Gebackenes

Mirabellenkuchen vom Blech.

Ich hatte keinen richtigen Plan, als ich die zwei Schalen Mirabellen im Bauernladen in meinen Einkaufswagen stellte. Mir gefiel die Farbe, sie sahen lecker aus und ich wusste, dass mir schon was einfallen würde, was ich mit ihnen anstellen könnte.

Mirabellenkuchen vom Blech

Rezept: Mirabellenkuchen vom Blech | waseigenes.com

Machen wir es es kurz und knapp: ich habe einen Blechkuchen gebacken, der am späteren Nachmittag dann, beim gemeinsamen Tischtennisspielen mit Freunden, ratz fatz weg war. Die Fotos hatte ich natürlich vorher gemacht, in der Hoffnung, dass unseren Freunden der Mirabellenkuchen später schmecken würde, damit ich das Rezept irgendwann mit Euch hier teilen kann. Ich freue mich immer, wenn meine Rezepte von anderen, von Freunden und Nachbarn probiert und getestet werden. Quasi eine breitere, externe Meinungsumfrage zum Geschmack ausserhalb meiner Familie.

Rezept: Mirabellenkuchen vom Blech | waseigenes.com

Mirabellenkuchen vom Blech mit Buttermilch & Grieß

200 g Butter
180 g Zucker
1 EL Vanillezucker
6 Eier
100 g Mehl
150 g Weichweizengrieß
1 Päckchen Backpulver
1 Prise Salz
250 g Buttermilch
500 g Mirabellen, entsteint
Eine Hand voll Mandelblättchen

Butter, Zucker und Vanillezucker mit dem Mixer aufschlagen und nach und nach die Eier runterrühren.

Mehl, Weichweizengrieß, Backpulver und Salz hinzufügen und alles gut vermengen. Zum Schluss die Buttermilch hinzufügen und nochmal auf höchster Stufe verschlagen.

Den recht flüssigen Teig in eine gefettete, rechteckige Backform füllen und die Mirabellen mit der Schnittkante nach oben auf den Teig legen. Sie sinken leicht ein. Anschliessend die Mandelblättchen auf den Kuchen verteilen und den Blechkuchen im vorgeheizten Ofen bei 180° Grad ca. 45 Minuten backen.

Rezept: Mirabellenkuchen vom Blech | waseigenes.com

Rezept: Mirabellenkuchen vom Blech | waseigenes.com

Durch den Grieß und die Buttermilch ist der Kuchen sehr fluffig und durch die Mirabellen wunderbar fruchtig und saftig.

Mirabellen haben im Juli, August und September Saison. Deswegen husch husch –  schnappt Euch zwei Schalen beim nächsten Einkauf und dann ran an den Mixer.

Liebe Grüße, Bine

Rezept: Mirabellenkuchen vom Blech | waseigenes.com

You Might Also Like

was davor geschah
nächster Artikel

2 Comment

  1. Reply
    ina whatinaloves.com
    4. September 2018 at 22:19

    der kuchen sieht wunderbar aus! mirabellen hatte ich dieses jahr noch keine – dafür kiloweise pflaumen!

  2. Reply
    Annette
    5. September 2018 at 09:33

    Hallo, der Kuchen sieht so lecker aus, dass ich den gerne direkt nachbacken möchte – aber wie groß ist deine Backform/Blech?

Schreibe einen Kommentar