Kulinarisches, Marmelade & Fruchtaufstriche

JECKE KIRSCHE! Kirschmarmelade mit Amaretto.

Schon wieder Kirsche und Glitzer? Jawoll! Jetzt habe ich das Zeug einmal gekauft, da wird es auch genutzt. So lange, bis es leer ist. Heute Mittag gibt’s Salat mit Pute und Glitzer.

Jecke Kirsche! Rezept: Kirschmarmelade mit Amaretto und Glitzer, waseigenes.com #kirschmarmelade #amaretto #glitzer #marmeladenrezept #einfach #schnell

Die Kirschmarmelade wollte ich ja eigentlich schon im Dezember letzten Jahres kochen, hab’s aber dann immer wieder vor mir hergeschoben und irgendwann abgehakt. Aber aufgeschoben ist ja bekanntlich nicht aufgehoben.

Jecke Kirsche! Rezept: Kirschmarmelade mit Amaretto und Glitzer, waseigenes.com #kirschmarmelade #amaretto #glitzer #marmeladenrezept #einfach #schnell

Jetzt ist der richtige Zeitpunkt

denn in zwei Tagen ist Valentinstag und in wenigen Wochen Karneval – diese Marmelade ist also die perfekte Februar-Marmelade. Rot und süß, mit Glitzer und Schuss. Mit selbst gemalten und beschriebenen Etiketten ausserdem ein hübsches Geschenk aus der Küche.

Jecke Kirsche! Rezept: Kirschmarmelade mit Amaretto und Glitzer, waseigenes.com #kirschmarmelade #amaretto #glitzer #marmeladenrezept #einfach #schnell

Rezept: Jecke Kirsche

Kirschmarmelade mit Amaretto & Glitzer

Zutaten:
1.200 g Schattenmorellen
500 g Gelierzucker 2:1
70 ml Amaretto
Eine handvoll Glitzer

  1. Die Schatteemorellen gut abtropfen und in einen großen Topf geben.
  2. Gelierzucker dazu geben und unter Rühren zum Kochen bringen.
  3. Bei starker Hitze ca. 5 Minuten kochen.
  4. Amaretto hinzufügen.
  5. Mit einem Pürierstab die Früchte, bis zur gewünschten Konsistenz, pürieren.
  6. Zum Schluss etwas Glitzer in die Topf geben, umrühren und die fertige Marmelade in heiß ausgewaschene Gläser füllen.
Jecke Kirsche! Rezept: Kirschmarmelade mit Amaretto und Glitzer, waseigenes.com #kirschmarmelade #amaretto #glitzer #marmeladenrezept #einfach #schnell

Also ich könnte mich in die Kirschmarmelade reinsetzen, so lecker finde ich sie. Wunderbar samtig-süß mit einem Hauch von Amaretto.

Liebe Grüße, Bine

Jecke Kirsche! Rezept: Kirschmarmelade mit Amaretto und Glitzer, waseigenes.com #kirschmarmelade #amaretto #glitzer #marmeladenrezept #einfach #schnell
-> Merk Dir das Rezept mit diesem Bild auf Pinterest <-
was davor geschah
nächster Artikel

2 Comment

  1. Reply
    Paula
    11. Februar 2019 at 13:05

    Ach liebe Bine, dass sieht ja wieder sehr lecker aus. Aber von dem Wort „Schattenmorelle“ habe ich in der Schweiz beim besten Willen noch nie gehört. Könnte so ein Pippi „ Spunk“ Wort sein. Wenn man es schnell liest, könnte es sogar „Schattenforelle“ heissen. :-) Wir nennen sie Weichselkirschen und stecken sie mit Vorliebe in Schwarzwäldertorten. ;-)
    Herzliche Grüsse Paula

  2. Reply
    ina whatinaloves.com
    11. Februar 2019 at 20:42

    die Marmelade sieht absolut lecker aus :D würde ich so sofort aufs brötchen streichen!

Schreibe einen Kommentar