Gedachtes, Rund ums Bloggen

13 Jahre was eigenes.

Ich habe mir gerade extra ein Kerzchen angezündet und schöne Musik angemacht. Die Waschmaschine läuft zwar im Hintergrund, aber das ignoriere ich gekonnt. was eigenes hat heute Geburtstag.

An den Kindern und den Blogs sieht man, wie die Zeit vergeht. 13 Jahre fülle ich diese Seite hier schon mit Beiträgen. 2.543 Artikel gibt es hier mittlerweile zu lesen. Unvorstellbar. Fast schon ein bisschen irre, oder? Wer hätte das gedacht? Ich jedenfalls nicht.

Blog Geburtstag: 13 Jahre was eigenes der DIY & Food Blog | waseigenes.com

In den vergangenen 13 Jahren ist eine Menge passiert, hat sich viel verändert. Aber der Grundgedanke ist immer noch derselbe: Ich blogge einfach gerne.

Als so genannte Lifestyle Bloggerin darf man ja auch veröffentlichen und auf dem eigenen Blog teilen, wozu man gerade lustig ist. Das liebe ich an meinem Gemischtwarenladen. Hier gibt es keine Regeln, keine Nische und keinen Chef. Hier passiert das, was mir gefällt. Oder, was mir schmeckt. Er ist und mit ihm habe ich was eigenes.

Ich blicke gerne zurück, schmunzle über alte Beiträge mit schrecklichen Fotos und abgehackten Sätzen. Ich erinnere mich noch so gut an die Anfänge. Wie sich das damals anfühlte auf „veröffentlichen“ zu klicken, was für ein Mensch ich damals war. Anfang 30, Mama einer Zweijährigen, schwanger mit dem Sohnemann, ein kleines Kreativ-Zimmerchen im Keller, neben meinem Computer die alte Pfaff meiner Mama (auf der ich heute noch so gerne nähe; der olle Computer ist schon lange Geschichte). Täschchen nähen war damals meine Hauptbeschäftigung. Es gab noch kein Instagram und kein Pinterest. Wir waren nur Blogger. Eine ganz besondere, vor dem Aussterben bedrohte, Spezies.

was eigenes – DIY, food und dazwischen das Leben.

Ein ums andere Jahr gehe ich mit was eigenes meinen Weg. Mal ist der schnurgerade, mal geht’s scharf nach links oder rechts. Mal ist es hier ruhiger und dann gibt es hier wieder Schlag auf Schlag irgendwas Neues. Aber im Großen uns Ganzen hat sich hier nicht viel geändert.

Ich blogge einfach, liebe es zu nähen- mittlerweile etwas weniger, bzw. mehr für mich persönlich, was dann wiederum nicht so präsent auf dem Blog statt findet. Ich backe und koche und teile dies häufiger, als früher. Reisen, was ja nie meine Kernkompetenz, sondern eher eine Berichterstattung von Familienurlauben oder Ausflügen ist, gab es dieses Jahr kaum. Wie auch? Ich bin eine Leseratte und erzähle Euch hier davon immer wieder gerne.

Das ist, was ich tue und was mir Spaß macht.

An meiner Einstellung und Euphorie zu meinem Blog hat sich bis heute nichts geändert. Bloggen ist meine Leidenschaft und mein liebstes Hobby – dem ja immer ein andere geliebte Tätigkeit vorausgeht: Nähen, backen, kochen, basteln, lesen, schreiben. Und das wird dann hier geteilt und von Euch gesehen oder gelesen und manchmal auch kommentiert. Ganz großer Freude-Bonus.

Dazwischen turne ich bei Instagram rum, wo in der Regel viel mehr kommentiert wird, als hier. Eine Zeit lang fand ich das mal richtig doof. Auch, dass Blogs immer wieder totgesagt werden. Ich ärgere mich nicht mehr darüber. Es ist, wie es ist, aber ich halte für Blogs immer noch gerne die Fahne hoch. Sie sind die Perlen im Internet. Sie bieten so viel mehr, als ein 24-Stunden-Gequatsche und kurze Videos von tanzenden Menschen.

Das Schöne an diesem unfassbar riesigem Angebot im Netz ist: jeder kann sich das rauspicken, was er möchte. Der eine liest gerne längere Texte auf einem Blog, schaut sich dort Bilderstrecken oder Anleitungsfotos an, der andere läßt sich auf einer anderen Plattform gut unterhalten.

Jedes Jahr am 2. Dezember frage ich mich, wie das hier weitergehen und wo das noch hinführen wir? Und jedes Jahr im Dezember weiß ich – es läuft einfach weiter. Mal in diese Richtung, dann in eine andere. Mal mit mehr Schwung und Euphorie, mal etwas gedämpfter und ruhiger.

Und jedes Jahr im Dezember möchte ich Danke sagen. Von Herzen!

Danke, dass Ihr mich hier auf was eigenes besucht. Dass Ihr meine Texte lest, mir Feedback und Zuspruch gebt; mir Applaus schenkt, Fragen stellt und immer respektvolle Rückmeldungen schreibt. Das macht mich sehr froh und motiviert mich jedesmal eine neue und leere Beitragsseite zu öffnen und einfach los zu tippen.

Ich wünsche Euch einen schönen Dienstag! Bleibt gesund!

Liebe Grüße
Bine

was davor geschah
nächster Artikel

30 Comment

  1. Reply
    Glückskind Petra
    2. Dezember 2020 at 11:49

    Liebe Bine,

    wie toll – herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag. Vieles wird über das Aussterben bestimmter Dinge und Medien geredet. Da darf man manchmal einfach nicht darauf hören sondern auf uns Leser vertrauen. Ich bin meist eine stille, aber sehr treue Leserin von einigen Blogs und die möchte ich nicht missen. Es gehört für mich wie Radio und Tageszeitung einfach zum Alltag und ich freue mich auf jeden Blogeintrag.
    Herzliche Grüße
    Glückskind Petra

  2. Reply
    Indina
    2. Dezember 2020 at 11:59

    Liebe Bine,
    herzlichen Glückwunsch! Ich freue mich auf noch viele gemeinsame Jahre ;-)
    Hier zu lesen und zu gucken (und deine Anregungen umzusetzen) ist immer eine feine Bereicherung — Danke, dass du so stetig weiterblogst.
    Hab einen schönen Tag und alles Gute,
    Indina

  3. Reply
    Sabine
    2. Dezember 2020 at 12:07

    Liebe Bine,
    herzlichen Glückwunsch….. und wie schön, dass Du uns auch weiterhin mit Deinen Ideen bereicherst. Instagram ist Instagram…..aber ich lese auch so gerne lange Texte und sehe passende schöne Bilder…so wie bei Dir.
    Dann also – hoffentlich – alles Gute für die nächsten Jahre.

    LG Sabine

  4. Reply
    Neufeld Monika
    2. Dezember 2020 at 12:44

    Alles fließt, und das ist ja auch gut so! Aber wie schön dass Manches konstant bleibt und es viele, liebgewonnene Blogs noch immer gibt.
    So auch Deinen!!
    ♥️lichen Glückwunsch!!
    Von einerimmer wieder gerne bei dir lesenden, aber leider auch nur noch sehr mau kommentierenden Leserin.
    GLG, Monika

  5. Reply
    Ingrid
    2. Dezember 2020 at 12:56

    Herzlichen Glückwunsch zum Bloggeburtstag und großes Dankeschön für manche Inspiration und schönen Gedanken!!

  6. Reply
    amberlight
    2. Dezember 2020 at 13:08

    Ganz herzlichen Glückwunsch – es wird wohl Zeit, dass ich mich hier auch endlich mal als dauerhaftere Leserin einreihe, denn ich war wohl hier tatsächlich nur sehr sporadisch. Erst letzten Monat habe ich nach zehn Jahren den Absprung von blogspot zu wordpress geschafft, was bei meinen 2400 Blogbeiträgen seit 2010 mir immer etwas gewagt erschien. Jeder Blogger, der wirklich noch da ist, freut mich sehr … bei den Instagrambloggern frage ich übrigens zu gerne an, wo denn der dazugehörige blog zu finden ist ;-)

  7. Reply
    Sabine
    2. Dezember 2020 at 13:30

    Herzlichen Glückwunsch, dein Blog (und du) ist mir so ans Herz gewachsen. So viele Anregungen und Tipps….der Rhabarberkuchen wird mittlerweile von der kompletten Verwandtschaft gebacken.
    Ich lese hier so gerne. Vielen vielen Dank für die ganze Arbeit.
    Liebe Grüße,
    Sabine

  8. Reply
    Roswitha Gilfert
    2. Dezember 2020 at 13:35

    Liebe Bine, danke für deinen Blog. Ich lese ihn sehr gerne und freue mich darüber. Bitte mache weiter so. Einen schönen Advent wünscht Roswitha

  9. Reply
    Tina
    2. Dezember 2020 at 13:46

    Herzlichen Glückwunsch, liebe Bine! – Ich zünde gleich mal 3 Kerzen an. Eine für Dich und Deinen tollen tollen Blog, eine für die Nachbarstochter welche auch 13 wird und eine für mich. Heute genau vor 13 Jahren bin ich ins krankenhaus gekommen; es geht mir aber besser. Lass uns gemeinsam einen leckeren Kaffee trinken und etwas Leckeres dazu naschen. Wir haben es uns verdient.
    Mach weiter so!

  10. Reply
    Katrin
    2. Dezember 2020 at 15:22

    Hey Bine!

    Glückwunsch – dreizehn Jahr was eigenes, das ist stark!

    Ich lese total gerne bei dir, probieren immer wieder deine Rezepte aus (einige sind auch schon in meinen Rezepteordner gewandert!) und freue mich, was es sonst noch so alles bei dir zu lesen gibt. Sehr praktisch finde ich, dass ich nun immer bei Instagram mitbekommen, wenn es einen neuen Post gibt – dann nix wie rüber und lesen ;-)

    Vielen Dank für die schönen und so verschiedenartigen Beiträge – mach einfach weiter so ;-)
    Liebe Grüße aus München
    Katrin

  11. Reply
    Alnut Kiesewetter
    2. Dezember 2020 at 15:59

    Liebe Bine,
    vielen dank für deine vielen tollen Beiträge, ich lese sie alle total gerne und probiere auch gerne was aus.
    Bitte mach weiter so, jeder Block ist ein Gewinn!!!!
    Liebe Grüße von der stillen Leserin Almut

  12. Reply
    Renate
    2. Dezember 2020 at 16:09

    Liebe Bine,

    Ich lese hier seit einigen Jahren still Deine vielen kreativen Beiträge und liebe ganz besonders Deinen Adventskalender und die monatlichen Rückblicke.

    Zu Deinem 13. Bloggeburtstag wünsche ich Dir von Herzen alles Gute und wünsche Dir und Deiner Familie eine zauberhafte Weihnachtszeit.

    Renate

  13. Reply
    Bergfee
    2. Dezember 2020 at 17:23

    Liebe Bine,
    ich lese seit einigen Jahren deine vielen Beiträge, nähe dann Taschen und koche und backe nach Rezepten.
    Im Dezember habe ich die letzten Jahre immer deinen tollen Adventskalender weiter empfohlen….
    Zu deinem 13. Bloggeburtstag alles Gute, bleib so wie du bist und ich hoffe du führst deinen Blog weiter.
    Blogs sind anders als Instagram, persönlicher, informativer und bleiben. Für die Feiertage alles gute für deine Familie und für dich.
    Liebe Grüße Christine

  14. Reply
    Tina
    2. Dezember 2020 at 18:49

    Hallo Bine,

    Danke, dass du so lange durchgehalten hast. Ich lese, nähe und backe oft nach.
    Ich liebe Dein Leseherz und den Heinrich und gefühlt schon hunder mal genäht.
    Ich bin kein Instagram-Fan und bin dort somit auch nicht. Ich liebe Blogs und lese regelmäßig deine Posts.
    Ich wünsche dir alles Gute und Liebe zu Deinem 13. BLOGGER GEBURTSTAG und mach bitte weiter so…ich liebe auch deine Art zu schreiben…
    Ich trinke jetzt einen Kaffee auf dich.
    Bitte weiter so
    Liebe Grüße aus Berlin…

  15. Reply
    Gaby Wagner
    3. Dezember 2020 at 06:45

    Mir gefällt dein Blog und ich gratuliere dir!!
    Ich kam noch in den Genuss eines Täschchens, welches sich immer noch in den Handtaschen meiner Freundin befindet und benutzt wird.
    Vielen Dank dafür und mach weiter so!!! LG

  16. Reply
    Richter
    3. Dezember 2020 at 06:51

    Liebe Bine,he etliche Gratulation zum Bloggeburtstag. Ich lese sehr gern Deinen Blog—so seit ca. 2 Jahren und Du bereicherst mit Deinen Idee un Beiträgen mein Rentnerdasein.Bitte mach weiter.BLEIB GESUND Liebe Grüße Margitta

  17. Reply
    Richter
    3. Dezember 2020 at 06:54

    Liebe Bine,herzliche Gratulation zum Bloggeburtstag. Ich lese sehr gern Deinen Blog—so seit ca. 2 Jahren und Du bereicherst mit Deinen Idee und Beiträgen mein Rentnerdasein.Bitte mach weiter.BLEIB GESUND Liebe Grüße Margitta

  18. Reply
    Ilka
    3. Dezember 2020 at 08:27

    Glückwunsch zum Bloggeburtstag und danke für die vielen guten Ideen, Bastelanleitungen, Rezepte und Gedanken.
    LG Ilka

  19. Reply
    Ricarda Masuhr
    3. Dezember 2020 at 09:06

    13 Jahre! Wahnsinn! Und seit ca. 9 Jahren lese ich hier so gern mit!
    Herzlichen Glückwunsch liebe Bine!
    Ganz liebe Grüße
    Ricarda

  20. Reply
    Petra S.
    3. Dezember 2020 at 09:32

    Liebe Bine,
    seit etlichen Jahren lese ich mit Vergnügen Deinen Blog.
    Danke für die vielen Anregungen aus Deinem Gemischtwarenladen, ob genäht, gelesen, gekocht, gebacken, erlebt.
    Danke für Deine Gedanken und Eindrücke und
    die vielen wunderbaren Fotos und Reiseberichte.
    Mach bitte so weiter.
    Herzlichen Glückwunsch!

    Liebe Grüße
    Petra

  21. Reply
    Grit
    3. Dezember 2020 at 13:53

    Hallo Bine,
    herzlichen Glückwunsch zum 13. Bloggeburtstag.
    Gern schaue ich in Deinem „Gemischwarenladen“ vorbei, wie Du Deinen Blog so liebevoll nennst. Egal ob eine hübsche Bastelidee oder lecker Koch- und Backrezepte bei Dir findet sich immer was. Danke dafür!
    Herzliche Grüße
    Grit

  22. Reply
    Fabienne
    3. Dezember 2020 at 14:08

    Liebe Biene,
    wow – herzlichen Glückwunsch zum Blog-Jubiläum und auf viele weitere Jahre!

    Liebe Grüße
    Fabienne

  23. Reply
    Sabine Gertz
    3. Dezember 2020 at 16:13

    Liebe Bine!!

    Herzlichen Glückwunsch zu deinem Blog Geburtstag. Ich bin schon lange dabei, weiss noch wie es nur Blogs gab und man sie auf seinem Blog verlinken konnte. Ich habe jeden Abend sooooo viele Seiten gelesen…..
    Ich habe auch einen Blog mit dem ich von blogspot zu WordPress gewechselt bin. Nun kenne ich mich damit nicht aus und er ruht einfach vor sich hin, schade eigentlich……
    Mach bitte weiter so wie du bist, denn ich liebe es „was eigenes“ zu lesen.

    Ich wünsche dir eine schöne Adventszeit.

    Liebste Grüße
    Bine
    Kreabina

  24. Reply
    Christine
    3. Dezember 2020 at 21:16

    Ich lese viel lieber Blogs als Instagram, den Stoffbeutel Heinrich habe ich schon oft genäht. Danke fürs Bloggen.

  25. Reply
    Martha
    3. Dezember 2020 at 22:13

    Liebe Bine,
    HAPPY BLOGBIRTHDAY :-D Ich weiß gar nicht mehr genau, seit wann ich deinen Blog lese, sind auf jeden Fall schon ein paar Jahre… Ist bei mir ein festes, gemütliches Ritual geworden, mich am Wochenende durch deine Beiträge zu scrollen :-) Das ein oder andere (z.B. dein Herzlesekissen) hab ich nachgemacht, aber auch einfach nur zu lesen macht immer Spaß… Du hast eine ganz wunderbare Art, deine Gedanken „zu Papier“ zu bringen :-)
    Liebe Grüße,
    Martha

  26. Reply
    Debbie
    4. Dezember 2020 at 13:16

    Liebe Bine

    Happy Birthday!

    Ich lese und schaue deinen Blog schon so lange, dass ich manchmal fast glaube, dich persönlich zu kennen ;-)

    Mach weiter so, ich freue mich!

    Liebe Grüsse aus der Schweiz,
    Debbie

  27. Reply
    Alica
    4. Dezember 2020 at 18:37

    Schön, dass es was eigenes gibt!
    Ich lese deinen Blog sehr gerne.
    Viele Grüße,
    Alica

  28. Reply
    sternenglück
    6. Dezember 2020 at 06:46

    Herzlichen Glückwunsch zum Bloggeburtstag 💜 ich mag es hier bei dir echt gerne.
    Einen schönen zweiten Advent
    Sternie

  29. Reply
    nina. aka wippsteerts.
    6. Dezember 2020 at 06:50

    Ganz herzliche Glückwünsche zum Blogger-Geburtstag nachträglich!
    Ja, so ein Projekt kann winzig und mehr für einen selber starten. Da denkt man noch nicht, dass man andere Menschen wirklich damit erreicht.
    Jedenfalls bitte weiter so und viele schöne Ideen
    Habt einen schönen Adventssonntag und liebe Grüße
    Nina

  30. Reply
    Bettina Eggert
    24. Dezember 2020 at 10:14

    Frohe Weihnachten 🎄🎄🎄
    Welch ein schönes Weihnachtsgeschenk, dass ich Ihren Blog heute beim Stöbern gefunden habe. 🤶
    Ein positives Zeichen 🌟💫✨

Schreibe einen Kommentar