Getränke

Rezept für einen köstlichen Kaffee Schnaps – oder feiner ausgedrückt: Kaffee Likör.

Thermomix Rezept Kaffee Schnaps – Werbung ohne Auftrag |

Guten Morgen, liebe Leserinnern und Leser! ´Nen schönen Sonntag wünsche ich Euch! Als ich gerade aus dem Fenster geguckt hab, ist mir das Herz aufgegangen: Auf den Dächern der Nachbarshäusern weißer Rauhreif, dahinter knallorangefarbene Baumkronen und dazwischen ganz viel Nebel. Das ist Herbst vom Feinsten. Bei Euch auch?

Seit ich das letzte Mal ein Likörchen gekocht habe, ist schon wieder ganz schön viel Zeit ins Land gegangen. Im Sommer habe ich mich durch das erfrischende Angebot meiner Freundinnen gesoffen probiert. Erdbeer Likör, Mango Likör,… alles sehr lecker und spritzig.

Rezept: Kaffee Schnaps oder Kaffee Likör | Thermomix Rezept | waseigenes.com

Neulich hatte ich selber mal wieder Lust Zutaten in den Thermomix zu kippen und daraus ein feines Likörchen zu kochen. Das Ergebnis: ein leicht cremiger, vorzüglicher Kaffee Schnaps. Dafür gibt’s heute das Rezept für Euch.

Rezept: Kaffee Schnaps oder Kaffee Likör | Thermomix Rezept | waseigenes.com

Gestern Morgen habe ich dann noch einen Nimm2-Likör (Werbung ohne Auftrag für Nimm2, die müssen da rein, hab ich aber selbst gekauft) gekocht und mit in die KölnArena zum 11. im 11. mitgenommen. Zack, zwei Runden, Flasche leer. Auch super lecker, aber ganz anders als dieser hier.

Rezept: Kaffee Schnaps oder Kaffee Likör | Thermomix Rezept | waseigenes.com

Sollte ich den Nimm2 Likör nochmal machen, werde ich davon auch Bilder machen – jetzt gibt’s aber erstmal den Kaffee Schnaps:

Rezept: Kaffee Schnaps (oder feiner ausgedrückt: Kaffee Likör)

Thermomix Rezept

200 g Sahne
300 g Zucker
400 ml starker Kaffee
280 ml Rum

Die Sahne, den Zucker und den starken Kaffee in den Mixtopf geben und ohne Mixbecher 15 Minuten / Varoma / Stufe 1 kochen.

Dann den Rum hinzufügen, Messbecher einsetzen und 10 Sekunden / Stufe 4 untermixen.

In heiß ausgewaschene Gläser füllen. Fertig.

Ich habe ca. 1,2 Liter Kaffee Schnaps abgefüllt.

Da in diesen Likör keine Schokolade oder andere festere Zutaten kommen, ist der nicht ganz so dickflüssig. Das mag ich besonders an ihm.

Bitte fragt mich nicht, wie lange so ein Likör hält. Erstens bin ich keine geprüfte und diplomierte Likörköchin und zweitens halten diese Flaschen sowieso nie lange bei uns. Sie werden zügig geleert oder verschenkt. Ich stelle sie immer in den Kühlschrank und wenn ich mir nicht sicher bin, ob der noch gut ist, wird ein Schlöckchen probiert und entschieden: geht noch oder geht nicht mehr.

Rezept: Kaffee Schnaps oder Kaffee Likör | Thermomix Rezept | waseigenes.com
Rezept: Kaffee Schnaps oder Kaffee Likör | Thermomix Rezept | waseigenes.com

Und dann hatte ich meine helle Freude zig Fotos auf dem Küchentisch von diesem Likör-Ensemble zu machen. Dafür habe ich mir diesmal den Fotountergrund von der Terrasse in die Küche geholt und auf den Tisch gelegt. Das ist viel rückenschonender, als immer auf dem Boden rum zu kriechen.

Rezept: Kaffee Schnaps oder Kaffee Likör | Thermomix Rezept | waseigenes.com

Natürlich kann man diesen Likör auch ohne Thermomix kochen – dann muss man eben am Herd stehen bleiben und rühren und rühren und rühren und aufpassen, dass nix anbrennt.

Rezept: Kaffee Schnaps oder Kaffee Likör | Thermomix Rezept | waseigenes.com

Zur Weihnachtszeit trinken wir ja am liebsten den Engelchen Likör … der schmeckt einfach unschlagbar lecker. Er ist schon fast ein kleines süßes Dessert.

Für dieses Jahr möchte ich mal was Neues ausprobieren. Mir schwebt da sowas wie Vanillekipferl Likör oder Lebkuchen Likör vor.

Welche Likörchen mögt Ihr am liebsten? Die cremig-süßen oder die eher klaren-spritzigen?

Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag!
Liebe Grüße, Bine

Kaffee Schnaps

(Thermomix Rezept)

Zutaten

  • 200 g Sahne
  • 300 g Zucker
  • 400 ml starker Kaffee
  • 280 ml Rum

Anleitungen

  • Die Sahne, den Zucker und den starken Kaffee in den Mixtopf geben und ohne Mixbecher 15 Minuten / Varoma / Stufe 1 kochen.
  • Dann den Rum hinzufügen, Messbecher einsetzen und 10 Sekunden / Stufe 4 untermixen.

Notizen

Viel Freude beim Kochen & lasst es Euch schmecken! Liebe Grüße, Bine – waseigenes.com
was davor geschah
nächster Artikel

2 Comment

  1. Reply
    Zottellotte Sonja
    11. November 2019 at 12:23

    WOW – das klingt lecker, ich befürchte ich muss gleich mal Rum kaufen gehen. *g*

    LG
    Zottelotte Sonja

    1. Reply
      Bine | was eigenes
      11. November 2019 at 16:43

      Das befürchte ich dann wohl auch! :-))
      Lass es Dir schmecken!
      Liebe Grüße, Bine

Schreibe einen Kommentar