D.I.Y., Genähtes, Geplottetes, Kissen

Meine Definition von Glück…

keine Termine und leicht einen sitzen!

Ein neues Sofakissen.

Ich kann’s noch. Hätte ich nicht gedacht. Ist nämlich schon ewig her, dass ich meinen Plotter eingeschaltet habe. Erstmal musste ich ihn von allerlei Kram befreien und entstauben, der Arme.

DIY Kissenbezug: Meine Definition von Glück? Keine Termine und leicht einen sitzen | #Plotter #Schriftzug #KissenmitSpruch #Kissennähen #waseigenes waseigenes.com

Seit August letzten Jahres habe ich Andrellas Bild in meinem Instagram gespeichert. Ich habe da mal einen Ordner angelegt, in dem ich tolle Ideen sammel, die ich mal nachmachen möchte.

DIY Kissenbezug: Meine Definition von Glück? Keine Termine und leicht einen sitzen | #Plotter #Schriftzug #KissenmitSpruch #Kissennähen #waseigenes waseigenes.com

Letzte Woche habe ich es getan: Mein Stoffregal durchwühlt und dabei ein Reststück KnitKnit gefunden, mich für goldene Plotterfolie entschieden, den Schriftzug in Inkscape geschrieben, als Vektordatei gepeichert und dann meinen Plotter angeschmissen. Hört sich easy an, ne? War’s aber aber nicht.

DIY Kissenbezug: Meine Definition von Glück? Keine Termine und leicht einen sitzen | #Plotter #Schriftzug #KissenmitSpruch #Kissennähen #waseigenes waseigenes.com

Ist es bei Euch auch so, dass Ihr Euch erstmal wieder in eine Sache reinfuchsen müßt, wenn Ihr das schon lange nicht mehr gemacht habt? Erstmal musste ich suchen, was ich genau anklicken muss, damit mir Inkscape aus dem Schriftzug eine Vektordatei macht und dann hätte ich den Spruch beinahe nicht spiegelverkehrt geplottet. In letzter Sekunde fiel es mir auf. Zum Glück, sonst hätte ich den Plot gleich in die Tonne kloppen können.
Ich habe mir die einzelnen Arbeitsschritte jetzt nochmal aufgeschrieben, damit ich nächstes Jahr weiß, was zu tun ist. ;-)
Das Kissen passt aktuell wunderbar auf unser Sofa. Da tummelt sich nämlich ein Mix aus knalligen und rosafarbenen Kissenbezügen.

Meine Definition von Glück? Keine Termine und leicht einen sitzen! {Harald Juhnke}

DIY Kissenbezug: Meine Definition von Glück? Keine Termine und leicht einen sitzen | #Plotter #Schriftzug #KissenmitSpruch #Kissennähen #waseigenes waseigenes.com

Ich habe in diesem Zuge auch mal eine Artikel-Kategorie für meine Kissen-Beiträge hier angelegt. 24 Beiträge habe ich dort hinein sortiert. Jetzt ist es quasi amtlich und offiziell: ich habe einen ausgeprägten Kissenbezug-Nähen-Tick. Alle Postings dazu findet Ihr nun hier. Und ich denke schon darüber nach, welche Farbtupfer ich als nächstes den Sofas verpassen könnte.

Andrella hat den Schriftzug auf ihrem Kissen übrigens mit der Hand gestickt! Ich erstarre in Erfurcht! Liebe Andrella, ich danke Dir für diese witzige Inspiration!

… und wünsche Euch allen einen schönen Sonntag!
Liebe Grüße, Bine


was davor geschah
nächster Artikel

2 Comment

  1. Reply
    Edgarten - Gartenblog
    27. Januar 2019 at 08:15

    Guten Morgen liebe Bine,
    dein neues Kissen gefällt mir sehr und es passt wunderbar auf dein Sofa. – Schön zu lesen, dass es auch dir so geht, dass Sachen die man nicht oft macht, vergessen gehen. Dachte immer, das sei nur bei mir so, dass ich für so vieles in Notizen nachschlagen muss.
    Dir einen sonnigen Sonntag und
    liebe Grüsse
    Eda

  2. Reply
    Ilka
    27. Januar 2019 at 09:44

    Haha, der olle Juhnke in deinem Wohnzimmer (von dem ist der Spruch).
    Sieht jedenfalls toll aus.
    Schönen Sonntag dir
    Ilka

Schreibe einen Kommentar