, ,

Tulpengrüße am Montagmorgen!

Hattet Ihr am Wochenende auch so ein geniales Wetterchen? Wir haben die Sonne und den strahlend blauen Himmel in vollen Zügen genossen. Haben gegrillt (dazu gab es den unglaublich leckeren Mülli-Salat!), im Garten gesessen, standen am Spielfeld und haben Töchterchens Mannschaft angefeuert,… und dann sind wir noch mit dem Rad zum nahe gelegenen Tulpenfeld gefahren.

Was für eine Augenweide… soviel Farbe und wunderschöne unterschiedlichste Tulpen. Ich konnte kaum an mich halten und musste knipsen und knipsen und knipsen.!
tulpenfeld+2013+was+eigenes+3

Ich wünsche Euch einen guten Start in die neue Woche! Liebe Grüße, Bine

24 Kommentare
  1. Eladu sagte:

    Guten Morgen :)

    vielen Dank für diese wunderschönen Bilder ♥

    Der Heuschnupfen zwingt mich dazu die meiste Zeit im Haus zu bleiben. Und somit genieße ich diese Bilder jetzt einfach noch ein bisschen, bei einer Tasse Tee.

    Danke ♥

    Liebe Grüße,
    Daniela

    Antworten
  2. Manuela Löber sagte:

    Die Fotos sind einfach der Hammer – so wunderschön. Ich sollte jetzt eigentlich arbeiten ;-) muss aber immer wieder auf Deinen Blog klicken und die Fotos anschauen :-)

    LG
    Manuela

    Antworten
  3. FeenArt.de sagte:

    Einen wunderschönen guten Morgen, liebe Bine!
    Traumhafte Tulpenbilder – einfach nur schön – Tulpen und Sonnenschein!
    Ich wünsche Dir einen wundervollen, sonnigen Start in die Woche!
    Liebe Grüße,
    Claudia

    Antworten
  4. Evi sagte:

    vielen Dank für die wunderschönen Bilder – dumme Frage: Wie kommt man an das Rezept für den lecker aussehenden Salat?
    LG Evi

    Antworten
  5. Bille sagte:

    Das sind unglaublich schöne Gute-Laune-Bilder! ♥ Wie sind die geknipst? iPhone & Co? DSLR?

    Ich war am Wochenende auch ganz nah an den Blümchen & Co. bei einem Makro-Fotokurs. Bei dem Wetter macht das wirklich Spaß. :)

    Herzliche Grüße und einen schönen Wochenstart.

    Bille

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.