,

Adventskalender der guten Gedanken & Wünsche | Nr. 8

Freunde sind wir Laternen am Weg. Sie machen ihn zwar nicht kürzer, aber heller | Adventskalender der guten Gedanken & Wünsche | waseigenes.com

Freunde sind wir Laternen am Weg. Sie machen ihn zwar nicht kürzer, aber heller | Adventskalender der guten Gedanken & Wünsche | waseigenes.com
Ein Freund, ein guter Freund, das ist das Beste, was es gibt auf der Welt! Das fiel mir auch noch spontan ein, als ich auf das Zitat zu den Freunden und Laternen im Internet stieß.

Ja, Freunde braucht der Mensch. Und je älter ich werde, desto kostbarer empfinde ich eine Freundschaft. Als alte weise Frau weiß ich heute, dass es Freundschaften gibt, die Jahrzehnte überdauern,
dass man nicht mit jeder Freundin über die gleichen Probleme und Geheimnisse sprechen kann,
dass es Lebensabschnittsfreunde gibt,
dass wir- obwohl wir heutzutage ja super vernetzt sind- trotzdem immer daran arbeiten müssen, den persönlichen Kontakt zur Freundin nicht zu verlieren,
dass das Freundschaftsband ganz dünn und zart werden kann, wenn sich die jeweiligen Lebensumstände verändern,
dass man Freunde gehen lass muss, wenn es einfach nicht mehr passt,
dass man Freundschaften pflegen und hegen muss, wenn sie nicht im Sande verlaufen sollen.

Denn Freunde sind wie Laternen am Weg.
Sie machen ihn zwar nicht kürzer, aber heller.

{Unbekannt}

Liebe Grüße, Bine

6 Kommentare
  1. Sabrina sagte:

    Du bist mein Adventskalender…freue mich jeden morgen auf Deine „guten Gedanken“! . Nutze hier auch mal den Weg um DIR “ Danke“ zu sagen, schön das es Dich gibt!! Lg

    Antworten
  2. Christine sagte:

    Tausend Dank für den schönen Gedanken!
    Freunde sind wirklich sehr, sehr wichtig- das
    muss man einigen – vielleicht auch mal
    so schreiben. Deinen wunderschönen Text
    werde ich mir merken !!!!! Liebe Grüße aus Hamburg Christine

    Antworten
  3. Ani Lorak sagte:

    Was für mein schöner und wahrer Spruch. Toll. Wenn die Laterne mal nicht so leuchtet oder wider Erwarten doch nicht so hell, dann ist auch manches Mal Trennen angesagt. Ich mag das ja gern diese Denkanstöße! Vielen lieben Dank dafür!

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.