Aufstriche & Dips, Grillrezepte, Herzhaftes

Frühlingszwiebeln im Speckmantel – Schnelles & einfaches Gillrezept.

Letztes Jahr, es war Sommer, es war richtig warm, die Zahlen waren damals okay, zumindest hatten wir ganz schön viele Freiheiten, da waren wir in meiner Heimat bei der Familie zum Grillen eingeladen. An diesem Abend servierte meine Schwester Frühlingszwiebeln im Speckmantel und seitdem träume ich davon.

Die waren einfach so lecker, aber nach diesem schönen Abend haben wir so gut wie gar nicht mehr gegrillt und deswegen konnte ich meinen Traum nicht in die Tat umsetzen. Bis letzte Woche. Da habe ich es endlich nachgemacht. Und dazu gab es noch einen leckeren Honig-Senf-Dip.

Rezept zum Grillen: Bacon Lauchzwiebeln | Frühlingszwiebeln im Speckmantel | Honig-Senf-Dip | waseigenes.com

Ich grille ja super gerne. Draußen sitzen, draußen essen, dieser Geruch, ein erfrischendes Radler oder auch nur ein eiskaltes Wässerchen. Herrlich.

Ein Stück gegrilltes Stück Putenschnitzel ist schon lecker, aber mich machste mit den Beilagen oder mit anderem Grillgut viel glücklicher. Gegrillte Maiskolben zum Beispiel, Salate (z.B. der Tortellini Salat mit Pesto, Tomaten und Mozzarella), gefüllte Champignons, sowas eben.

Rezept zum Grillen: Bacon Lauchzwiebeln | Frühlingszwiebeln im Speckmantel | Honig-Senf-Dip | waseigenes.com

Frühlingszwiebeln im Speckmantel

Grillrezepte: Frühlingszwiebeln im Speckmantel mit Honig-Senf-Dip | waseigenes.com

So habe ich die Bacon-Lauchzwiebeln gemacht:

Die Lauchzwiebeln oder Frühlingszwiebeln im Speckmantel sind so easy und schnell zubereitet!

Da werden nur die die Wurzelbüschel abgeschnitten, das Grün ein bisschen gekürzt und dann die Zwiebeln in Frühstücksspeck-Streifen gewickelt. So kommen sie dann auf den Grill und werden rundherum ein paar Minuten gegart.

Pro Frühlingszwiebel benötigt Ihr eine, ggf. zwei Scheiben Bacon. Kommt darauf an, wie groß und dick die Zwiebeln sind. Jetzt im Sommer haben die Frühlingszwiebeln ja Saison. In unserem Supermarkt liegen gerade nur dicke Dinger im Gemüseregal. ;-)

Essen kann man übrigens die komplette Frühlingszwiebel, also auch das Grün.

Rezept: Honig-Senf-Dip - schnell und einfach zubereitet. Schmeckt fantastisch zu Brot oder Frühlingszwiebeln im Speckmantel | waseigenes.com

Dazu habe ich fix einen Honig-Senf-Dip angerührt. Solche Dips machen aus einer langweiligen Grill-Session eine kulinarische Grill-Sause, denn die Dips schmecken ja auch super lecker auf geröstetem Baguette oder Fladenbrot. Und rohe Gemüsesticks kann man auch mit ihnen naschen oder Kartoffeln. Mhhh.

Was ich an den Dips ebenfalls gerne mag ist: Man kann sie nach Lust und Laune abwandeln. Ist noch ein bisschen Quark im Kühlschrank? Rein damit! Keine Orangenschalen weit und breit zu sehen? Egal, dann kommt halt mehr Pfeffer rein und der Dip schmeckt etwas herzhaft-würziger.

Rezept

Honig-Senf-Dip

Solltet Ihr eine Bio-Orange im Haus haben, sollte diese als erstes heiß abgewaschen werden, bevor Ihr die Schale abreibt. Ich nutze dafür immer einen Zestenreißer  . Keine Orange in Sicht? Dann könnt Ihr auch Schale aus dem Tütchen nehmen.

Frischkäse, Senf und Honig in einer Schüssel mit einer Gabel vermengen, Orangenschale und ggf. noch etwas Saft der Orange unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Schon fertig.

Grillrezepte: Frühlingszwiebeln im Speckmantel mit Honig-Senf-Dip | waseigenes.com

Der Dip schmeckt natürlich nicht nur zu den Bacon-Lauchzwiebeln lecker. Auch zu gegrilltem Fleisch, Fisch, zu Crackern oder Rohkost ist er eine köstliche Beigabe. Alternativ hätte ich noch einen Knoblauch Dip im Angebot oder einen Auberginen Dip.

Auch lecker zum Grillen: Hummus. Der Rote Beete Hummus bringt ordentlich Farbe auf den Tisch und der Erbsen Hummus schmeckt wunderbar würzig.

Heute ist hier leider so gar kein Sommer in Sicht. Es regnet und es ist frisch. Und leider sieht es für die kommenden Tage auch nicht besser aus. Aber ich bin ganz zuversichtlich, dass wir in diesem Sommer nochmal die Chance zu einer leckeren und gemütlichen Grill-Sause haben werden.

Grillrezepte: Frühlingszwiebeln mit Speck umwickeln und auf den Grill legen. Dazu schmeckt: Honig-Senf-Dip - schnell und einfach zubereitet | waseigenes.com

Ich wünsche Euch einen schönen Donnerstag!

Liebe Grüße
Bine

Angebot
RÖSLE Fadenschneider, Hochwertiger Zestenreißer für feine Schalenstreifen, Zitrusfrüchte, Dekoration, Edelstahl 18/10, Spülmaschinengeeignet
  • RÖSLE Fadenschneider: Hochwertiger Zestenreißer für feine Schalenstreifen von Zitronen oder anderen Zitrusfrüchten - der Zestenschneider lässt sich beispielsweise zur Dekoration und Verfeinerung von Suppen und Salaten aber auch Hauptspeisen oder Cocktails verwenden - ein hilfreiches und stabiles Küchenspezialwerkzeug das auch optisch ein echter Hingucker ist
  • Funktional: Durch die kleinen Lochungen können sehr feine Schalenstreifen von Zitrusfrüchten abgezogen werden - ohne dass die weiße bittere Haut der Frucht verletzt wird
  • Praktisch: Der ergonomische Rundgriff liegt stets gut in der Hand - durch die praktische RÖSLE Aufhängeöse ist die Aufbewahrung des Küchenhelfers an Küchenleisten möglich - griffbereit ohne in überfüllten Schubladen unterzugehen
  • Pflegeleicht: Aus hochwertigem Edelstahl 18/10 hergestellt, ist der Zitronenschaber hygienisch sowie geschmacksneutral und lässt sich einfach von Hand oder in der Spülmaschine reinigen
  • Länge 15,5 cm - Breite 2 cm - Höhe 1,9 cm - Grifflänge 10 cm - Griffdurchmesser 19 mm - Edelstahl 18/10 hochglänzend/matt

Letzte Aktualisierung am 26.06.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Honig Senf Dip

Gericht: Aufstrich, Dip, Grillrezept
Keyword: Aufstrich, Frischkäse, Honig, Senf
Autor: Bine | was eigenes

Zutaten

  • 200 g Frischkäse
  • 3 TL mittelscharfer Senf
  • 1 EL Honig
  • 1 TL Abrieb einer Bio-Orange
  • Salz & Pfeffer

Anleitungen

  • Solltet Ihr eine Bio-Orange im Haus haben, sollte diese als erstes heiß abgewaschen werden, bevor Ihr die Schale abreibt. Keine Orange in Sicht? Dann könnt Ihr auch Schale aus dem Tütchen nehmen.
  • Frischkäse, Senf und Honig in einer Schüssel mit einer Gabel vermengen, Orangenschale und ggf. noch etwas Saft der Orange unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Schon fertig.

Notizen

Dazu schmecken: Frühlingszwiebeln im Speckmantel, Gemüßespieße vom Grill, geröstetes Brot, Cracker, Rohkost,…
Lass es Dir schmecken! Liebe Grüße von Bine von https://www.waseigenes.com
was davor geschah
nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Recipe Rating