, ,

Männer, aufgepasst! Hier gibt es Geschenketipps zum Valentinstag!

Da steht er schon wieder vor der Tür, der gute alte Valentinstag! Noch drei Wochen, dann wird wieder der Tag der Liebe und Verliebten gefeiert! Schenkt Ihr Eurem Liebsten, oder Eurer Angebeteten  eine Aufmerksamkeit am 14. Februar? Wir haben das nach der ersten Verliebtheitsphase eingestellt. Für alle frischverliebten Männer sei jedoch gesagt: jede Frau sollte ein Schminktäschchen besitzen! Und wenn Ihr für Eure Liebste noch kein Geschenk parat habt: in meinem Lädchen gibt es aktuell eine hübsche Auswahl an Täschchen für die Schönste, die Traumfrau, das Liebchen, die Powerfrau, das Schätzelein …
Schminktäschchen | Worttäschchen | Valentinstag | Geschenke für Frauen | Traumfrau | Schönste | was eigenes Shop & Blog

 

Sonderwünsche, wie Häaschen, Schnuckelchen, Mausibautzi, Schneckchen, Hasenschmatz, Schnuckiputzi, Zuckerschnäutzchen, Knuddelmaus, Mausebärchen, Mockanäschen, Geliebte, Honigmäulchen, Knutschkugel, Goldstückchen, Schnuckiputzi, Liebesgöttin, Herzblatt, Bärchen & Co. werden gerne entgegen genommen!Liebe Grüße, Bine

12 Kommentare
  1. Melly sagte:

    Die sind ja echt schön :-)) Na, ich lasse mal deinen Blog auf – so als wink mit dem Zaunpfahl, wenn er gleich an den Rechner geht – vielleicht versteht ER ja das ,-))))

    glg

    melly

    Antworten
  2. Freudentanz sagte:

    Soooooooooo, ich lass dann mal Deine Seite offen und geh mal gaaaaaaaanz unauffällig und auf Zehenspitzen ins Bad.. so für 2 Stunden oder so.. dann sollte er es gemerkt haben :-)))))))))))
    Mein Favorit: Traumfrau! Natürlich, was auch sonst :-D
    Superschön!!
    LG Angelina

    Antworten
  3. Rosa Rood sagte:

    Hihi…ich werde auch mal -ganz unauffällig (!!)- deine Page offen auf seinem Account stehen lassen …
    mal schauen, ob er sich dann an Valentin auch erinnern kann *lach*
    Schönes Wochenende!
    Groetjes,
    Maren

    Antworten
  4. WAS für immer sagte:

    Sehr süße Art der Herzallerliebsten mitzuteilen, wie toll sie ist! Mir ist gerade noch „Perle“ einfallen – ich glaub, dass ist in Hamburg beliebt, da sagt man „ich bin bei meiner Perle …“ Liebste Grüße, Theresa

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.