Gebackenes, Kastenkuchen, Rezepte mit Apfel

Apfelkuchen mit ganzen Äpfeln.

Ein schneller Rührteig, drei ganze Äpfel, eine Kastenform – fertig ist dieser super saftige Apfelkuchen mit ganzen Äpfeln.

Rezept: Apfelkuchen mit ganzen Äpfeln - Kastenkuchen Rezept | Schnelles und einfaches Kuchenrezept | waseigenes.com

Wir sind mitten in den Herbstferien und voll im Ferien-Modus. Ich hatte diese entspannte Zeit, bei der so gut wie keine Termine im Kalender stehen, fast schon ein bisschen vermisst. Die vergangenen Wochen, seit Ende der Sommerferien, seit Schulbeginn, waren doch recht wuselig. Bei Euch auch?

Dafür – und das macht mich gerade auch happy – treffen wir wieder Freunde, sind wir wieder unter Menschen. Gestern Abend zum Beispiel haben wir den 50. Geburtstag einer Freundin gefeiert und wenn ich sage gefeiert, dann meine ich gefeiert. Es war wie in alten Zeiten. Und es war einfach nur schön. Zusammen stehen, schunkeln, miteinander sprechen, zuprosten, tanzen.

Jetzt müssen wir also darauf achten, dass sich der Kalender nicht all zu schnell wieder füllt, dass die schönen und wichtigen Treffen mit anderen uns nicht wieder zu viel werden. Also machen wir zwischendurch ein Päuschen, holen mal Luft, nehmen am Tisch Platz, vor uns eine Tasse Kaffee und ein Stückchen Apfelkuchen.

Dafür habe ich heute für Euch einen sehr saftigen und schnellen Kastenkuchen: Einen Apfelkuchen mit ganzen Äpfeln.

Rezept: Apfelkuchen mit ganzen Äpfeln - Kastenkuchen Rezept | Schnelles und einfaches Kuchenrezept | waseigenes.com
Rezept: Apfelkuchen mit ganzen Äpfeln - Kastenkuchen Rezept | Schnelles und einfaches Kuchenrezept | waseigenes.com

Kastenkuchen mit ganzen Äpfeln

Für diesen Kuchen mixt Ihr den Rührteig mit dem Handmixer oder dem Mixer der Küchenmaschine flott zusammen, schält und entkernt drei Äpfel und füllt, bzw. stellt alles zusammen in eine Kastenform.

Die Vorbereitungen sind schnell erledigt, aber der Kuchen braucht Zeit, um ordentlich durchzubacken. Beim ersten Back-Versuch habe ich mehr Rübenkraut in den Teig gegeben und ihn nicht lange genug gebacken. Dadurch war der Teig, der in die ausgehöhlten Äpfel während des Backens läuft, fast noch flüssig. Also habe ich weiter getüftelt… die Rübenkraut-Menge reduziert, die Mehl-Menge erhöht, den Kuchen länger im Ofen gelassen und voilà – hier kommt das Rezept für Euch.

Am Ende des Artikels übrigens, wie immer, zusammen gefasst zum Ausdrucken.

Rezept: Apfelkuchen mit ganzen Äpfeln - Kastenkuchen Rezept | Schnelles und einfaches Kuchenrezept | waseigenes.com

Kastenkuchen-Rezept

Apfelkuchen mit ganzen Äpfeln

  • 100 g zimmerweiche Butter
  • 70 g Zucker
  • 4 Eier
  • 220 g Mehl
  • ½ Päckchen Backpulver
  • 1 EL Rübenkraut
  • 3 Äpfel
Rezept: Apfelkuchen mit ganzen Äpfeln - Kastenkuchen Rezept | Schnelles und einfaches Kuchenrezept | waseigenes.com

Anleitung:

1.) Butter und Zucker in eine Rührschüssel geben und mit dem Mixer cremig und hell verrühren. Dann die Eier, eines nach dem anderen, in die Schüssel schlagen und gut unterrühren.

2.) Mehl, Backpulver und Rübenkraut hinzufügen und ordentlich untermixen.

3.) Eine gut gebutterte Kastenform   mit etwas Mehl auskleiden, den Rührteig hinein kippen.

4.) Die Äpfel schälen und das Kerngehäuse mit einem Apfelentkerner  entfernen. Die Äpfel mit etwas Abstand in die Form, auf den Teig stellen und ganz leicht eindrücken.

5.) Den Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 180° Grad Ober/ Unterhitze eine gute Stunde backen. Damit er nicht zu dunkel wird, könnt Ihr ihn bei der Hälfte der Backzeit mit Alufolie oder Backpapier abdecken.

Rezept: Apfelkuchen mit ganzen Äpfeln - Kastenkuchen Rezept | Schnelles und einfaches Kuchenrezept | waseigenes.com
Rezept: Apfelkuchen mit ganzen Äpfeln - Kastenkuchen Rezept | Schnelles und einfaches Kuchenrezept | waseigenes.com

Ich wünsche Euch einen schönen und gemütlichen Sonntag. Vielleicht mit einem Stückchen Kuchen? ;-)

Liebe Grüße
Bine

Rezept: Apfelkuchen mit ganzen Äpfeln - Kastenkuchen Rezept | Schnelles und einfaches Kuchenrezept | waseigenes.com
Rezept drucken
5 from 1 vote

Apfelkuchen mit ganzen Äpfeln

Saftiges Kastenkuchen Rezept
Gericht: Kaffee und Kuchen, Kaffeeklatsch, Kastenkuchen, Kuchenrezept
Keyword: #waseigenesrezept, Apfelkuchen, Apfelkuchen mit ganzen Äpfeln, Familienrezepte, Kastenkuchen, Rezepte mit Apfel, Was backe ich heute?
Autor: Bine | was eigenes

Equipment

  • Kastenform 30 cm
  • Apfelentkerner

Zutaten

  • 100 g zimmerweiche Butter
  • 70 g Zucker
  • 4 Eier
  • 220 g Mehl
  • ½ Päckchen Backpulver
  • 1 EL Rübenkraut
  • 3 Äpfel

Anleitungen

  • Butter und Zucker in eine Rührschüssel geben und mit dem Mixer cremig und hell verrühren. Dann die Eier, eines nach dem anderen, in die Schüssel schlagen und gut unterrühren. 
  • MehlBackpulver und Rübenkraut hinzufügen und ordentlich untermixen.
  • Eine gut gebutterte Kastenform mit etwas Mehl auskleiden, den Rührteig hinein kippen.
  • Die Äpfel schälen und das Kerngehäuse mit einem Apfelentkerner entfernen. Die Äpfel mit etwas Abstand in die Form, auf den Teig stellen und ganz leicht eindrücken.
  • Den Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 180° Grad Ober/ Unterhitze eine gute Stunde backen. Damit er nicht zu dunkel wird, könnt Ihr ihn bei der Hälfte der Backzeit mit Alufolie oder Backpapier abdecken.

Notizen

Lasst es Euch schmecken! Liebe Grüße, Bine

Angebot
WMF Apfelausstecher 24 cm Profi Plus Cromargan Edelstahl rostfrei teilmattiert spülmaschinengeeignet
  • Länge: 24 cm, Ø: 2,2 cm - Artikelnummer: 1872906030
  • Material: Cromargan Edelstahl 18/10 teilmattiert. Rostfrei, spülmaschinengeeignet, formstabil, hygienisch, säurefest und unverwüstlich.
  • Die Funktionsteile sind fest im Griff einzementiert. Mit praktischer Öse zur Aufbewahrung an einer Hängeleiste mit Haken.
  • Kollektion: Profi Plus
  • Design: WMF Atelier.

Letzte Aktualisierung am 22.05.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Angebot
Original Kaiser Inspiration Backform Kastenform 30 x 11 x 8 cm, Königskuchenform antihaftbeschichtet, Brotbackform, Kastenform Kuchen Brote, sauerteigbeständig
  • Inhalt: 1x Kastenbackform (30 x 11 x 8 cm, Füllmenge 2,1l) - Artikelnummer: 2300659688
  • Material: Stahl antihaftbeschichtet. Keramische Antihaftbeschichtung - backofenfest, auslaufsicher, hitzebeständig bis 230°C. Made in Germany
  • Hervorragende Herauslösbarkeit und leichte Reinigung durch die sehr gute keramisch verstärkte Antihaftbeschichtung
  • Gleichmäßige Bräunung durch optimale Wärmeleitung des Stahls
  • Herstellergarantie: 3 Jahre auf die Antihaftbeschichtung. Die Garantiebedingungen finden Sie unter „Weitere technische Informationen“

Letzte Aktualisierung am 21.05.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

was davor geschah
nächster Artikel

10 Comment

  1. Reply
    Tobia | craftaliciousme
    17. Oktober 2021 at 11:54

    Oh ich glaub das muss ich heute machen. Ich hab so ein Hipper auf Kuchen und mit Apfel gehts immer. Grad geschaut alle Zutaten da.

    1. Reply
      Bine | was eigenes
      17. Oktober 2021 at 12:30

      Das ist das Tolle an dem Kuchen, liebe Tobia! Man benötigt nur die gängigen Zutaten.
      Lass es Dir schmecken!
      Liebe Grüße Bine

  2. Reply
    Grit
    18. Oktober 2021 at 12:25

    Hallo Bine,
    das klingt nach einem leckeren Rezept und wird am Wochenende ausprobiert. Bis auf das Rübenkraut habe ich alle Zutaten immer im Haus, ich glaube auch wenn man es weglässt tut es der ganzen Sache keinen Abbruch. Ich wünsche Euch schöne Ferien . Viele Grüße, Grit.

    1. Reply
      Bine | was eigenes
      19. Oktober 2021 at 21:39

      Das glaube ich auch, liebe Grit! Alternativ könntest Du auch einen Löffel Honig in den Teig tun. Aber ganz weglassen geht ganz bestimmt auch.
      Liebe Grüße Bine

  3. Reply
    Angela
    20. Oktober 2021 at 17:52

    5 stars
    Liebe Bine, herzlichen Dank für dieses leckere Rezept. Ich habe es heute ausprobiert und der Kuchen ist so gut angekommen das ich morgen wieder einen backen werde 😊. Bis heute war der Ruck Zuck Apfelkuchen vom Blech unser Favorit , Dankeschön auch für das leckere Rezept. Viele Grüße, Angela.

    1. Reply
      Bine | was eigenes
      20. Oktober 2021 at 20:25

      Liebe Angela,
      herzlichen Danke für Dein schönes Feedback zum Apfelkuchen. Jetzt habt Ihr offensichtlich zwei Favoriten :-))
      Das freut mich riesig.
      Liebe Grüße Bine

  4. Reply
    Christiane Schiller
    20. Oktober 2021 at 20:15

    Liebe Biene,

    Ich habe das Rezept am Montag nachgebacken.
    Da ich noch einen Geburtstagskuchen brauchte mal 2 allerdings nur 6 Eier und 60 g Milch, plus 1 TL Zimt. Das hat prima geklappt und super geschmeckt! Danke für die schnelle Backidee😘
    Herzliche Grüße aus dem Schwarzwald Christiane

    1. Reply
      Bine | was eigenes
      20. Oktober 2021 at 20:27

      Liebe Christiane,
      ich freue mich sehr, dass Dir der Kuchen auch mit Deinen Änderungen so gut geschmeckt hat. Ich koche und backe ja auch gerne aus der Lamäng raus, ersetze dieses durch jenes oder lasse anderes einfach weg. :-))
      Nix zu danken! Immer wieder gerne.
      Liebe Grüße in den Schwarzwald, Bine

  5. Reply
    Stangier Katharina
    1. Dezember 2021 at 12:16

    Hallo Bine !
    Der Kuchen mit den ganzen 3 Äpfeln
    ist genau so geworden , wie der auf Deinen schönen Fotos ;-)))
    Nun weiss ich auch , dass es sich bei den “Hubbelchen” , die da aus der Mitte der Äpfel herausluken, um weichen Teig handelt ,
    das Rätsel ist also für mich gelöst….alles in allem : seeeehhr lecker und einfach zuzubereiten. !!! LG. Katharina ♡☆♡☆
    PS: schöne Advents- und Weihnachtstage,
    vor allem g e s u n d e. !!!!!

    1. Reply
      Bine | was eigenes
      1. Dezember 2021 at 14:18

      Liebe Katharina,
      ich danke Dir ganz herzlich für Deinen Kommentar und das Feedback und ich freue mich sehr, dass Dir der Kuchen auch so gut schmeckt, wie mir. :-)
      Ich wünsche Dir auch eine schöne Adventszeit!
      Liebe Grüße Bine

Schreibe einen Kommentar

Recipe Rating