Gebackenes, Kooperation, Weihnachtsleckereien

Schöner schenken: Geschenkanhänger-Plätzchen mit knackigem Hagelzucker und Zuckerguss Schriftzug.

(Werbung für Diamant Zucker*)

Rezept: Geschenkanhänger Plätzchen, Weihnachtsplätzchen in Geschenkanhängerform, Plätzchen mit Schriftzug, waseigenes.com #weihnachtsplätzchen #geschenkanhänger
Weihnachtsplätzchen – der wohl liebenswerteste Gruß aus der Küche in der Adventszeit! Selbst gebackene Plätzchen bereiten nicht nur dem Beschenkten eine Freude, sie sorgen auch für eine gute Portion Karmapunkte für den Schenkenden.

Noch mehr Punkte dürfen wir verbuchen, wenn wir Weihnachtsplätzchen in Geschenkanhänger-Form backen, sie mit knackigem Hagelzucker* und Zuckerguss-Schriftzug verzieren und an ein Geschenk hängen. So bekommt der Beschenkte nicht nur eine schöne Aufmerksamkeit (ich empfehle hier dringend ein gutes Buch), sondern obendrein noch einen gebackenen Gruß aus der Küche. Tschakka!

Rezept: Geschenkanhänger Plätzchen, Weihnachtsplätzchen in Geschenkanhänger Form, Plätzchen mit Schriftzug, waseigenes.com #weihnachtsplätzchen #geschenkanhänger
Ich backe und esse ja am liebsten Vanillekipferl oder Spritzgebäck, aber meine Kinder wollen immer, immer, immer Ausstechplätzchen backen. Die kann man nämlich so schön verzieren. Sie haben ja recht, diese Kinder, aber ich wollte diesmal schöne Plätzchen, maximal zweifarbige Plätzchen backen.

Da sich die beiden in der Schule mit Franze, Geschi und Latein rumschlagen mussten, als ich in der Küche stand, konnte ich das ganze bunte Zuckerstreuselzeug getrost in der Schublade lassen.

Hagelzucker und Puderzucker, was anderes gab’s diesmal nicht. Laaangweilig sagten meine Kinder am Nachmittag. Ich finde sie schön, sagte ich, beim nächsten Mal dürft Ihr Euch mit buntem Zeug wieder austoben.

Rezept: Geschenkanhänger Plätzchen, Weihnachtsplätzchen in Herz Form, waseigenes.com #weihnachtsplätzchen #geschenkanhänger

Gebacken habe ich sie nach unserem altbewährten Ausstechplätzchen-Rezept. Kaum kamen sie aus dem Ofen und waren abgekühlt, habe ich den unteren Teil mit Puderzucker-Glasur bestrichen, darauf Hagelzucker gestreut und sie dann noch mit einer festeren Zuckerglasur beschrieben.

Schaut sie Euch an, sind sie nicht hübsch? Okay, jetzt wisst Ihr, dass ich während meiner Ausbildung nie in der Küche und erst recht nicht in der Pâtisserie gearbeitet habe – aber hey, gerade deswegen habe ich an dieser Stelle ja wohl ein besonderes Lob verdient. Sie bemühte sich redlich. Ich sage dazu: Die Namen kann man lesen, ich hab’s alleine gemacht und da steckt ganz viel Liebe drin.

Rezept: Geschenkanhänger Plätzchen, Weihnachtsplätzchen in Geschenkanhänger Form, Plätzchen mit Schriftzug, waseigenes.com #weihnachtsplätzchen #geschenkanhänger #Diamantzucker #Lieblingsplätzchen

Rezept: Geschenkanhänger Plätzchen, Weihnachtsplätzchen in Geschenkanhänger Form, Plätzchen mit Zuckerguss Schriftzug, waseigenes.com #weihnachtsplätzchen #geschenkanhänger

Rezept: Geschenkanhänger Plätzchen, Weihnachtsplätzchen in Geschenkanhänger Form, Plätzchen mit Schriftzug, waseigenes.com #weihnachtsplätzchen #Diamantzucker #Lieblingsplätzchen #Diamanttradition

Langjährige Leser wissen, dass hier nur Zucker us Kölle mit Dom auf der Verpackung verarbeitet wird. Jaaa, ich weiß: Das ist nicht der Dom sondern es sind zwei Zuckerhüte. Für mich ist das Dom Zucker. Puderzucker, Feinster Zucker und Brauner Zucker sind hier ständig in Verarbeitung und immer vorrätig, diesmal habe ich mein Sortiment im Küchenregal mit Hagelzucker erweitert, der bisher wenig Beachtung von mir bekam. Bei diesem Rezept bekommt er eine kleine Hauptrolle.

Hier unser bestes und altbewährtes
Ausstechplätzchen-Rezept für die Geschenkanhänger-Plätzchen
mit Hagelzucker und Zuckerguß-Schriftzug

125 g kalte Butter
75 g Zucker
1 Ei
250 g Mehl
1 TL Backpulver
1 TL Vanilleextrakt
1-2 EL Hagelzucker*
Puderzucker & Milch für die Glasur

Butter in Stücke schneiden und mit Zucker, Ei, Mehl, Backpulver und Vanilleextrakt in eine Schüssel geben. Mit dem Knethaken der Küchenmaschine zu einem glatten Teig verkneten. Anschließend noch einmal mit den Händen gut durchkneten und danach in Klarsichtfolie packen. Im Kühlschrank ca. 30 Minuten ruhen lassen.

Dann den Teig auf einer bemehlten Fläche ausrollen und mit einem scharfen Messer Geschenkanhänger ausschneiden. Ich habe mir vorher eine Schablone aus Fotokarton zugeschnitten und diese zur Hilfe beim Ausschneiden des Teigs genommen.

Die Geschenkanhänger-Plätzchen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Mit einem Zahnstocher im oberen Bereich der Plätzchen ein Loch hineinstechen; dann im vorgeheizten Ofen bei 200° Grad ca. 8- 10 Minuten backen.

In der Zwischenzeit Puderzucker mit einem Schwapp Milch verrühren, bis eine flüssige Glasur entsteht. Diese auf den unteren Teil der abgekühlten Plätzchen streichen und darauf Hagelzucker streuen.

Wenn alle Plätzchen mit Hagelzucker verziert sind, noch etwas Puderzucker zur Glasur geben, bis sie eine festere Konsistenz hat. Diese Glasur dann in einen Spritzbeutel geben, die Spitze abschneiden und mit der Spritztüte die Namen der Lieblingsmenschen auf die Plätzchen schreiben. Die Glasur sollte dafür auf jeden Fall sehr dickflüssig sein, sonst verlaufen die Buchstaben.

Rezept: Geschenkanhänger Plätzchen, Weihnachtsplätzchen in Geschenkanhänger Form, Plätzchen mit Schriftzug, waseigenes.com #weihnachtsplätzchen #Diamantzucker #Lieblingsplätzchen #Diamanttradition

Rezept: Geschenkanhänger Plätzchen, Weihnachtsplätzchen in Geschenkanhänger Form, Plätzchen mit Zuckerguss Schriftzug, waseigenes.com #weihnachtsplätzchen #geschenkanhänger

Oma, Opa, Pit und Paul werden ausflippen vor Freude! Die Plätzchen schmecken einfach gut und der Hagelzucker gibt ihnen nicht nur eine feine Süße, er sorgt auch für knackig-krachenden Genuss. Und die Namen… tja, die Namen, sie sind einfach etwas ganz Besonderes.

Rezept: Geschenkanhänger Plätzchen, Weihnachtsplätzchen in Geschenkanhänger Form, Plätzchen mit Zuckerguss Schriftzug, waseigenes.com #weihnachtsplätzchen #geschenkanhänger

 

Rezept: Geschenkanhänger Plätzchen, Weihnachtsplätzchen in Geschenkanhänger Form, Plätzchen mit Zuckerguss Schriftzug, waseigenes.com #weihnachtsplätzchen #geschenkanhänger
Welche Plätzchen backt Ihr am liebsten? Müßt Ihr Euch auch immer gegen quietschbunte Ausstechplätzchen wehren? Ich fürchte, ich werde dieses Jahr wieder nicht drumherum kommen und mit den Kindern bunte Plätzchen backen. Hauptsache, sie haben Spaß.

Liebe Grüße, Bine

You Might Also Like

was davor geschah
nächster Artikel

3 Comment

  1. Reply
    Ilka
    5. Dezember 2018 at 17:11

    Schön und lecker – das muss erstmal einer nachmachen :-)
    Ich steht ja auf Dominosteine (vom Bäcker), der Ingenieur mag lieber „Stollenbollen“. Und ansonsten probiere ich immer mal was neues – aber keine bunten Ausstechdinger.
    Lieben Gruß
    Ilka

  2. Reply
    Irina
    12. Dezember 2018 at 07:58

    Einen richtig festen Zuckerguss zum Schreiben (so wie auf den Jahrmarktslebkuchenherzen) gibt es wenn man Puderzucker in Eischnee rieseln lässt – ähnlich wie bei Baisermasse. Für einen klassischen Zuckerguss ist deine Beschriftung aber Bombe geworden – ich hab vor Jahren aufgegeben, damit präzise zu arbeiten :D Da kommt die gekaufte Zuckerschrift zum Einsatz.
    LG

  3. […] hängen.“ Diese Karmapunkte wollt ihr euch doch nicht entgehen lassen, oder? ;-) Dann findet ihr hier die Anleitung für die leckeren […]

Schreibe einen Kommentar