Kulinarisches, Marmelade & Fruchtaufstriche

Geschmacksgiganten: Erdbeer-Rhabarber-Marmelade trifft auf Naturjoghurt, Haferflocken und Leinsamen. Bestes Frühstück!

Frühstücksbowl: Regionler Joghurt mit Erdbeer-Rhabarber-Marmelade, Haferflocken und Leinsamen | waseigenes.com

Ihr glaubt nicht wirklich, dass mein Frühstück jeden Morgen so aussieht, ne? Nein, Ihr kennt mich. Obwohl es mir großem Spaß macht, mein Essen hübsch anzurichten, sieht es eigentlich nur so aus, wenn ich mir ganz viel Zeit nehme, alles in Ruhe anrichte und anschliessend auf die Terrasse zum Fotografieren trage.

Frühstücksbowl: Regionler Joghurt mit Erdbeer-Rhabarber-Marmelade, Haferflocken und Leinsamen | waseigenes.com

Ich arbeite mich gerade durch meine Vorratsschränke und brauche alle angefangenen Packungen auf.

Morgens reicht mir ein bisschen Quark, Joghurt oder Kefir mit Früchten, Haferflocken, unbedingt Walnüssen oder ganzen Mandeln, Leinsamen, Sonnenblumenkerne… eben das, was da ist oder das, was weg muss.

Rezept: Erdbeer-Rhabarber-Marmelade | Frühstücksbowl mit regionlem Joghurt mit Erdbeer-Rhabarber-Marmelade, Haferflocken und Leinsamen | waseigenes.com

Neulich hatte ich Unmengen an Erdbeeren und noch drei oder vier, schon leicht labbrige Stangen Rhabarber im Haus. Deswegen habe ich fix eine leckere Erdbeer-Rhabarber-Marmelade gekocht. Und die kommt jetzt morgens mit ins Frühstücksschälchen.

Rezept: Erdbeer-Rhabarber-Marmelade | waseigenes.com

Rezept: Erdbeer-Rhabarber-Marmelade

700 g Erdbeeren
300 g Rhabarber
1 Vanilleschote
Saft und Schale einer unbehandelten Zitrone
500 g Gelierzucker 2:1

  • Erdbeeren vom Grün befreien und vierteln.
  • Rhabarber putzen und ich Stücke schneiden.
  • Die Früchte in einen großen Topf geben.
  • Vanilleschote einritzen und auskratzen, das Mark zu den Früchten geben.
  • Zitrone waschen, halbieren und über den Früchten auspressen. Mit einem Zestenschneider die Schale abreiben und in den Topf geben.
  • Gelierzucker hinzugügen und sprudelnd ca. 5 Minuten aufkochen.
  • Sofort in heiß ausgespülte Gläser umfüllen.
Frühstück: Joghurt, Haferflocken, Leinsamen, Erdbeer-Rhabarber-Marmelade und frischen Früchten, waseigenes.com

Schmeckt köstlich auf Brot, im Frühstücksquark, im Nachmittagsjoghurt und ganz bestimmt auch der besten Freundin oder Nachbarin.

Frühstück: Joghurt, Haferflocken, Leinsamen, Erdbeer-Rhabarber-Marmelade und frischen Früchten, waseigenes.com

Die Frühstücksbowl habe ich vor einigen Tagen für meinen Kooperationspartner REWE so hübsch angerichtet (

Während des Fotografierens der Schale sind so viele Fotos entstanden, da dachte ich – kannste auch hier zeigen und dabei gleich das Rezept teilen.

Zum Frühstück: Joghurt, Haferflocken, Leinsamen, Erdbeer-Rhabarber-Marmelade und frische Früchten, waseigenes.com

Esst Ihr auch manchmal Marmelade im Joghurt? Oder kommt die bei Euch nur auf’s Brot oder Brötchen?

Liebe Grüße, Bine

was davor geschah
nächster Artikel

5 Comment

  1. Reply
    Rore
    26. Juni 2019 at 11:31

    Liebe Bine, auch ich habe Rhabarber mit Erdbeeren Marmelade gekocht. Köstlich. L. G Rore

  2. Reply
    Rena
    26. Juni 2019 at 13:58

    Das klingt in der Tat köstlich! Danke fürs Teilen!
    xx Rena
    http://www.dressedwithsoul.com

  3. Reply
    San
    26. Juni 2019 at 20:38

    Mmh, Erdbeeren und Rhabarber zusammen sind eine tolle Kombi!

  4. Reply
    Alexandra
    27. Juni 2019 at 08:57

    Seit ich die Fruchtjoghurts aus unserem Kuehlschrank verbannt habe, machen wir immer Marmelade (natuerlich selbstgemacht) in unsere Joghurts, sogar der Mann zum Fruehstueck, schmeckt super frisch und lecker!

  5. Reply
    Julius
    1. Juli 2019 at 14:26

    Das sieht super aus und ich brauche mal Abwechslung zu meinem Bananen-Mohn-Porridge :)

Schreibe einen Kommentar