,

DIY Aquarell Ostereier | Ostereier mit Aquarellfarben bemalen.

DIY: Ostereier mit Aquarellfarben bemalen | pastellfarbene Farbverläufe | waseigenes.com DIY Blog

Dass ich immer mal wieder meine Aquarellfarben aus der Schublade hole, das habe ich Euch ja schon in meinem Posting „DIY Aquarell Lesezeichen“ erzählt.

Mit Aquarellfarben kann man aber nicht nur auf Papier schöne Bilder entstehen lassen, man kann damit zum Beispiel auch ausgepustete Eier bemalen.

DIY: Ostereier mit Aquarellfarben bemalen | pastellfarbene Farbverläufe | waseigenes.com DIY Blog

DIY Aquarell Ostereier | Ostereier mit Aquarellfarben bemalen

Ich hab das mal für Euch getestet. ;-) Und wenn ich ehrlich bin: das ist gar nicht sooo einfach. Zumindest, wenn man nicht möchte, dass alle Farben ineinander verlaufen und man am Ende ein schmutzig grau-braunes Osterei vor sich liegen haben mag.

Deswegen hier ein pro Tipp für Euch: Ihr braucht einfach viel Zeit. Wärt Ihr nie im Leben alleine drauf gekommen, ne?  Auf jeden Fall wäre es gut, immer erst mit einer neuen Farbe zu beginnen, wenn die zuvor benutzte Farbe leicht angetrocknet ist.

DIY: Ostereier mit Aquarellfarben bemalen | pastellfarbene Farbverläufe | waseigenes.com
Ein bisschen Farbverlauf finde ich super, zu viel führt zu keinem schönen Ergebnis. Nehmt auch nicht zu viel Farbe auf, nur ein bisschen und dann behutsam tupfen und sehen, was passiert.

Beim Bemalen dieser Eier habe ich übrigens eine Instagram Story aufgenommen. Ihr findet sie – solltet Ihr die App auf dem Handy haben –  gleich unter meinem Profil in den Highlights. Schade, dass man die nicht auf dem Desktop schauen kann.

DIY: Ostereier mit Aquarellfarben bemalen | pastellfarbene Farbverläufe | waseigenes.com
DIY: Ostereier mit Aquarellfarben bemalen | pastellfarbene Farbverläufe | waseigenes.com
Drei dieser Exemplare habe ich Euch gestern Abend schon in meinem 12 von 12 Posting gezeigt. Die liegen jetzt auf dem Tablett auf dem Gartentisch. Der Rest liegt auf dem Wohnzimmertisch. Mal sehen, ob ich noch Streichholzer und Garn reinfriemel und die Ostereier aufhänge….

Habt einen schönen Dienstag! Liebe Grüße, Bine

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

2 Kommentare
  1. Ina sagte:

    Einfach wunderschön!❤️
    Hast du die Eier zum Schluss lackiert?
    Sonst zerläuft doch beim nächsten Regenguss bestimmt die ganze schöne Farbe?!

    Liebe Grüße
    Ina

    Antworten

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Login Attempts (Plugin) • Maintenance (Plugin) • Blog „Draußen nur Kännchen“ • Blog-Post „DIY Aquarell Ostereier“ (waseigenes) • Tailwind (Werbe-Link) • Blog-Post […]

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.