, , ,

Osternester aus Servietten falten oder ein Osterkörbchen aus Kordel nähen.
Gemeinsam ist Ostern einfach besser.

Werbung. Dieses Posting ist in Zusammenarbeit mit Milka entstanden. Die Produkte, die Ihr auf den Fotos seht, wurden mir von Milka zur Verfügung gestellt.

Was Jana Ina kann, kann ich schon lange. Nun ja, okay… ich bin nicht wirklich für’s Ballett geeignet, was Euch meine Ballettlehrerin Frau Sophie Rajkowski aus meinem früheren Leben, jederzeit bestätigen würde. Ich kann nicht modeln und singen kann ich auch nicht.

Aber ich kann mindestens genauso gut Servietten falten wie Jana Ina; ja, das kann ich. Und ich kann die gefalteten Servietten, aka Osternester, hübsch zwischen anderer Osterdeko auf dem Tisch platzieren, köstliche Schokoeier, -hasen und -küken dazwischen drapieren und stecken und mir hin und wieder ein klitzekleines Schokoei in den Mund schieben. Auch das kann ich sehr gut! Jeder hat halt seine Begabung und damit wäre dann auch der Grund aufgedeckt, warum ich nicht modeln kann. Bei jedem süßen Shooting nehme ich locker 2-4 kg zu.

Ich finde im übrigen schon, dass ich singen kann. Jeder Mensch kann singen. Der eine besser, der andere schlechter. Vor ein paar Jahren noch, war ich hier der Singstar in der Familie. Mit Summ, summ, summ und Fuchs Du hast die Gans gestohlen, habe ich meine Kinder in die Ohnmacht gesungen. Danach war hier meist Ruhe im Karton!

Osternest aus Stoffservietten falten | Schritt für Schritt Anleitung | Ostern | Ostertafel | Tischdekoration | waseigenes.com
Zurück zu meinen Osternestern. Die sind nämlich ganz fix aus Stoffservietten gefaltet und hübschen jede Ostertafel auf. Sie haben keinen Boden und sind deswegen nicht für die Eiersuche geeignet, aber als Tisch- oder Tellerdeko sind sie perfekt.

Osternest aus Stoffservietten falten | Schritt für Schritt Anleitung | Ostern | Ostertafel | Tischdekoration | waseigenes.com
Da ich selbst keine Stoffservietten besitze, bzw. meine geerbten weißen Stoffservietten mit Monogramm von Oma Anita nicht gefunden habe, habe ich mir schnell selber welche genäht. Zielsicher griff ich ins Stoffregal und fischte, passend zur Milka Farbwelt, fliederfarbenen und grünen Vichykaro heraus. 40 x 40 cm große Stoffstücke schnitt ich zu und versäuberte deren Ränder mit der Overlock Maschine.

Osternest aus Stoffservietten falten | Schritt für Schritt Anleitung | waseigenes.com
Die Falttechnik der Osternster ist kinderleicht: Legt die Serviette vor Euch auf den Tisch.

Osternest aus Stoffservietten falten | Schritt für Schritt Anleitung | Ostern | Ostertafel | Tischdekoration | waseigenes.com
Faltet sie zum Dreieck.

Osternest aus Stoffservietten falten | Schritt für Schritt Anleitung | waseigenes.com
Rollt die lange Seite hoch zur Spitze.

Osternest aus Stoffservietten falten | Schritt für Schritt Anleitung | waseigenes.com
Legt die Rolle zu einem Ring und versteckt die Enden zwischen den Falten.

Osternest aus Stoffservietten falten | Schritt für Schritt Anleitung | waseigenes.com
Dann befüllt Ihr das Nest mit Ostergras, bemalten Eiern oder Süßigkeiten.

Osternest aus Stoffservietten falten | Schritt für Schritt Anleitung | Ostern | Ostertafel | Tischdekoration | waseigenes.com

Tulpen | Ostern | Ostertafel | Tischdekoration | waseigenes.com
Alles schön und gut, sieht hübsch aus und ging schnell…. aber damit war ich nicht ausgelastet. Jana Ina kann modeln, singen, tanzen, Servietten falten. Ich kann nähen, kochen, backen, Servietten falten. So. Kochen und Backen konnte ich gleich von meiner gedanklichen Liste streichen, also nähen! Und was? Na, ein Osterkörbchen!

DIY Rope Bowl | Osterkörbchen aus Kordel nähen | waseigenes.com
Aus einer Kordel und Stoffresten, immer schön im Kreis drehend, schiebend, ziehend, entstand Runde um Runde an meiner Nähmaschine ein Osterkörbchen mit Henkeln, welches man auch zur Ostereiersuche im Garten oder Park nutzen kann.

DIY Rope Bowl | Osterkörbchen aus Kordel nähen | waseigenes.com
Die genaue Anleitung zum Nähen eines solchen Körbchens (Pinterestler nennen sie fachmännisch: Rope Bowl) gibt es bei meiner Namesvetterin Sabine von Contadina’s Way. Seit ich die Anleitung bei ihr gesehen hatte, wollte ich auch so ein Körbchen nähen. Die passende Kordel habe ich (beim zweiten Such-Anlauf) im Re*al,- gefunden. Sie heißt Allzweckleine und lag im untersten Regal zwischen anderem Haushaltskram.

Denjenigen, die keine Nähmaschine besitzen, aber gerne hübsche österliche Tischdekoration, vielleicht sogar mit den Kindern basteln möchten, empfehle ich die Tipps von Jana Ina und ihrem Giovanni auf der Milka Seite. Denn: Gemeinsam ist Ostern einfach besser. Und dann empfehle ich noch die köstlichen Schokoeier mit Oreo Keks und Daim. Mhhh!

Liebe Grüße, Bine

 

 

 

, , ,

DIY Ostereier Kranz.
Aus Plastikeiern und Seidenpapier.

Der Ostereier Kranz ist nicht mehr schön. Fünf Jahre hat er nun schon auf dem Buckel! Es ist zwar noch kein einziges Ei zu Bruch gegangen, aber mit den Jahren wurden sie gelblich. Das sieht irgendwie ekelig aus und ich muss mich langsam mit dem Gedanken anfreunden, dass er seine Daseinsberechtigung verloren hat. Lasst uns Abschied nehmen. Ab damit in die Tonne!

Was Neues musste also her… und da kam mir die Idee, dass ich vor zwei Jahre, in einem kurzen Anfall österlicher Kreativität, 100 Plastik Eier* bestellte. 100!

DIY Ostereier Kranz | Osterdekoration | Türkranz | Kranz | Plastikeier & Seidenpapier | waseigenes.com
Ich weiß überhaupt nicht mehr, warum ich die bestellte und was ich damit vor hatte- auf jeden Fall sind sie doof. Sie sind eben aus Plastik und lassen sich deswegen nicht mit herkömmlicher Farbe (Wasserfarben) bemalen. Gute und wasserfeste Filzstifte funktionieren- wie man hier bei den federleichten Eierbechern sieht.

Fünf Eier beschrieb und bemalte ich letztes Jahr, 95 blieben übrig und wurden ganz hinten in den Kellerschrank geschoben.

DIY Ostereier Kranz | Osterdekoration | Türkranz | Kranz | Plastikeier & Seidenpapier | waseigenes.com
Beim Aufräumen stieß ich neulich auf den Karton, hatte kurz ein schlechtes Gewissen wegen der unnötigen Geldausgabe und dann eine Erleuchtung! Statt den Dingern mit Stiften und Farben zu Leibe zu rücken, packte ich sie in Seidenpapier ein.

DIY Ostereier Kranz | Osterdekoration | Türkranz | Kranz | Plastikeier & Seidenpapier | waseigenes.com
Ratz fatz schnitt ich daraus kleine Quadrate zu, wickelte die Eier darin ein und band ein Stück Garn drumherum. Dann suchte und fand ich den Styroporring, der ebenfalls schon lange in meinem Büro liegt (ich neige nämlich dazu, wenn ich Material für eine DIY Idee einkaufe, alles gleich doppelt zu kaufen- das zeugt von einer gesunder Einstellung zum möglichen Scheitern!) und steckte die Heißklebepistole in die Steckdose.

DIY Ostereier Kranz | Osterdekoration | Türkranz | Kranz | Plastikeier & Seidenpapier | waseigenes.com
Eine halbe Stunde später war er fertig, der Ostereier Kranz 2017. Diesmal in rosa und weiß, statt blau und grau.

DIY Ostereier Kranz | Osterdekoration | Türkranz | Kranz | Plastikeier & Seidenpapier | waseigenes.com
DIY Ostereier Kranz | Osterdekoration | Türkranz | Kranz | Plastikeier & Seidenpapier | waseigenes.com

DIY Ostereier Kranz | Osterdekoration | Türkranz | Kranz | Plastikeier & Seidenpapier | waseigenes.com
DIY Ostereier Kranz | Osterdekoration | Türkranz | Kranz | Plastikeier & Seidenpapier | waseigenes.com
Der neue Kranz löst also den alten ab und kommt jetzt an unsere Haustüre. Das passt zwar eigentlich überhaupt nicht zu den roten Übertöpfen, die links und rechts neben der Haustüre stehen, aber so viel Seidenpapier habe ich nicht mehr da, um die Töpfe darin einzuwickeln.

Ich wünsche Euch einen schönen und gemütlichen Sonntag! Genießt das Kaiserwetter!
Liebe Grüße, Bine

*AmazonPartnerLink

, ,

Kakteen auf der einen, kuscheliger Fleece auf der anderen Seite.
Wir befinden uns schliesslich im Übergang!

(Werbung für Zalando Lounge) Zu Hause ist’s am Schönsten. So sehr ich es ja genieße, mal vor die Türe zu kommen- egal, ob nach Köln oder nach Rom- ich bin einfach gerne zu Hause.

Wohnzimmer | Kuscheldecke, Kissen & Bücherkiste | Kakteenprint | waseigenes.com
Die meiste Zeit des Tages verbringe ich in meinem Kellerbüro oder in der Küche. Der Abend wird im Wohnzimmer verbracht und dort habe ich es gerne schön und gemütlich. Wobei schön und gemütlich ja immer im Auge des Betrachters liegt, also eine ganz subjektive Wahrnehmung ist. Was für mich schön ist, muss für andere schon lange nicht schön sein.

Wohnzimmer | Kuscheldecke, Kissen & Bücherkiste | Kakteenprint | waseigenes.com
Für mich heißt gemütlich z.B. viele Kissen auf unseren beiden Sofas. Große Kissen, kleine Kissen, eine Nackenrolle, ein Leseherz, Decken und ein kuscheliges Lammfell. Meine Familie tickt da so wie ich. Man könnte auch sagen, ich habe sie gut erzogen, denn abends wird sich schonmal um dieses oder jenes Kissen oder diese oder jene Decke gekloppt. Jeder hat da seine Lieblingsgemütlichkeit.

Wohnzimmer | Kuscheldecke, Kissen & Bücherkiste | Kakteenprint | waseigenes.com
Wer sein Eigenheim mit tropcial fruits, Ananas, Kakteen und Flamingos schmückt und dekoriert, liegt ja seit ein paar Jahren voll im Trend. Ich freue mich schon darauf, die bunten Kissenhüllen wieder aus dem Schrank zu holen und die Ananas auf’s Sofa zu legen. Wo ist die eigentlich? Wahrscheinlich in einem der Kinderzimmer. Ob der tropcial- Trend schon wieder out ist oder nicht, ist mir schnurzpiepegal, ich mag ihn und deswegen habe ich mich auch sehr gefreut, als hier letzte Woche der Karton aus der Zalando Lounge bei mir eintraf. Drin waren: eine neue Decke, ein Kissenbezug mit Inlet und eine große Holzkiste auf Rollen für Bücher oder Zeitschriften. Alles von der Firma really nice things.

Die Decke ist so eine Art Tagesdecke- auf der einen Seite glatte, bedruckte Baumwolle, auf der anderen kuschelig grauer Fleece. Perfekt für den Übergang vom Winter zum Frühliung. Mein Mann lacht sich übrigens immer kaputt, wenn ich das Wort Übergang sage. Oder noch mehr bei Übergangsjacke. Männer brauchen sowas nämlich nicht. Die tragen entweder eine Winterjacke oder ein T-Shirt. Feddich! Mit Übergang haben die nix am Hut.

Wohnzimmer | Kuscheldecke, Kissen & Bücherkiste | Kakteenprint | waseigenes.com
Ich sehr wohl, denn während des Übergangs ist mir tagsüber warm und abends habe ich kalte Füße. Deswegen brauche ich eine Übergangsdecke, deren eine Seite sommerliche Kakteenprints zieren und deren andere Seite meine kalten Füße wärmt.

In die Books Kiste habe ich meine geliebten Flow Zeitschriften gepackt. Selbstverständlich nach Ausgaben-Nummern sortiert. Ich bin da so ein bisschen wie Heinrich. Heinrich Lohse. Ihr kennt bestimmt die Szene? Frau Bredenbeck ich muss sie leider bitten aufzustehen, Sie sitzen auf dem Kulturteil der Welt! (wenn Ihr bitte zu Minute 4:35 vorspulen würdet?) Komisch, für sowas hab ich’n Gedächtnis!

Wohnzimmer | Kuscheldecke, Kissen & Bücherkiste | Kakteenprint | waseigenes.com
Zurück zu unserem Wohnzimmer, Trends oder nicht Trends, Übergangsdecken, -jacken und was ich sonst noch so schreiben wollte. Die Zalando Loung ist vielen bestimmt bekannt. Ich kannte sie nur vom Namen. Während ich bei der Muttergesellschaft am liebsten Schuhe shoppe, habe ich um die Lounge immer einen Bogen gemacht. Zu groß ist nämlich da die Möglichkeit Schnäppchen zu jagen und mit Schnäppchen ist das ja immer so eine Sache. Sie rufen dauernd „Hier!“ und „Kauf mich, ich bin reduziert!“ und dann kauft man und spart Geld, welches man ursprünglich gar nicht ausgeben wollte.

Wohnzimmer | Kuscheldecke, Kissen & Bücherkiste | Kakteenprint | waseigenes.com
Aber so ein Shopping Club ist auch was Feines! Zum Beispiel wenn gerade ein Angebot mit Artikeln online ist, die man sowieso kaufen wollte. So gibt es z.B. bald Crocs im Angebot – ich sag nur: der Sommer kommt! Oder Skandinavisches Wohnflair. Da ist mit Sicherheit was für mich dabei.

Gestern war das Wetter ja schon super frühlingshaft- bei Euch auch? Dafür soll es am Wochenende wieder doof werden. Aber so ist das, wenn Übergang ist! Ich freue mich schon jetzt auf heute Abend, wenn ich es mir wieder mit Kissen und Decke auf dem Sofa gemütlich machen kann. Mal sehen, wer sich welche Decke schnappt!?

Ich wünsche Euch einen schönen Freitag!
Liebe Grüße, Bine

, ,

Schnelle Herbstdeko aus Eicheln, Tannenzapfen, Moos, verschiedenen Flaschen und Kerzen.

Im Oktober 2013 zeigte ich Euch hier eine simple Deko-Idee mit gesammelten Kastanien. Ich schmiss sie damals alle in große Dekogläser, stellte Teelichter in kleine Gläser und diese in die großen Gläser. Die Idee gefiel mir, ich machte Fotos und verbloggte sie.

Schnelle Herbstdeko aus Eicheln, Tannenzapfen, Moos, verschiedenen Flaschen und Kerzen | waseigenes.com Blog | November 2016
Dieses Jahr habe ich es ähnlich gemacht. Leider habe ich kaum Kastanine gefunden, aber eine Menge Eicheln, Blätter, Tannenzapfen und Moos. Von meiner morgendlichen Runde mit Mollie durch den Wald, komme ich oft mit vollgestopften Jackentaschen wieder heim.

Schnelle Herbstdeko aus Eicheln, Tannenzapfen, Moos, verschiedenen Flaschen und Kerzen | waseigenes.com Blog | November 2016
In diesem Jahr habe ich die Fundstücke aus dem Wald in Flaschen gestopft und obendrein Kerzen gesteckt. Die Idee könnte schon als eine Art Adventskranz durchgehen- aber nein, dafür ist es noch zu früh. Ausserdem stehe ich ja auf klassische runde Kränze. Wobei ich in den vergangenen Jahren oft eine lange schmale Schale mit Kerzen und Nippeskram dekoriert habe, weil so ein runder Kranz so viel Platz auf dem Tisch wegnimmt.

Zum Adventskranz habe ich mir noch keine Gedanken gemacht, auch wenn ich schon Millionen Ideen bei Pinterest gesehen habe. Diese Idee hier finde ich zum Beispiel ganz schön. Oder diese hier mit dem gestrickten Loop. So simpel. Und so kuschelig.

Schnelle Herbstdeko aus Eicheln, Tannenzapfen, Moos, verschiedenen Flaschen und Kerzen | waseigenes.com Blog | November 2016
Habt Ihr Euch schon Gedanken zum Adventskranz gemacht? Gibt es traditionell immer den selben Kranz, nur neu dekoriert oder laßt Ihr Euch jedes Jahr was anderes einfallen?

Hier ist ja heute Feiertag. Geplant ist ein Ausflug nach Holland. Vielleicht bringe ich ja von dort ein paar Ideen oder Dekokram mit.

Liebe Grüße, Bine

, ,

Wir feiern den Herbst: Kürbis Quiche & Winzerfladen mit viel Herz!

(Werbung) Servietten falten? Mäh! Muss das sein? Servietten falten musste ich in der Ausbildung dauernd. Immer, wenn eine Großveranstaltung bevor stand. Immer, wenn gerade Leerlauf war. Immer, bevor das Restaurant öffnete. Immer. Immer. Immer. Servietten falten hier. Servietten falten da. Bis der Gitterwagen voll ist! Die Bischhofsmütze, die Tulpe, die Lilie, der Fächer.

Das reicht doch, wenn ich die Serviette einmal in der Mitte falte und auf den Teller lege, oder nicht? Oder doch?

Na ja, sieht schon schöner aus, wenn man sich ein bisschen Mühe gibt. Wenn der Tisch hübsch gedeckt ist und die Serviette anmutig gefaltet da liegt oder da steht und allzeit bereit ist, den Krümel aus dem Mundwinkel weg zufegen. Also folgte ich dem Link in der Email und klickte auf Roombeez. Dort gibt es nämlich einige Anleitungsvideos zum Servietten falten. Gucken kann man ja mal, ne`?

Und dann sah ich dieses entzückende Herz. Herzen gehen bei mir immer. Schon seit vielen, vielen Jahren schmücken sie meinen Blog, meinen Shop, sind ein Teil meines was eigenes Logos.

Rezept Kürbis Quiche | Herbst 2016 | waseigenes.com Blog

Also doch Servietten falten. Papierservietten, keine Stoffservietten, wie damals. Und was dazu? Ich kann ja schlecht eine Serviette falten, diese fotografieren und dann sagen Tschüß Marie, fertig! Das wars! Nein, da muss noch mehr auf’s Bild.

Mir ist nach Herbst. Nach dunklen Tönen. Nach Herbstfarben: dunkelrot, lila, orange, grau. Ich stellte mich in die Küche und legte los:

Die Winzerfladen hatte ich schon vor einigen Wochen für das Buffet des nachbarschaftlichen Sommerfestes gebacken. Damals viele kleine Fladen, diesmal zwei große. Statt Schmand strich ich Ziegenfrischkäse auf den Hefeteig. Darauf schmiss ich halbierte rote Trauben, gedünstete rote Zwiebeln und leckere  rote braune Walnüsse. Die Garnitur und Würze übernahmen frische Thymianzweige. Herbst durch und durch. Das Rezept lege ich Euch ans Herz und sage: folgt diesem Link.

Rezept Winzerfladen mit Zwiebeln, roten Trauben und Walnüssen | Herbst 2016 | waseigenes.com Blog
herz-servietten-rezept-kuerbis-quiche-waseigenes-blog-8

Beim Einkaufen der Zutaten für die Winzerfladen, wanderte noch ein Hokkaido Kürbis und Blattspinat in den Einkaufswagen. Was ich genau daraus machen würde, wusste ich da noch nicht. Aber mitnehmen konnte ich ihn ja schonmal. Ich dachte über gerösteten Kürbis nach. Über Kürbissuppe, mit oder ohne Spinat. Über Kürbisbrot oder Salat mit Kürbis. Und dann kam mir die Idee zu einer Quiche.

In meine Quiche kommen normalerweise immer Lauch, Frühlingszwiebeln und Schinkenstreifen. Diesmal hobelte ich den Kürbis und griff in die Schüssel mit dem Blattspinat. Das Ergebnis ist absolut überzeugend.

Rezept Kürbis Quiche | Herbst 2016 | waseigenes.com Blog

Rezept Kürbis Quiche

-> Für den Teig
120 g kalte Butter
240 g Mehl
eine ordentliche Prise Salz
ein paar EL kaltes Wasser

Den Teig mit den Händen kneten und walken, bis die Butter leicht geschmeidig wird und sich mit dem Mehl und dem Salz gut verbunden hat. Bei Bedarf, also wenn der Teig etwas zu trocken ist, 1-3 EL kaltes Wasser hinzufügen. Ist er zu matschig, einfach noch etwas Mehl dazu streuen. Den Teig in eine gefettete Springform geben und gut auf den Boden drücken. Die Form dann in den Kühlschrank stellen.

-> Für die Füllung
ca. 500 g Hokkaido Kürbis
100 g Bergkäse
200 g Schmand
100 g Speckwürfelchen
50 g Blattspinat
Salz, Pfeffer, Muskatnuß

Den Kürbis bei ca. 100° eine zeitlang in den Ofen legen. Danach läßt er sich besser schneiden. Dann vierteln, achteln,… nach Belieben und danach auf der Küchenreibe in dünne Scheiben hobeln. Die Schale bleibt dran. Nach dem Hobeln folgt das Raspeln des Bergkäses.

In einer kleinen Pfanne die Speckwürfelchen kurz anbraten.

Kürbis, Bergkäse und alle anderen Zutaten in einer Schüssel locker vermengen, ordentlich würzen und danach alles in die Springform auf den Teig geben.

Im Ofen bei 180° ca. 40-50 Minuten backen. Sollte die Quiche oben drauf zu dunkeln werden, einfach nach der Hälfte der Zeit ein Stück Alufolie drauf legen.

herz-servietten-rezept-kuerbis-quiche-waseigenes-blog-1
herz-servietten-rezept-kuerbis-quiche-waseigenes-blog-7

Auf meine herbstliche Tafel kamen dann noch: vier graue Ikea Handtücher, die ich flugs zu  einem Tischläufer, bzw. einer Tischdecke zusammennähte, Erika- sie sind für mich der Inbegriff des Herbstes!- graue Teller, Holzbesteck und natürlich zu Herzen gefaltete Servietten.

Hach, hübsch sind sie und sooo einfach zu falten. Hier könnt Ihr Euch das Anleitungsvideo ansehen. Wem nicht nach Herzen, sondern eher nach Bischofsmütze oder Tafelspitz die Laune steht- bitte gerne ebenfalls klicken. 14 Anleitungen stehen Euch kostenfrei zu Verfügung.

Rezept Kürbis Quiche | Herbst 2016 | waseigenes.com Blog

Rezept Kürbis Quiche | Herbst 2016 | waseigenes.com Blog
Ich bedanke mich bei Roombeez, die mir mit ihrer Email und Anfrage den Anstubser zum Servietten falten und Tisch dekorieren gaben. Das hat nicht nur Spass gemacht sondern war obendrein noch ein kulinarisches Erlebnis. Die Kürbis Quiche werde ich in diesem Herbst sicherlich noch ein paar mal machen. Alternativ dann mal mit Ziegenkäse oder Schafskäse.

Und ich ahne schon jetzt, dass es dieses Jahr noch die Bischofsmütze auf den gedeckten Tisch schafft.

Herzig herbstliche Grüße, Bine

, , ,

Kupfer, grau & weiss. Meine Weihnachtsfarben 2015.

(Werbung) Im Jahr 1888 eröffnet der Kaufmann und Unternehmer Carl-Friedrich Bucherer mit seiner Frau Luise in Luzern das erste Bucherer Uhren- und Schmuckfachgeschäft. Allein schon bei der Jahreszahl läuft in meinem Kopf ein Film ab. Natürlich in schwarz-weiss: ein fünfstöckiges Haus am Schwanenplatz in Luzern, davor eine vielbefahrene Strasse, wenige Autos, mehr Kutschen. Männer mit Schnauzbart, Sakko und steifem Kragen; Damen in langen Kleidern mit üppig geschmückten Hüten. Geschichte war eines meiner Lieblingsfächer in der Schule. Und bei Familiengeschichten werde ich gleich hellhörig, stelle mir vor, wie das damals so war, wie sie gelebt und ihr Unternehmen aufgebaut haben.

Anfang der 1920er stiegen die beiden Söhne Ernst und Carl in das Familienunternehmen ein und starteten eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit Hans Wilsdorf, dem Gründer von Rolex. Bucherer vertreibt seitdem europaweit Schmuck und Uhren und ist auch in Deutschland an neun Standorten vertreten.

In der Adventszeit gibt es auf der Bucherer Website einen Adventskalender mit vielen tollen Angeboten, Überraschungen, Playlists, guten Rezepten und DIY-Ideen. Als ich gefragt wurde, ob ich für den Adventskalender einen Beitrag schreiben möchte, ließ ich mich von der Unternehmensphilosophie inspirieren und überdachte dabei meine Weihnachtdekoration.

Weihnachten. Lichterglanz. Rote Kugeln. Grüne Zweige. Das sind meine Farben an Weihnachten. Seit Jahren, seit ich zum ersten Mal einen eigenen Weihnachtsbaum in meine vier Wänden geschleppt und dekoriert habe; damals noch mit günstigen Plastik-Glitzer-Kugeln.

Mit den Jahren kamen neue Kugeln, neue Anhänger, neuer Schmuck dazu. Kein übertriebener Luxus, aber hochwertiger als die Plastikdinger aus dem Discounter. In einschlägigen Dekoläden steuerte ich vor Weihnachten immer die rot-grün-weiss dekorierten Nippeskramtische an und schlug auch nur dort zu.


Weihnachtsdeko: weiss, grau und kupfer | selbst genähte Weihnachtsbäume aus grauem Leinen und Kupfergarn | waseigenes.com DIY Blog
In diesem Jahr möchte ich einmal etwas Neues wagen. So, wie die Bucherer Schmuckdesigner Innovation und Traditionen in ihrer Handwerkskunst vereinen, so, wie sie erfassen, was in der Luft liegt, so dachte ich über mein Dekomaterial nach, das im Keller in einer einem großen Karton lagert. In der Luft liegt immer noch Kupfer!

Der Tradition von rotem Lichterglanz treu bleiben und doch eine neue Note ins Spiel bringen? Kupfer, grau, weiss? Ein wenige schwarz. Zu trist? Zu unbunt? Vielleicht! Ein Versuch ist es wert.

Also machte ich mich auf die Suche. Anfang Oktober war ich in einem meiner liebsten Garten- und Dekocenter in der Nähe von Venlo. Dort war der Weihnachtsmarkt gerade eröffnet und so bummelte ich im Herbst durch eine glitzernde Weihnachtswelt. Ich steuerte ganz automatisch die grün-rote Abteilung an, sah mich um und nahm dieses und jenes in die Hand. Ich zögerte jedoch rote neue Kugeln und grüne Ornamente in meinen Einkaufskorb zu legen, denn dahinten- im nächsten Raum, da funkelte es kupfernd.

Weihnachtsdeko: weiss, grau und kupfer | selbst genähte Weihnachtsbäume aus grauem Leinen und Kupfergarn | waseigenes.com DIY Blog

Also liess ich Rot und Grün wo es war und ging weiter. Weiter in die kupfer-grau-weisse-Abteilung. Dort gefiel es mir. Es sah alles so schick aus. Schlicht, klar und doch üppig. Geradlinig und doch festlich. In meinen Einkaufswagen legte ich weiße Tropfen und Kegel, graue Herzen und kupferfarbene Diamanten.

Um das Gesamtkunstwerk perfekt zu machen und dem ganzen einen letzten Schliff zu geben, fehlte aber noch etwas:  Weihnachtsbäumchen!

In meinen Stoffregalen fand ich graues, grobes Leinen und nähte daraus schlichte Bäume. Dafür habe ich je zwei Stücke Stoff mit einer Weihnachtsbaumschablone zugeschnitten. Mit der Nähmaschine habe ich die beiden Stoffteile zusammen genäht und unten eine kleine Öffnung gelassen.

Durch die Öffnung habe ich ein wenig Füllmaterial gestopft und danach die Öffnung mit der Nähmaschine zugenäht. Schlicht. Ein wenig zu schlicht. Also habe ich Kupfergarn zur Hand genommen und mit der Hand kleine Sternchen auf die Bäume genäht.

Weihnachtsdeko: weiss, grau und kupfer | selbst genähte Weihnachtsbäume aus grauem Leinen und Kupfergarn | DIY Nähanleitung | waseigenes.com DIY Blog
Zusammen mit der restlichen Deko, den Kupferdiamanten- und Kristallen, den Porzellan und Herzenanhängern ergeben sie ein schlichte, aber festliche Dekoration, die noch an der alten Leiter im Wohnzimmer hängt und in einem paar Wochen den Weihnachtsbaum schmücken wird.

Weihnachtsdeko: weiss, grau und kupfer | selbst genähte Weihnachtsbäume aus grauem Leinen und Kupfergarn | DIY Nähanleitung | waseigenes.com DIY Blog

So ganz mag ich mit alten Traditionen jedoch nicht brechen. Hier und da werde ich etwas Rot unter die Deko mischen. Meine Weihnachtsdekoration sowie die genähten Bäumchen verbergen sich heute hinter Türchen Nr. 4 des Bucherers Adventskalender. Jeden Tag gibt es dort eine kleine feine Überraschung. Schaut einmal hier.

Weihnachtsdeko: weiss, grau und kupfer | selbst genähte Weihnachtsbäume aus grauem Leinen und Kupfergarn | DIY Nähanleitung | waseigenes.com DIY Blog

In welchen Farben werdet Ihr dieses Jahr Euren Baum und Eure vier Wände schmücken und dekorieren? Bleibt Ihr Eurer persönlichen Dekotradition treu oder habt Ihr auch vor etwas ganz Neues auszuprobieren? Gefällt Euch der aktuelle Kupfer-Trend oder mögt Ihr es lieber etwas farbintensiver?

Liebe Grüße, Bine

Ich bedanke mich herzlich bei Bucherer, die mir zum einen den Anstoß gaben, über meine Weihnachtsfarben 2015 nachzudenken und dafür, dass meine Idee Teil ihres Adventskalenders sein darf!

MerkenMerken

, ,

Mal was anderes: ein Patchwork Kissen in eisblau, grau und weiss!

Kissenbezüge werden hier normalerweise nur in gelb, schwarz, grau und weiss genäht (in der Weihnachtszeit auch mal in rot und weiss). Das sind die Farben unseres Wohnzimmers. Diesmal hatte ich aber Lust auf was anderes und so griff ich beherzt zu eisblau, grau und weiss.Genaeht-Patchwork-Kissen-blau-weiss-waseigenesBlog
Als ich anfing zu nähen, hatte ich zunächst keinen richtigen Plan, wie das Patchwork Kissen am Ende aussehen sollte. Ich schnitt kleine Rechtecke zu und nähte immer vier Teile, an den langen Seiten, zusammen. Dadurch entstanden etwas größere Rechtecke, die ich so lange puzzelte, bis sie ungefähr einen 50×50 cm großen Kissenbezug ergaben. Da ich nicht genügend Stoffe hatte und somit nicht auf 50×50 cm kam, nähte ich die Rechtecke an weiße Baumwollstreifen und puzzelte so lange weiter, bis es passte.Genaeht-Patchwork-Kissen-blau-weiss-waseigenesBlog
Die Rückseite nähte ich aus einem Stück cremefarbener Fliessdecke, so dass wir auf dieser abends gemütlich kuscheln können. Wie Du auf dem oberen Bild siehst: die Rechtecke und Streifen treffen nicht immer perfekt aufeinander, aber das finde ich gar nicht schlimm. Auf dem Sofa sitzend und wartend, dass ich mich drauf lege, macht das Kissen dennoch eine gute Figur.Genaeht-Patchwork-Kissen-blau-weiss-waseigenesBlog
Ich liebe diese kleinen Patchwork-Arbeiten, bei denen jedes neu hinzugefügte Stückchen Stoff dem Gesamtbild einen neuen Look gibt. Wenn man, so wie ich, vorher keinen ausgetüftelten Plan hat, wie das Ergebnis aussehen soll, dann entstehen manchmal wunderschöne neue Muster.

Eisblaue Montagsgrüße, Bine

Bezugsquellen:
Patchworkstoffe: Limetrees & Swafing
weisser Baumwollleinen: Stoff & Stil
Fliessdecke & Inlet: Ikea

, ,

DIY: Serviettentechnik Ostereier.

Ja, ich weiss, ich bin ziemlich spät mit meiner Oster-DIY-Idee. Aber ich kann weder antizyklisch arbeiten, noch planmäßig und strukturiert zwei bis drei Monate vorher an sowas denken. Im Januar hatte ich noch Nach-Weihnachtswehen, im Februar haben wir Karneval gefeiert. Da kann ich unmöglich an Ostereier denken. Geht nicht. Ich pinne Weihnachtsbilder auch immer nur kurz vor Weihnachten und Osterhasenbilder immer erst kur vor Ostern.DIY Ostereier Serviettentechnik | was eigenes Blog

Solltet Ihr nicht zufällig Servietten, Kunststoffeier und Serviettentechnik-Kleber-Mod-Podge-Dingenskirchen im Haus haben, dann habt Ihr jetzt a) noch zwei Tage Zeit, diese Dinge zu besorgen oder, was eindeutig entspannter ist, b) die Idee für 2016 vormerken. Serviettentechnik habe ich bisher erst einmal in meinem Leben gemacht und das dürfte mittlerweile ca. 15 Jahre her sein. Die Idee, ein paar Kunststoffeier mit schwarz weissen Servietten aufzuhübschen, kam mir vor ein paar Tagen und so bestellte ich die Eier, den Kleber und schwarz-weisse Servietten.

 

DIY Ostereier Serviettentechnik | was eigenes Blog

Habt Ihr schon einmal Serviettentechnik ausprobiert? Es ist wirklich ganz einfach und geht recht fix. Ich bestaune zwar immer wieder wundervolle filigrane graphische Muster, die von Hand auf die Eier gemalt werden, aber dafür bin ich zu grob motorisch veranlagt. Bei der Serviettentechnik muss man den gewünschten Gegenstand nur fix mit dem Kleber bepinseln und anschliessend die Serviette darauf pappen. Je nachdem, für welche Servietten Ihr Euch entscheidet, könnt Ihr so schöne Muster oder Motive erstellen. Wichtig ist, dass Ihr die Serviette auseinander friemelt. Eine Serviette besteht immer aus drei Lagen Papier. Zum Bekleben nutzt man nur eine einzelne, die oberste bedruckte Lage.DIY Ostereier Serviettentechnik | was eigenes BlogIch wünsche Euch viel Spass beim Nachbasteln oder Vormerken für’s nächste Jahr! ;-) Liebe Grüße, Bine

PS.: Und wer noch einen Haufen weisse Eier ungenutzt in der Bastelschublade liegen hat, der könnte auch einen Eierkranz daraus basteln. Diese Idee wurde neulich auf der online-Seite des Kölner Stadtanzeigers gezeigt, worüber ich mich riesig gefreut habe!

Bezugsquellen:
Kunststoffeier -> Amazon*
Serviettentechnik-Kleber matt -> Amazon*

Servietten -> Geliebtes Zuhause
*Affiliate Link