,

Der Herbst hat mich inspiriert – mein neues Blogdesign oder ‚back to the roots‘.

Zunächst möchte ich mich für Eure Kommentare zum Virtual coffee am Montagmorgen bedanken. Ich habe mich gefreut, dass einige schrieben, sie würden gerne mitmachen. Wenn ich daran denke, dann erinnere ich Euch am nächsten Wochenende an unser geplantes Kaffeekränzchen und werde mich bis dahin mit Mr. Linky anfreunden.

Nun aber zum eigentlichen Grund meines heutigen Postings: Einige haben es vielleicht schon gesehen… coral & mint hat abgedankt, hallo yellow & grey! Während des Bearbeiten meiner Fotos für das Posting Meine Herbst-Wunsch-To-Do-Liste kribbelte es mir schon in den Fingern. Hach, gelb ist ja schon eine schöne Farbe. Und gelb-grau, dass war lange Zeit ‚was eigenes‚, bis mich Anfang des Sommers insbesondere auf Pinterest immer wieder coral & mint anlachten. Damals legte ich mir ein Moodboard zurecht und stellte danach meinen kompletten Blog um, suchte mir via Photoshop genau meine zwei Lieblingstöne rauss und schmiess alles, was gelb und grau war, von diesem Blog.
neues blogdesign was eigenes herbst 1

Die gemütliche Jahreszeit hat nun begonnen und ich habe genug von Pastelltönen und kühlen Farben. Mir ist nach warmen Tönen gepaart mit frischem grau. Und so habe ich gestern, ziemlich spontan, die Farben wieder geändert, ein neues Headerbild gebastelt, einen grauen Chevron-Hintergrung erstellt und mein Profilbild angepasst. Die gelben Links gefallen mir noch nicht so gut, denn man kann sie schlecht lesen, oder was meint Ihr?  –> Edit: den Gelbton der Links habe ich nun geändert. ;-)

Ich fühle mich hier zumindest wieder sehr wohl, Ihr hoffentlich ebenso!

Liebe Grüße, Bine

32 Kommentare
  1. Janina sagte:

    also ich liebe ja sowieso ALLES was grau/gelb ist…diese zwei farben kombinieren sich so toll!…nicht umsonst habe ich meine tasche so genäht :)

    toll…und chevron ist sowieso das muster schlecht hin! :)

    liebste grüße
    janina

    Antworten
  2. Janine sagte:

    Hey Bine,

    sieht gut aus… aber du hast Recht. So wirklich gut, kann man den gelben Text nicht lesen. Da muss ich schon etwas dichter an den Bildschirm gehen. Aber dafür findest du bestimmt auch noch eine feine Lösung!

    Herbstliche Grüße aus Danzig.
    Janine

    Antworten
  3. Bille sagte:

    Also ich mag die neuen Farben sehr, aber die Links gefallen mir gar nicht gut, auch wenn ich die Farbe an sich mag. Aber das ’strahlt‘ einen dann doch zu sehr an.

    Vielleicht passt eher ein warmer Orangeton aus dem Headerbild, der möglicherweise leicht ins braune geht? ;-)

    Antworten
  4. Petra sagte:

    Eigentlich gefallen mir die Farben grau und gelb ganz gut. Aber du hast es ja schon angedeutet, die gelbe Schrift ist wahnsinnig schwer zu lesen. Vielleicht hab nur ich die Probleme, aber ich finde es nicht ganz so ideal.
    Liebe Grüße
    Petra

    Antworten
  5. Papagena sagte:

    Ui, sehr schön!
    Aber ich finde Dein Blog eh immer schön – und ab und zu was Neues, ist immer spannend!

    Das helle Gelb kann man tatsächlich nicht besonders gut lesen – vielleicht etwas mehr Senfgelb oder Orange dazu?

    Liebe Grüße,
    Papagena

    Antworten
  6. shira-hime sagte:

    also mir gefällt’s so auch viel besser als das mint-Design.. das Grau hat zwar immer noch den kühlen Touch von grauen Wolken aber durch das warme Gelb fühlt man sich gleich kuschelig wohl ^^
    ich find’s toll =)

    liebe Grüße
    shira

    Antworten
  7. Sarah sagte:

    Huhu – schön schauts aus hier. Der graue Hintergrund macht sich echt gut. Ich bin allerdings über das gelbe Herz im header gestoßen… es es korrekt das unten bissl Farbe fehlt? Hab erst gedacht, es wäre ne Fluse auf meinem Bildschirm aber die lies sich nicht entfernen ;) Falls das so soll, hab ich nix gesagt….

    Liebe Grüße

    Antworten
  8. Björn Nickolas sagte:

    Ich bin gerade über deinen Blog und diesem Artikel bezüglich deines neuen Designs „gestolpert“ :-)

    Ich find das Design sehr schön, klar, hell, ansprechend, gut lesbar und flott :-) Übrigens mobil zur Kenntnis genommen, sehr stark :-)

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.