Herzhaftes, Rezepte mit Fleisch & Geflügel

Schweinefilet Toskana – ein leckeres und schnelles Mittagessen aus dem Ofen.

Dieses einfache Rezept für Schweinefilet mit Bacon in einer köstlichen Tomaten-Sahne-Soße kann man ganz wunderbar vorbereiten und dann später mit der Familie genießen. Dazu schmecken z.B. Spätzle oder Knöpfle oder Pasta, aber auf jeden Fall ein knackig frischer Salat.

Rezept: Schweinefilet Toskana - Schweinemedaillons im Speckmantel in köstlicher Tomaten-Sahne-Soße | Schnell und einfach | Was koche ich heute? | Ofengericht | waseigenes.com

Anfang Februar war hier die liebe Familie zu Besuch. Wir hatten uns schon ewig nicht mehr gesehen und ausserdem mussten wir noch auf zwei Geburtstage anstoßen. Tage zuvor überlegte ich hin und her, was ich an diesem Tag auf den Tisch bringen sollte, als mir eine Freundin den Tipp und dann das Rezept für Schweinefilet Toskana gab.

Kochen für eine größere Gruppe stresst mich immer ein bisschen. Alles auf den Punkt gegart auf den Tisch zu bringen, das ist schon eine Kunst, finde ich. Deswegen koche ich dann am liebsten Gerichte, die sich entweder gut vorbereiten lassen oder einfach wenig Arbeit machen. Schließlich möchte ich ja auch an dem Tag mit den Gästen quatschen und nicht dauernd in der Küche stehen.

Rezept: Schweinefilet Toskana - Schweinemedaillons im Speckmantel in köstlicher Tomaten-Sahne-Soße | Schnell und einfach | Was koche ich heute? | Ofengericht | waseigenes.com

Rezept: Schweinefilet Toskana - Schweinemedaillons im Speckmantel in köstlicher Tomaten-Sahne-Soße | Schnell und einfach | Was koche ich heute? | Ofengericht | waseigenes.com

Super gut eignet sich da z.B. eine groooße Form mit leckerster LASAGNE. Darüber freut ich im ganz besonders mein Papa. :-) Und ich freue mich auch, denn Lasagne kann man super gut am Morgen schon vorbereiten. Oder es gibt Spätzleauflauf mit Hack und Röstzwiebeln. Beide Gerichte garen im Ofen fertig, während ich nur noch den Salat anmachen muss und der Mann schonmal die Sektflöten füllen kann.

Hier gibt es das Rezept für die super leckere LASAGNE – klick.

Anfang Februar habe ich aber weder Lasagne, noch ein Spätzleauflauf gekocht, sondern SCHWEINEFILET TOSKANA, was sich ebenfalls super gut vorbereiten läßt. Die Medaillons im Speckmantel werden kurz in der Pfanne angebraten und garen später in der Form in der Soße weiter. Dadurch sind sie super lecker und zart, einfach perfekt.

Dazu gab es einen köstlichen Feldsalat mit Himbeer-Dressing und Croûtons sowie Spätzle. Alternativ schmecken auch diese Knöpfle, wie Ihr sie hier auf den Bildern seht oder auch Nudeln dazu.

Rezept: Schweinefilet Toskana - Schweinemedaillons im Speckmantel in köstlicher Tomaten-Sahne-Soße | Schnell und einfach | Was koche ich heute? | Ofengericht | waseigenes.com

Rezept für 4 Personen

SCHWEINEFILET TOSKANA

  • 1 Schweinefilet
  • ca. 9 Scheiben Bacon {Frühstücksspeck}
  • 1 große Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Dose (800 g) geschälte Tomaten
  • 2 EL Tomatenmark
  • 250 ml Schlagsahne
  • 2 TL Paprika Pulver
  • 1 Kugel Mozzarella
  • Öl zum Braten
  • Salz & Peffer

Das Schweinefilet trocken tupfen, ggf. mit einem scharfen Messer von Fett und Sehnen befreien, in dicke Scheiben (Medaillons) schneiden und jedes Medaillon mit jeweils einer Scheibe Bacon umwickeln.

Das Öl in der Pfanne erhitzen. Die Schweinemedaillons darin von jeder Seite kurz (ca. 1 – 2 Minuten) und scharf anbraten.

Die angebratenen Medaillons in eine Auflaufform umbetten.

Die Zwiebel in kleine Würfel schneiden, die Knoblauchzehen fein hacken und beides im heißen Bratfett in der Pfanne glasig andünsten.

Nun das Tomatenmark hinzufügen, anschwitzen und dann sogleich mit den geschälten Tomaten und der Sahne ablöschen. Mit Paprika, Salz und Pfeffer würzen.

Die Soße einmal kurz aufkochen lassen, dann über die Medaillons in der Auflaufform gießen. Den Mozzarella grob mit den Händen zerpflücken und auf der Soße verteilen.

Im vorgeheizten Backofen bei 200° Grad Ober/Unterhitze ca. 30 – 40 Minuten garen.

DAZU SCHMECKT:

Spätzle, Knöpfle oder auch Pasta. Ein köstlicher Feld- oder Rucola-Salat mit einem leicht süßen Dressing.

SERVICE TIPP:

Ich liebe ganze geschälte Tomaten. Ich weiß aber, dass das nicht jedermanns Sache ist. Altnerativ kann man die Soße natürlich auch aus passierten Tomaten (Tetra Pak oder Dose) kochen.

Rezept: Schweinefilet Toskana - Schweinemedaillons im Speckmantel in köstlicher Tomaten-Sahne-Soße | Schnell und einfach | Was koche ich heute? | Ofengericht | waseigenes.com
Rezept: Schweinefilet Toskana - Schweinemedaillons im Speckmantel in köstlicher Tomaten-Sahne-Soße | Schnell und einfach | Was koche ich heute? | Ofengericht | waseigenes.com

Bei unserem Familientreffen habe ich dieses Rezept verdoppelt und damit wurden sieben Personen locker satt. Ein Familienmitglied bekam dieses Gericht in der vegetarischen Variante. Dafür habe ich einfach das Schweinefilet mit Like Chicken ersetzt.

Rezept: Schweinefilet Toskana - Schweinemedaillons im Speckmantel in köstlicher Tomaten-Sahne-Soße | Schnell und einfach | Was koche ich heute? | Ofengericht | waseigenes.com

Und was sagt Ihr? Wäre das was für Euch? Läuft Euch da auch schon das Wasser im Munde zusammen? :-) Vielleicht erwartet Ihr ja am Osterwochenende ein paar Gäste und wisst noch nicht, was Ihr auftischen sollt?!

Liebe Grüße
Bine

Schweinefilet Toskana

Schweinemedaillons mit Bacon in einer köstlichen Tomaten-Sahne-Soße
Gericht: Feierabendküche, Mittagessen
Keyword: #waseigenesrezept, Bacon, einfache Rezepte, Mozzarella, Ofengericht, Rezepte für die Familie, Rezepte für jeden Tag, Sahne, schnell und einfach, Schweinefilet, Schweinefilet Toskana, Speck, Tomatensoße, Was koche ich heute?
Portionen: 4
Autor: Bine | was eigenes

Equipment

  • 1 Auflaufform

Zutaten

  • 1 Schweinefilet
  • ca. 9 Scheiben Bacon {Frühstücksspeck}
  • 1 große Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Dose geschälte Tomaten {ca. 800 g} Alternativ passierte Tomaten
  • 2 EL Tomatenmark
  • 250 ml Schlagsahne
  • 2 TL Paprika Pulver
  • Öl zum Braten
  • Salz & Pfeffer

Anleitungen

  • Das Schweinefilet trocken tupfen, ggf. mit einem scharfen Messer von Fett und Sehnen befreien, in dicke Scheiben (Medaillons) schneiden und jedes Medaillon mit jeweils einer Scheibe Bacon umwickeln.
  • Das Öl in der Pfanne erhitzen. Die Schweinemedaillons darin von jeder Seite kurz (ca. 1 – 2 Minuten) und scharf anbraten.
  • Die angebratenen Medaillons in eine Auflaufform umbetten.
  • Die Zwiebel in kleine Würfel schneiden, die Knoblauchzehen fein hacken und beides im heißen Bratfett in der Pfanne glasig andünsten.
  • Nun das Tomatenmark hinzufügen, anschwitzen und dann sogleich mit den geschälten Tomaten und der Sahne ablöschen. Mit Paprika, Salz und Pfeffer würzen.
  • Die Soße einmal kurz aufkochen lassen, dann über die Medaillons in der Auflaufform gießen. Den Mozzarella grob mit den Händen zerpflücken und auf der Soße verteilen.
  • Im vorgeheizten Backofen bei 200° Grad Ober/Unterhitze ca. 30 – 40 Minuten garen.

Dazu schmeckt:

  • Spätzle, Knöpfle oder auch Pasta. Ein köstlicher Feld- oder Rucola-Salat mit einem leicht süßen Dressing.
    Rezept: Schweinefilet Toskana - Schweinemedaillons im Speckmantel in köstlicher Tomaten-Sahne-Soße | Schnell und einfach | Was koche ich heute? | Ofengericht | waseigenes.com

Notizen

Viel Freude beim Kochen & Genießen wünscht Bine von https://www.waseigenes.com ♡ Solltest Du das Rezept ausprobieren, dann schreib mir doch gerne in den Kommentaren im Blog, wie es Dir geschmeckt hat. 
was davor geschah
nächster Artikel

1 Comment

  1. Reply
    Stefanie
    15. April 2022 at 10:37

    Das Rezept klingt echt gut und ich werde es auf jeden Fall ausprobieren… vielleicht sogar schon morgen… mal sehen. Ausgedruckt ist es jedenfalls und die Zutaten habe ich eigentlich immer im Haus.
    Vielen Dank dafür!

Schreibe einen Kommentar

Recipe Rating