Adventskalender der guten Gedanken, Gedachtes

Adventskalender der guten Gedanken & Wünsche ~ Türchen Nr. 10

Adventskalender der guten Gedanken 2021 | Türchen Nr. 10 | Es sind die Begegnungen mit Menschen,
die das Leben lebenswert machen. | waseigenes.com

Adventskalender der guten Gedanken & Wünsche ~ Türchen Nr. 10

Es sind die Begegnungen mit Menschen,
die das Leben lebenswert machen.

{Guy de Maupassant}

Manche Begegnungen rauschen an uns vorbei, bleiben uns nicht in Erinnerung.

Andere Begegnungen bleiben. Im Herzen und im Kopf. Das Gespräch, die Unterhaltung, das Gefühl, das alles bleibt und vielleicht entsteht daraus mehr. Eine Freundschaft, eine Beziehung oder nur eine gute Bekanntschaft.

Begegnungen sind wichtig. Soziale Kontakte stärken unsere seelische Gesundheit. Menschen brauchen den gedanklichen Austausch mit anderen Menschen. Zuneigung, Mitgefühl, Verständnis, Trost, Verlässlichkeit, … das alles bekommen wir nur von anderen.

Der Mensch ist die beste Medizin für den Menschen.

Um so schöner, wenn man immer mal wieder anderen begegnet, in deren Nähe man sich einfach wohl fühlt. Aber auch kleine, fast schon unscheinbare Begegnungen mit Fremden – ein kurzer Plausch an der Käsetheke, ein freundlicher Gruß bei der Hunderunde – schenken uns Glücksgefühle.

Jetzt aktuell, wo wir uns doch eigentlich alle wieder mehr zurück ziehen sollten, werden auch die Begegnungen weniger. Um so wichtiger ist es da, dass wir am Ball bleiben. Die Freundin anrufen, dem Kumpel eine Whatsapp schicken, mit der Mädelsgruppe eine online-Spieleabend verabreden. Das soziale Netz, das Lebensnetz, stramm zusammen halten, damit uns die einzelnen Fäden nicht aus den Fingern gleiten.

Ich wünsche Euch heute nette Begegnungen. Mit Menschen, die Euch gut tun.

Liebe Grüße
Bine

Alle Kalenderblätter aus den vergangenen Jahren kannst Du hier noch einmal nachlesen:

Adventskalender der guten Gedanken und Wünsche {klick}

was davor geschah
nächster Artikel

4 Comment

  1. Reply
    Ani Lorak
    10. Dezember 2021 at 06:43

    Liebe Bine. Das ist wahr und oft sind die zufälligen Begegnungen, due einen durch den Tag tragen: Smalltalk mit Unbekannten… Ich habe mir seit Cotona bewusst nett zu sein zu den Menschen, denen ich begegnet. Much mehr zu kontrollieren, nicht an anderen, meinen Frust auszulassen, due damit nichts zu tun haben … Schöner Srart in den Tag: Adventskalender des Mannes öffnen, dann den der Freundin (wechselt jedes Jahr) und dann Deinen ‘der schönen Worte’ zum Kaffee. Schön! GENIESSE DAS WOCHENENDE

    1. Reply
      Bine | was eigenes
      10. Dezember 2021 at 07:19

      Ganz genau, liebe Karolina! Begegnungen mit Menschen, die uns mehr oder weniger unbekannt sind, können auch einfach schöne Begegnungen sein. :-)
      Wünsche Dir auch ein schönes Wochenende!
      Liebe Grüße Bine

  2. Reply
    Grit
    10. Dezember 2021 at 08:33

    Guten Morgen Bine,
    ein feiner, wahrer Gedanke. Ohne soziale Kontakte, nette Begegnungen verkümmert ein Mensch, ist einsam und verlassen. Ein Lächeln, auch wenn es unter der Maske schwer ist, die Mimik und Gestik zu erkennen, so sieht man es an dem Strahlen und Blitzen der Augen. Ein nettes Wort, eine freundliche Geste lässt den Tag doch gleich viel angenehmer werden. Ein schönes 3. Adventswochenende mit vielen zauberhaften Momenten wünsche ich Dir. Herzlichst, Grit.

    1. Reply
      Bine | was eigenes
      10. Dezember 2021 at 12:52

      Das hast Du alles mal wieder ganz wunderbar zusammen gefasst, liebe Grit. Ganz genauso ist es. Auch, wenn das Lächeln hinter der Maske nicht immer gleich zu sehen ist.
      Ich wünsche Dir und Deinen Lieben ebenfalls ein schönes Adventswochenende!
      Liebe Grüße Bine

Schreibe einen Kommentar