

    herzlichen dank m.

    • Reply
      Silke
      11. April 2012 at 13:09

      Bei uns haben sie hier auch geschrien, wir sollen sie nachmachen, auch wenn das ganze bei uns 1 Jahr später ist.
      Sehr schöne Idee – vielen Dank für´s zeigen.

      Lg Silke

  • Reply
    Manu
    31. Mai 2011 at 18:52

    1. deine Große ist zurecht stolz wie bolle :-)
    2. tolles tutorial, Danke!!
    3. habt ihr ja eine total ähnliche Mundpartie finde ich- wie nett! :-)
    LG, Manu

  • Reply
    Kerstin
    31. Mai 2011 at 19:43

    Die sind aber schöööön !! Toll !

    LG
    Kerstin

  • Reply
    Frau Eule
    31. Mai 2011 at 20:04

    Eure Schmetterlings“karten“ sind wirklich super geworden!!! Gefallen mir:-))

    Lieben Gruß
    Helga

  • Reply
    Anastellas
    31. Mai 2011 at 20:28

    Die sind ja total schön!!! Im AUgust hat meine Große Geburtstag, dann werden wir das auf jedenfall nach machen!!! Liebe Grüße Anna

  • Reply
    Eve
    31. Mai 2011 at 20:33

    so schön bunt ;-))

    liebe grüsse eve

  • Reply
    vonmäusenundnähten
    31. Mai 2011 at 20:34

    Oh wie toll!Meine Zwillinge werden auch im Juni 6 und wir müssen dringend Einladungen basteln.
    Vielleicht werde ich diese schöne Idee ausprobieren!!!
    Liebe Grüße
    Simone

  • Reply
    LeNa´s Mama
    31. Mai 2011 at 21:00

    Die sind klasse, die Geburtstagseinladungen. Muss ich mir unbedingt merken. Jedenfalls wird da sicherlich jeder eingeladene kleine Gast schon seine Freude an den Einladungskarten haben.
    LG LeNa

  • Reply
    MainBitzEck
    31. Mai 2011 at 21:05

    Wow!!! Tolle Idee!!

    lg aus Luxemburg

  • Reply
    Annerose
    31. Mai 2011 at 21:45

    Das habt ihr ja wunderschön gemacht, Kompliment du freuen sich die Gäste. Eine gelungene Einladung. Wie die Mutter so die Tochter.
    Liebe Grüße Annerose

  • Reply
    Britta
    31. Mai 2011 at 23:07

    Vielen Dank für die tolle Inspiration und Anleitung. Meine Süße wird auch dieses Jahr 6 und ich glaube ich werde genau diese Einladungen mit ihr basteln.

    Viele Grüße
    Britta

  • Reply
    gudrun
    1. Juni 2011 at 08:00

    die einladungen sind echt toll geworden – ich glaub sogar meinem grossen würden die supergut gefallen!!!
    lg gudrun

  • Reply
    Mädchenkram
    1. Juni 2011 at 11:29

    Die sind wirklich toll geworden! Muss ich mir unbedingt merken ;o)

    Liebste Grüße von Frau Kram

  • Reply
    Annora
    12. Juni 2011 at 06:34

    Die sind total hübsch geworden. Meine Tochter wird in zwei Wochen auch sechs, vielleicht basteln wir die Einladungen ja direkt nach :-)

  • Reply
    Anonymous
    28. Februar 2012 at 18:52

    Super! Ganz Klasse und total leicht zum basteln! Vielen Dank für den Tipp!!!

  • Reply
    Alexandra Beilharz
    22. Juli 2012 at 21:44

    Tolle Idee, bin gerade daarauf gestossen, meine Kleine hat auch bald Geburtstag, zwar erst der vierte, aber wir werden diese Idee garantiert nachbasteln…..

  • Reply
    Ortrun Olmberger
    17. August 2012 at 15:53

    Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

  • Reply
    Ortrun Olmberger
    17. August 2012 at 15:58

    Super tolle Idee! Und wirklich großartige Erklärung, bin begeister:)
    Hab grad auch auf meinem Blog eine super Sommer-Bastelidee gepostet, vielleicht habt ihr ja mal Lust vorbeizugucken:)
    Liebe Grüße
    Ortrun

    http://dekoratia.blogspot.de/

  • Reply
    Anonymous
    29. August 2012 at 13:37

    Die sind wirklich toll. Ich werde die Idee auch gleich verarbeiten, denn meine Maus wird bald 7 Jahre alt ♥

  • Reply
    Anonymous
    30. August 2012 at 15:23

    Danke für diese super Idee! Meine Tochter wird 6 und hat sich in diese Einladungen verliebt!!

  • Reply
    Anonymous
    6. September 2012 at 11:36

    Danke für diese wunderschöne Idee!!!!!Meine Tochter wird auch im Oktober 6, und hat sich auch ein Schmetterlings-Party ausgedacht. Wir haben schon angefangen Deko-Artikel zu kaufen. Wir werden die Einladungen nachmachen!!!!!!!Daumen hoch!!!!!!!!

  • Reply
    Stephanie
    16. April 2013 at 12:00

    Der Eintrag ist zwar schon alt, aber auch 2 Jahre später sind die farbenfrohen Einladungen noch wunderschön! Die werden auf jeden Fall ge-bookmarkt und bei Gelegenheit nachgebastelt!

  • Reply
    Schmetterlinggeburtstag {mit Schmetterlingkuchen & Deko}
    15. Juli 2013 at 10:49

    […] wir vor ein paar Wochen diese Schmetterling Geburtstagseinladung gebastelt hatten, stand das Motto für die heutige  Geburtstagsfeier fest: es sollte ein richtiger […]

  • Reply
    Außergewönliche Geburtstagseinladungen
    4. Juli 2014 at 13:32

    Die sind wirklich sehr schön! Da kann man mit den kleinen etwas basteln, die freuen sich bestimmt. Die sind aber wirklich sehr groß. Per post habt Ihr die aber nicht verschickt oder? =)

    Bei sowas muss man die Einladung eher persönlich übergeben oder selbst in den Briefkasten (wenn es reinpasst) werfen.

  • Reply
    utsch
    17. Mai 2016 at 10:35

    Das ist eine super Idee, die ich dann für den Geburtstag meiner Tochter im Juli umsetzen werde, das passt super gut, da Sie den nämlich im Schmetterlingspark feiern wird.

  • Reply
    Tina
    12. August 2016 at 10:57

    Eine wunderschöne Idee! Ich möchte auch eine Schmetterlingparty für meine Tochter organisieren. Die Einladungskarten werde ich auch selber machen. Letztes mal habe ich Märchen- Keburtstag gemacht. Und das war unvergesslich. Hier habe ich tolle Ideen gefunden! kindergeburtstag-themen.de/kindergeburtstag-maerchen-mottoparty

  • Reply
    Une fête d'enfants sous le thème des papillons - Wooloo
    14. Juli 2017 at 16:12

    […] Source     […]

  • Ich freue mich über Deinen Kommentar!