, , ,

Schnell, einfach und lecker: Tortilla Chicken Nuggets – Fingerfood für`s Karnevalsbuffet.

Schnell, einfach und lecker: Tortilla Chicken Nuggets - Fingerfood für`s Karnevalsbuffet | Chicken Nuggets mit knuspriger Tortilla Chips Panade | waseigenes.com

Wer feiern kann, kann auch arbeiten hat meine Mama früher immer gesagt. Wo sie recht hat, hat sie recht. Ich füge hinzu: wer feiern kann, muss unbedingt essen. Und dabei geht es gar nicht um die viel beschworene Grundlage, sondern um das enorme Verbrennen von Kalorien beim Tanzen und Schunkeln. Das ist schliesslich eine Art von Sport, da braucht man ordentlich Energie.

Schnell, einfach und lecker: Tortilla Chicken Nuggets - Fingerfood für`s Karnevalsbuffet | Chicken Nuggets mit knuspriger Tortilla Chips Panade | waseigenes.com

Heute findet die zweite TM-Donnerstag Runde in diesem Jahr statt und weil heute Wieverfastelovend oder Weiberfastnacht oder Altweiber ist, lautet das Thema „Karnevalsparty“. Mit dabei sind heute ZorraMaja, Simone, Bibi und meine Wenigkeit.

Am TM Donnerstag posten wir ja immer leckere Rezepte, die wir mit dem Thermomix zubereitet haben, aber die meisten Rezepte kann man natürlich auch ohne diese Küchenmaschine umsetzen. Ich stelle heute Tortilla Chicken Nuggets auf’s Buffet. Das sind kleine leckere Hähnchen Nuggets mit einer knusprigen Tortilla Chips Panade.

Schnell, einfach und lecker: Tortilla Chicken Nuggets - Fingerfood für`s Karnevalsbuffet | Chicken Nuggets mit knuspriger Tortilla Chips Panade | waseigenes.com
Ich habe mich von einem Rezept aus dem Buch Partyküche mit dem Thermomix* von Simone Filipowsky und Melanie Gerstlauer inspirieren lassen. Die haben nämlich dort ein Rezept veröffentlicht, das da heißt „Hähnchen-Nuggets mit Honig-Senf-Dip“. Dabei wird das Hähnchenfleisch im TM geschreddert, dann zu kleinen Nuggets geformt und danach in Cornflakes gewälzt. Das habe ich nicht gemacht, sondern…

Rezept Tortilla Chicken Nuggets mit Honig-Senf-Dip

ca. 600 g Hähnchenbrust
ca. 250 g Tortilla Chips (entspricht zwei Tüten, ich habe Paprika und Käse gemischt)
ca. 200- 250 g BBQ Soße

Für den Dip (Rezept aus dem Buch):
200 g Crème fraîche
2 EL mittelscharfer Senf
2 EL Honig
1 TL Weißweinessig
Salz & Pfeffer

Als erstes die Tortilla Chips in den Mixtopf geben und 6 Sekunden/ Stufe 5 zerkleinern, in eine andere Schüssel umfüllen. Oder in einen Gefrierbeutel packen und mit dem Nudelholz zerkleinern.

Die Hähnchenbrust in kleine, möglichst gleich große Stücke schneiden und den in den Mixtopf geben. Dazu die BBQ Soße geben, Linkslauf/ 6 Sekunden/ Stufe 2 alles gut vermengen.

Die Hähnchenstücke (Nuggets) mit Hilfe zweier Gabeln in den Tortilla Stückchen wälzen und sie damit „panieren“.  Die Stücke auf zwei mit Backpapier ausgelegte Backbleche legen und nacheinander ca. 20- 25 Minuten bei 190° Grad backen. Kommt darauf an, wie groß Eure Hähnchenstücke sind.

In der Zwischenzeit den Dip zubereiten: Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 15 Sekunden/ Stufe 3 glatt rühren. Umfüllen und bis zur weiteren Verwendung kalt stellen.

Schnell, einfach und lecker: Tortilla Chicken Nuggets - Fingerfood für`s Karnevalsbuffet | Chicken Nuggets mit knuspriger Tortilla Chips Panade | waseigenes.com
Zu den herzhaften Nuggets gibt’s dann noch was Süßes und was mit Schuss. Deswegen habe die anderen Mädels diese Leckerein zubereitet:

Simone: Karamell gefülltes Party Monkey Bread

Bibi: Apfelberliner

Zorra: Dulce de Leche Hot Chocolate mit Schuss

Maja: Mini-Amerikaner

Thermomix Karnevalsbuffet: Monkey Bread, mini Amerikaner, Tortilla Chicken Nuggets, Dulce de Leche Hot Chocolate mit Schuss, Apfelberliner, Rezepte mit und ohne Thermomix

Wer es chön charf mag, der wälze die Hähnchennuggets in Tortilla Chips hot Chili. Ich bevorzuge die etwas sanftere Variante :-)
Letztes Jahr habe ich übrigens eine herzhafte Partyähre mit Spinat, Salami und Schinken auf’s Buffet gestellt.

Schnell, einfach und lecker: Tortilla Chicken Nuggets - Fingerfood für`s Karnevalsbuffet | Chicken Nuggets mit knuspriger Tortilla Chips Panade | waseigenes.com

Ich wünsche Euch heute einen wunderbaren und schönen jecken Wieverfastelovend. Treibt’s nicht zu bunt! Und alle nicht-Karnevalisten: habt ein schönes, vielleicht freies langes Wochenende! Mal sehen, ob ich mich hier in den nächsten Tagen nochmal melden werde….
Liebe Grüße & Alaaf, Bine

Magst Du Dir diese Idee merken? Dann pinne dieses Bild bei Pinterest:

Schnell, einfach und lecker: Tortilla Chicken Nuggets - Fingerfood für`s Karnevalsbuffet | Chicken Nuggets mit knuspriger Tortilla Chips Panade | waseigenes.com

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

6 Kommentare
  1. Sandra B. - KuckuckuntermDach sagte:

    Hmmhmm, das hört sich gut an und die Bilder lassen mir das Wasser im Munde zusammenlaufen….
    Das Rezept werde ich gleich dem Töchterchen vorschlagen, wenn sie aus der Schule kommt, die feiert morgen nämlich mit ihren Freundinnen ihren Geburtstag nach und das klingt doch nach einem lecker Fingerfood…
    Einen sonnigen Tag und viel Spass beim Karneval wünscht
    Sandra

    Antworten
  2. Paula sagte:

    Ughhh, mein Magen knurrt ja so schon! Nein, ganz ehrlich: ich habe den halben Tag überlegt, was wir heute Abend zum Fernsehabend futtern (Karneval ist nämlich nicht so unsers) und du hast es mir viel leichter gemacht!
    Dir aber ganz viel Spaß! <3
    Liebst, Paula

    Antworten
  3. Maja sagte:

    Hihi, das Originalrezept war sogar von mir ;-) Deine Abwandlung finde ich fantastisch! Die Idee mit den Tortillachips finde ich toll und deine Nuggets sind sicher der Hit auf dem Karnevalsbuffet!

    Alaaf und viele Grüße
    Maja

    Antworten

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Genug Auswahl für Partyleckereien findet ihr bei den Mädels. Im hohen Norden bei Simone gibt es mit Karamell gefülltes Party Monkey Bread. Maja feiert Karneval in Köln mit süßen Mini-Amerikanern und im Zora hat zum Aufwärmen Dulce de Leche Hot Chocolate mit Schuss dabei, genau das Richtige für die aktuell frostigen Temperaturen. Bei Bine gibt es herzhafte Tortilla Chicken Nuggets mit Honig-Senf-Dip. […]

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.