Die etwas andere Weihnachtsplaylist

Ich liebe Weihnachtsmusik. Klassische deutsche Weihnachtslieder, rockige amerikanische Songs, … je nach Stimmung, schmeiße ich eine meiner Playlisten auf Spotify an.

Eine Liste heißt „die etwas andere Weihnachtsplaylist“. Da sind weniger laute Songs und auch keine deutschen Klassiker dabei, sondern Lieder die eher ruhig und ein bisschen melancholisch sind. Die höre ich besonders gerne, wenn ich schreibe, denn beim Schreiben brauche ich Ruhe, keine Aufregung und erst recht keine Ablenkung.

Die etwas andere Weihnachtsplaylist | Weihnachtsmusik | Weihnachtslieder | Kalligrafie | waseigenes.com

Meine Familie und ich, wie nutzen schon seit Jahren Spotify. Da man aber- das glaube ich zumindest- kein Lied auf auf Spotify hören kann, wenn man dort nicht Mitglied ist, hab ich Euch meine Lieblingssongs der „Etwas anderen Weihnachtsplaylist“ zu Soundcloud verlinkt.

Cat Power: Have youself a merry little christmas

The Staves: Winter Trees

Joni Mitchell: River

Mumford & Sons: Winter Winds

The Beach: Driving Home for Christmas

Annalise Emerick: This Love Won’t Break Your Heart

Jack Johns: Someday At Christmas

Sara Bareilles: Winter Song

Andrew Belle: Back for Christmas

Lady Antebellum: Baby it’s cold outside

Ron Sexsmith: Maybe This Christmas

Great Lake Swimmers: Hang a string of lights

Coldplay: Christmas Lights

The Common Linnets: Christmas Around Me

My Morning Jacket: Xmas Curtain

Boom Forest: Holy Night

She & Him: Sleigh Ride {leider nicht auf Soundcloud}

Ich bin schon mehrfach gefragt worden, wie denn mein Spotify Nutzername sei. Ich habe es als nettes Kompliment empfunden, dass jemand Interesse an meinem Musikgeschmack hat- aber: ich tanze schon auf güngend öffentlichen Plattformen herum, da muss ich nicht auch noch andere Menschen an meiner Musik teil haben lassen. Meine Weihnachtsplaylist teile ich gerne mit Euch, aber ob ich auch noch eine Schlagerliste habe oder nicht, das ist privat. ;-)

Die Liste da oben habe ich gleich zum Anlass genommen meine Schönschrift – oder, wie man heute sagt „Moderne Kalligrafie“- zu üben. Das tue ich ja auch schon dauernd für den Adventskalender– aber so eine lange Liste mit der Hand zu schreiben, das war eine echt Herausforderung.
Ein verpatztes Zitat schreibe ich schnell neu… aber so eine lange Playlist wollte ich ungern zwei-, dreimal schreiben :-) Hier und da habe ich gepatzt, aber im Großen und Ganzen bin ich mit dem Ergebnis schon ganz gut zufrieden. Meine Kalligrafie Muse ist übrigens die wundervolle Jeanette Mokosch. Bitte unbedingt einen Besuch abstatten.

Zum Schreiben-üben ist meine etwas andere Weihnachtsplaylist übrigens Goldwert. Die Klänge der meisten Lieder sind eher ruhig und dezent und ideal zum konzentrierten Arbeiten- und obendrein gibt’s noch ein bisschen Weihnachtsfeeling!

Viel Freude beim Hören & liebe Grüße, Bine

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

7 Comments

  • 8 Monaten ago

    Eine wunderschöne Liste!
    Viele Lieder davon höre ich selbst sehr gerne in der Vorweihnachtszeit, vor allem beim Plätzchenbacken.
    Herzliche Grüße, Silke

  • 8 Monaten ago

    Ich kenne von deiner Liste nur den Song von Coldplay, werde gleich mal in ein paar reinhören. Danke dafür, ich finde auch, man muss nicht alles öffentlich teilen!

  • 8 Monaten ago

    Super! Ich höre auch immer Musik über Spotify. Die Lieder werde ich direkt mal suchen und anhören. Dann kommt bestimmt auch endlich mal richtige Weihnachtsstimmung auf! :)

  • Elke
    8 Monaten ago

    Hallo! Danke für die schönen Lieder…wundervolle Idee. Ich bin begeistert von deinem Blog und schaue immer mal wieder vorbei. Es weihnachtet sehr….

    • 8 Monaten ago

      Das freut mich sehr, Elke! Lieben DANK für Deine nette Rückmeldung!
      Liebe Grüße Bine

  • 8 Monaten ago

    Uii, da sind schöne Lieder dabei!
    Tolle Idee! :)

    Liebe Grüße und eine schöne Adventszeit,
    Filiz von filizity.com

  • 8 Monaten ago

    Hallo liebe Bine, das ist was für meinen weihnachtswütigen Mann.

    Wir hören auch sehr viel Spotify.

    LG Caro

Leave A Comment