Gebackenes, Karneval

Rezept für Mutzenmandeln oder Kölsche Muuzemändelcher.

Rezept: Mutzenmandeln - Kölsche Muuzemändelcher - Mürbeteig Gebäck mit Mandeln, Zimt und Zucker | Fettgebäck, Siedegebäck | Was backe ich heute? Karnevalsgebäck | Backen für Karneval | waseigenes.com

Mutzenmandeln – oder wie die Kölner sagen: Muuzemändelcher – gehören einfach zu Karneval!

Mutzenmandeln und Karneval, Pommes und Champagner.

So wie Gin und Tonic, Pommes und Majo {oder Champagner :-)}, Feuer und Flamme, Pech und Schwefel, Weihnachtsbaum und Heilig Abend, Erdbeeren und Sahne.

Als ich mir neulich ein Tütchen Mutzenmandeln beim Bäcker kaufte, dachte ich mir: Kann ich auch selber machen und eine gute Woche später stand ich am Herd und schöpfte knusprige Mutzenmandeln aus einem großen Topf mit heißem Fett. Das macht jetzt nicht so viel Spaß, weil so ein Fettgebäck auch immer eine große Sauerei bedeutet und man sich schnell die Pfoten verbrennt… aber das war es mir wert. Und die kleine Brandblase am Ringfinger, die ist schon fast verheilt.

Rezept: Mutzenmandeln - Kölsche Muuzemändelcher - Mürbeteig Gebäck mit Mandeln, Zimt und Zucker | Fettgebäck, Siedegebäck | Was backe ich heute? Karnevalsgebäck | Backen für Karneval | waseigenes.com

Siedegebäck, Fettgebäck, leckeres Gebäck.

So eine Mutzenmandel ist ein knuspriges Mürbeteig Gebäck, dass in Tropfenform in heißem Fett schwimmend ausgebacken wird. Demnach ist es also auch ein Fettgebäck oder Siedegebäck. Heute nutzt man Pflanzenöle zum Ausbacken, früher wurde in Schmalz gebacken, deswegen gibt es noch eine dritte Bezeichnung für diese Backwaren, nämlich Schmalzgebäck.

Für mich gehören in den Mutzenmandeln Teig auf jeden Fall gemahlene Mandeln und Rum Aroma, aber auf keinen Fall Hefe. Ihre Konsistenz ist demnach eher fest, krümlig und knusprig.

Mutzenmandeln werden oft auch nur Mutzen genannt, haben aber nichts mit den Rheinischen Mutzen zu tun. Die Rheinischen Mutzen werden ebenfalls in Fett ausgebacken, der Teig wird jedoch ganz dünn ausgerollt und dann werden daraus mit einem Teigrädchen Rauten ausgeschnitten, bzw. gerollt.

Rezept: Mutzenmandeln - Kölsche Muuzemändelcher - Mürbeteig Gebäck mit Mandeln, Zimt und Zucker | Fettgebäck, Siedegebäck | Was backe ich heute? Karnevalsgebäck | Backen für Karneval | waseigenes.com

Rezept: Mutzenmandeln - Kölsche Muuzemändelcher - Mürbeteig Gebäck mit Mandeln, Zimt und Zucker | Was backe ich heute? Karnevalsgebäck | Backen für Karneval | waseigenes.com

Karneval ist ja dieses Jahr leider nicht. Angesichts der Zahlen verständlich. In Anbetracht der aktuellen Marschrichtung unserer Politiker jedoch… nun ja. Hört Ihr in letzter Zeit auch immer häufiger das schreckliche Wort Durchseuchung?

Würden sie uns Karneval feiern lassen, wären wir zumindest in NRW Mitte März durch mit der Pandemie. Kleiner Spaß am Rande.

Es ist schon okay so wie es ist, aber es macht mich trotzdem traurig. Schließlich waren wir uns im letzten Jahr um diese Zeit so sicher, so sicher!, dass wir dieses Jahr feiern können. Ein Satz mit X.

Aber Karneval ist ja bekanntlich ein Gefühl und auch wenn wir 2022 nicht in der Dorfkneipe zusammen schunkeln und singen dürfen, nicht am Straßenrand stehen und die bunten Wagen bewundern und bejubeln können, so dürfen wir doch zu Hause die Musik aufdrehen und die Luftschlangen an die Küchenlampe hängen. Und dazu gibt’s Berliner und Quarkbällchen, Mutzenmandeln und Likörchen.

Rezept: Mutzenmandeln - Kölsche Muuzemändelcher - Mürbeteig Gebäck mit Mandeln, Zimt und Zucker | Was backe ich heute? Karnevalsgebäck | Backen für Karneval | waseigenes.com

Genug gequatscht, kommen wir nun zum Rezept für diese kleinen knusprigen Leckereien! Am Ende, als gaaaanz unten im Artikel, findet Ihr die Rezeptkarte zum Speichern oder Ausdrucken.

Rezept: Mutzenmandeln - Kölsche Muuzemändelcher - Mürbeteig Gebäck mit Mandeln, Zimt und Zucker | Was backe ich heute? Karnevalsgebäck | Backen für Karneval | waseigenes.com

Rezept

Mutzenmandeln

Kölsche Muuzemändelcher – Mürbeteig Gebäck mit Mandeln, Zimt und Zucker

  • 3 Eier
  • 175 g Puderzucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Fläschchen Rum-Aroma
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 50 g gehackte Mandeln
  • 100 g weiche Butter
  • 400 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • Fett zum Frittieren
  • Zimt & Zucker zum Wälzen

1.) Die Eier mit dem Puderzucker und der Prise Salz schaumig aufschlagen.

2.) Rum Aroma und Mandeln hinzufügen, dann die weichen Butterflöckchen unterrühren.

3.) Das Mehl und das Backpulver in die Schüssel geben und alles mit den dem Knethaken der Küchenmaschine oder am besten mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten. Sollte der Teig klebrig sein, weiteres Mehl peu á peu unterkneten.

4.) Den Teig auf der Arbeitsfläche ca. 1 cm dick mit dem Nudelholz ausrollen und mit Hilfe zweier Teelöffel Mandeln abstechen. Alternativ mit einer Mutzenmandeln Ausstechform  (was entschieden schneller geht) ausstechen.

5.) Das Fett in einem Topf auf dem Herd erhitzen. Einen Kochlöffel ins Fett halten und wenn daran kleine Bläschen aufsteigen, ist es heiß genug.

6.) Nun die Mutzenmandeln einzeln ins Fett gleiten lassen – Achtung! Hier Verbrennungsgefahr! – und ausbacken.

7.) Mit einer Siebkelle die Mutzen aus dem Topf schöpfen, auf ein mit Küchenpapier ausgelegtem Teller oder Blech kurz abtropfen lassen und gleich danach in einer Zucker-Zimt-Mischung wälzen.

Rezept: Mutzenmandeln - Kölsche Muuzemändelcher - Mürbeteig Gebäck mit Mandeln, Zimt und Zucker | Fettgebäck, Siedegebäck | Was backe ich heute? Karnevalsgebäck | Backen für Karneval | waseigenes.com

Rezept: Mutzenmandeln - Kölsche Muuzemändelcher - Mürbeteig Gebäck mit Mandeln, Zimt und Zucker | Was backe ich heute? Karnevalsgebäck | Backen für Karneval | waseigenes.com

Ich könnte sie alle auf einmal verputzen. Meine Familie nicht so sehr. Die stehen eher auf die fluffigen Quarkbällchen, die für kommende Woche auf der Unbedingt-Machen-Liste stehen.

Hier geht’s zum Rezept und zur Anleitung, wie Ihr fluffig knusprige Quarkbällchen selber machen könnt.

Rezept: Mutzenmandeln - Kölsche Muuzemändelcher - Mürbeteig Gebäck mit Mandeln, Zimt und Zucker | Fettgebäck, Siedegebäck | Was backe ich heute? Karnevalsgebäck | Backen für Karneval | waseigenes.com

Habt Ihr schon einmal Mutzenmandeln selber gemacht? Oder gibt es in Eurer Region ganz anderes traditionelles Fettgebäck?

Ich wünsche Euch einen schönen Freitag und ein schönes Wochenende.

Liebe Grüße & Alaaf {ganz leise}
Bine

Ausstecher Ausstechformen Keksausstecher Mutzenmandel
  • 30 x 6,5 cm
  • mit Rezept
  • Spülmaschinengeeignet
  • 20 fach

Letzte Aktualisierung am 22.05.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Angebot
WMF Schaumlöffel 36,5 cm Profi Plus Cromargan Edelstahl rostfrei teilmattiert spülmaschinengeeignet
  • Länge: 36,5 cm, Ø:12 cm - Artikelnummer: 1871546030
  • Material: Cromargan Edelstahl 18/10 teilmattiert. Rostfrei, spülmaschinengeeignet, formstabil, hygienisch, säurefest und unverwüstlich.
  • Die Funktionsteile der Schaumkelle sind fest im Griff einzementiert. Mit praktischer Öse zur Aufbewahrung an einer Hängeleiste mit Haken.
  • Mit dem Schaumlöffel können Sie Teigwaren, Knödel oder andere empfindliche Speisen aus Kochwasser oder Brühe heben oder auch Frittiertes aus dem Fett. Flüssigkeit oder Fett laufen schnell ab.
  • Design: WMF Atelier.

Letzte Aktualisierung am 22.05.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Rezept: Mutzenmandeln - Kölsche Muuzemändelcher - Mürbeteig Gebäck mit Mandeln, Zimt und Zucker | Fettgebäck, Siedegebäck | Was backe ich heute? Karnevalsgebäck | Backen für Karneval | waseigenes.com
Rezept drucken
5 from 1 vote

Mutzenmandeln – einfach selber machen

Kölsche Muuzemändelcher – Fettgebäck mit Mandeln, Zimt und Zucker
Gericht: Fettgebäck, Gebäck, Schmalzgebäck
Keyword: #waseigenesrezept, Backrezept, einfache Rezepte, Fettgebackenes, frittieren, Karneval, Kölsche Muuzemändelcher, Mandeln, Mürbeiteig, Mutzemandeln, Puderzucker, Suppenrezept, Zimt
Autor: Bine | was eigenes

Equipment

  • Mutzenmandeln Ausstechform optional

Zutaten

  • 3 Eier
  • 175 g Puderzucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Fläschchen Rum Aroma
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 50 g gehackte Mandeln
  • 100 g weiche Butter
  • 400 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • Fett zum Frittieren
  • Zimt & Zucker zum Wälzen

Anleitungen

  • Die Eier mit dem Puderzucker und der Prise Salz schaumig aufschlagen.
  • Rum Aroma und Mandeln hinzufügen, dann die weichen Butterflöckchen unterrühren.
  • Das Mehl und das Backpulver in die Schüssel geben und alles mit den dem Knethaken der Küchenmaschine oder am besten mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten. Sollte der Teig klebrig sein, weiteres Mehl peu á peu unterkneten.
  • Den Teig auf der Arbeitsfläche ca. 1 cm dick mit dem Nudelholz ausrollen und mit Hilfe zweier Teelöffel Mandeln abstechen. Alternativ mit einer Mutzenmandeln Ausstechform (was entschieden schneller geht) ausstechen.
  • Das Fett in einem Topf auf dem Herd erhitzen. Einen Kochlöffel ins Fett halten und wenn daran kleine Bläschen aufsteigen, ist es heiß genug.
  • Nun die Mutzenmandeln einzeln ins Fett gleiten lassen – Achtung! Hier Verbrennungsgefahr! – und ausbacken.
  • Mit einer Siebkelle die Mutzen aus dem Topf schöpfen, auf ein mit Küchenpapier ausgelegtem Teller oder Blech kurz abtropfen lassen und gleich danach in einer Zucker-Zimt-Mischung wälzen.

Notizen

Viel Freude beim Backen und Genießen wünscht Bine von https://www.waseigenes.com/  ♡ Solltest Du das Rezept ausprobieren, dann schreib mir gerne, wie Dir die Mutzenmandeln geschmeckt haben. 
was davor geschah
nächster Artikel

7 Comment

  1. Reply
    Bianca
    28. Januar 2022 at 08:29

    Uiii, die sehen seeehr lecker aus!
    Bei uns gibt es zu Karneval überall Berliner in zig Varianten. Vom ganz “normalen” gefüllt mit Marmelade und mit Zucker bestreut bis hin zum Nussnougatcreme gefüllten mit Schokoglasur! Wenn man hier beim Bäcker reinkommt und in der Auslage ausschließlich Berliner Backe an Backe liegen, weißt du dass Karneval ist!🎉🥂🍾🥳 Auch wenn (wieder) kein Karneval sein wird, die Berliner wird es geben.

    1. Reply
      Bine | was eigenes
      28. Januar 2022 at 08:51

      Ganz genauso ist es hier auch, liebe Bianca! Ich halte ja immer Ausschau nach Berliner mit Eierlikör! 🤣😍
      Liebe Grüße Bine

      1. Reply
        CoBa
        28. Januar 2022 at 09:32

        Hallo Bine,
        Berliner bzw. Krapfen mit Eierlikör gibt es bei der Aachener Bäckerkette mit dem großen M. Such mal nach Schorsch Schwips Krapfen.
        Liebe Grüße
        CoBa

        1. Reply
          Bine | was eigenes
          28. Januar 2022 at 11:38

          🤣 Schorsch sieht einfach nur köstlich aus! Ich liebe Berliner und Krapfen mit Eierlikör. Marmelade ist toll, aber Eierlikör ist die Krönung!
          Liebe Grüße Bine

  2. Reply
    Ilka
    28. Januar 2022 at 18:23

    Oh sind die schön, Mutzen gehören bei uns zum Weihnachtsmarkt. Die anderen in Fett gebackenen Kuchen sind Pfannkuchen und Kräppelchen, die gibt es zu Fastnachten, am 11.11. und bei meiner Mutter zu Silvestern. Schlimm fand ich da mal das Quatschexemplar mit Senf. Der einzige Berliner hier im Haus ist der Ingenieur und der hat eine schwere Faschingsallergie 🤣. Frittieren find ich übrigens schwierig, hier gab es nur letztes Jahr um die Zeit Beignets, ohne Synchronbacken hätte ich es nicht gewagt.
    Viel Spaß + viele Grüße
    Ilka

    1. Reply
      Bine | was eigenes
      31. Januar 2022 at 07:35

      Danke für Deinen Kommentar, liebe Ilka! Ja, so sind die Traditionen überall verschieden. Der arme Berliner, tut mir leid, dass er eine Faschingsallerhie hat. 🤣
      Mit Geduld und Spucke klappt das Frittieren ganz gut… man muss nur eben vorsichtig sein. ;-)
      Liebe Grüße Bine

  3. Reply
    Michael
    14. Februar 2022 at 14:51

    5 stars
    sehr cooles Rezept, wird glatt nachgekocht. Bei uns in Österreich gibt’s zum Fasching traditionall Krapfen (Berliner) aber dieses Schmalzgebäck ist auch ne nette Idee. Und das mit dem Eierlikör muss ich mir auch gleich merken.

Schreibe einen Kommentar

Recipe Rating